Ein weiteres neues System!

Diskutiere Ein weiteres neues System! im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Ne 7800GT und deine aufgelisteten CPUs wiedersprechen sich. Die werden die Graka nur ausbremsen. Entweder du übertaktest eine der CPUs oder du kaufst dir gleich ...



Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. Ein weiteres neues System! #9
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Ne 7800GT und deine aufgelisteten CPUs wiedersprechen sich. Die werden die Graka nur ausbremsen. Entweder du übertaktest eine der CPUs oder du kaufst dir gleich nen 4000+. Wenn du 2GB Ram brauchst dann setz auf 2x1024mb, 4x512mb packen manche Memcontroller nicht, ausser es sind Single Sided Module. Ich würde auch kein SLI Mainboard nehmen aber wenn dann ein A8N SLI das ist wenigstens passiv (ausser du nimmst die Premium version)

  2. Standard

    Hallo innocent,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ein weiteres neues System! #10
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Nur die Premium Version ist passiv...

    Ansonsten... keine Ahnung, ob mein 3.500+ die 7800GTX ausbremst. Ich denk' mal nicht.

    Ich hab heut auf jeden Fall in einigen PC Magazinen gelesen, dass demnächst die ersten Spiele kommen sollen, die DualCore mehr oder weniger unterstützen... von so marginalem Kram wie "es sprühen mehr Funken bei Juiced, wenn das Auto an der Leitplanke entlangschrammt" bis zu mehr Details im der Umwelt (wie einem sehr coolen Effekt - weiß nur leider nicht mehr welches Spiel - bei dem der zweite Core in aller Ruhe am Himmel dynamisch ziehende Wolkenbahnen berechnet, wohingegen bei Einkernprozessoren ein statischer Himmel animiert wird).


    Bye, Feyamius...
    ...der aber wenn dann zum 4.400+ tendieren würde (irgendwie mag ich Cache).

  4. Ein weiteres neues System! #11
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Also wie gesagt, hab zwar viel Geld, aber wer weiß. Kann ich vielleicht später noch einmal gebrauchen, mehr alls 1000 € wollte ich unter keinen Umständen ausgeben!

    Hmm, und das mit dem Ram ist ja etwas doof, dann muss ich komplett neuen kaufen = teuer!
    Reicht das 460 Watt Enermax?
    Hab NOCH 4 Platten im Rechner, bald 6-8

  5. Ein weiteres neues System! #12
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    behalte erstmal deinen RAM also 1 gig ram ist für BF2 ausreichend in verbindung mit nem AMD 64 3500+ und nem gutem Board !
    dein NT reicht da noch ne weile !

    mein proz läuft auf 2225 Mhz und hab nen Gig ADATA RAM auf nem Raid 0 mit samsung pladden und ner x850 xt !
    alle details on und läuft flüssig !
    ich frage mich wer da immer 2 Gig RAM will ??????

  6. Ein weiteres neues System! #13
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Naja, aber ich wollte mir ein rundum-sorglos Packet kaufen, sprich die nächste Zeit nicht mehr an den PC gehen. Mein aktueller läuft nicht so, wie ich das gerne hätte, hängt manchmal gerne, ist lahm (mein Interl P4 3 Ghz war wesentlich schneller als der Athlon 64 3 Ghz +) und kackt manchmal ab, viele lästern über das LC Netzteil und so.

    Deswegen kauf ich mir das nun stumpf so neu, aber mit dem Ram weiß ich auch nicht, ich komme mit 1 Gig immer gut aus.

    Hab mir nun überlegt dies zu kaufen:
    2 mal 1024 MB Ram von MDT
    AMD Athlon 64 X-2 3800+
    Gefoce7800 GT (mit Vivo *freu*)
    ASUS A8N SLI
    Enermax 460 Watt Netzteil
    Belinea 19" TFT
    Armor-Gehäuse

    Alles in allem eine runde Sache für 1600 €. Wehe, wenn ich dann nocheinmal an dem PC schrauben muss!

  7. Ein weiteres neues System! #14
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Ähm... nein, so würd ich das nicht machen.

    Mit so einem Spielesystem beißt du dir schnell in den Hintern, weil du was vergessen hast: SOUND!

    Mindestens eine Audigy 2 ZS plus Teufel Concept E (insgesamt cirka 150€) sollte es sein.
    Das solltest du mit einkalkulieren. Nimm' also lieber kein SLI Board (wenn du eh in nächster Zeit nicht dran rumschrauben willst) und spare dadurch schonmal 20€, dann nimmste noch einen Athlon 64 3.500+ statt dem X2 und freust dich über diese runde Sache.
    Ich mein, X2 ist schon cool, aber eben auch verdammt teuer.

    Wenn du öfter mal auf LAN-Parties gehst, wäre dieses Gehäuse vielleicht eine Alternative: erstens tragbar und zweitens nicht so teuer, sodass man sich net aufregt, wenn mal ein Kratzer reinkommt.

    P.S.: Dass der A64 3.000+ langsamer sein soll als der P4 3GHz ist schon schier... jetzt bei Spielen oder Videobearbeitung?


    Bye, Feyamius...
    ...der auch auf einen Zocker-TFT achten würde.

    Edit: Hab grad in deinem Nethands gesehen dass du ja schon 'ne Audigy 2 ZS hast... na dann is' ja gut!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ein weiteres neues System!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.