µATX System

Diskutiere µATX System im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Aloha! Nach längerer PC Abwesenheit, einem großen Umzug und diversen privaten Umstrukturierungen steht nun endlich das neue System an. Allerdings nichtmehr ganz so brachial wie ...



Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. µATX System #1
    tsu
    tsu ist offline
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von tsu

    Mein System
    tsu's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+
    Mainboard:
    Foxconn C51XEM2AA
    Arbeitsspeicher:
    2048MB DDR2 MDT, PC6400/800
    Festplatte:
    500GB Samsung HD501LJ + 160 GB Samsung Spinpoint (Extern @ 5400)
    Grafikkarte:
    EVGA e-Geforce 8800GTS, 512MB
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    22" Acer AL2216W
    Gehäuse:
    Lian Li Midi Tower PC-7 SE-B II
    Netzteil:
    Seasonic S12II-430
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG GSA - H66N
    Sonstiges:
    Scythe Mine Rev. B

    Standard µATX System

    Aloha! Nach längerer PC Abwesenheit, einem großen Umzug und diversen privaten Umstrukturierungen steht nun endlich das neue System an. Allerdings nichtmehr ganz so brachial wie früher geplant da ich meine Gaming Karriere zum großen Teil an den Nagel gehängt habe. hehe...

    Der Rechner soll vorwiegend für folgende dinge genutzt werden.

    50% normales surfen, e-mail, Text und Tabellenbearbeitung (Office halt)
    30% Audiobearbeitung (Aufnehmen, Schneiden, Nachbearbeiten)
    10% Bildbearbeitung (nix wirklich tolles, ein wenig Photoshop ect.)
    10% Spielen (World of Warcraft im Fenstermodus,..hehe)

    Gehäuse: Thermaltake LANBox Lite // Sieht sehr Edel aus, macht was her, verbraucht nicht viel Platz und kann auch im Wohnzimmer stehen.

    Mainboard: Foxconn 945G7MD // Vom Preis/Leistungsverhältnis sicherlich eins der besten.

    CPU: Core 2 Duo E4400 // nothing to add?
    + Lüfter Cooler Master HyperTX 2 // Wurde mir von der Alternate Seite empfholen. ;)

    Grafik: EN7600GS Silent/HTD // DirectX9, Passiv gekühlt.

    Arbeitsspeicher: GeIL GX22GB6400UDC // 2 GB sicherlich ausreichend da Windows XP Prof. genutzt wird. (in Kombination mit einem core2duo machen 3GB sicherlich wenig sinn?)

    HDD: Samsung HD501LJ // 500 GB, reichen erstmal. ;)

    CD/DVD: GSA-H55N // reicht zum cds lesen, und wenn ich CDs backe dann nur Audio.

    Netzteil: CoolerMaster eXtremePower 430W // Oder doch lieber eins mit Kabelmanagement aufgrund der größe des Gehäuses?

    Soundkarte: nix // onboard wird sowieso deaktiviert da ich eine hochwertige USB Soundkarte nutze.

    Monitor: nix // Da ich bereits einen Acer AL2216W (22Zoll) nutze.

    Macht in der Summe laut Alternate einen Preis von 544,75 €. Wo kann noch gesparrt werden, wo sollte man doch lieber einen Euro mehr/weniger besser investieren?

    *edit* Übertakten lass ich die Finger von, falls das irgendwer fragen will. ;)

  2. Standard

    Hallo tsu,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

µATX System

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.