Welche 9800pro?

Diskutiere Welche 9800pro? im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Wenn ich mir eine zulegen würde dann definitiv die Hercules 9800 Pro. Sind einfach die geilsten Karten....



Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. Welche 9800pro? #9
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wenn ich mir eine zulegen würde dann definitiv die Hercules 9800 Pro.

    Sind einfach die geilsten Karten.

  2. Standard

    Hallo Wuarzel,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welche 9800pro? #10
    Volles Mitglied Avatar von Waterboy@3500+

    Standard

    Originally posted by AMD4ever@27. Jun 2003, 23:07
    Wenn ich mir eine zulegen würde dann definitiv die Hercules 9800 Pro.

    Sind einfach die geilsten Karten.
    Da kann ich AMD4Ever voll zustimmen, die Leistung mit anderen 9800 pro Grakas ist zwar gleich, aber dafür stimmt bei Hercules die Optik, das Zubehör und die Leistung.

  4. Welche 9800pro? #11
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Also ich habe die Hercules Gullimond 9800 Pro und kann nur sagen das die Karte absolut goil ist!

    Da die Karte schon von Haus aus mit etwas höherem Core und Speichertackt fährt ist das OC-Potential eher gering! Bei der GPU geht ein wenig, Standart 378- OC 385 mhz. RAM Standart 338- OC 345 mhz! Wie du siehst ist nicht viel drinnen, aber wer braucht bei der Karte schon weiß Gott was für OC-Potential.

    3DMark 2003
    Standart: 5425
    OC: 5513 alles mit Catalyst 3.5. Defaulteinstellungen.

    Wie du siehst bringt OC nicht wirklich viel. Dabei ist anzumerken das dies erstmal ein erster Versuch war. Die Ramkühler werden allerdings im Standartbetreib schon recht heiss. Ebenso die Rückseite der GPU. Dies obwohl dort tolle Kupferkühler verbaut sind. Mit etwas mehr Innenraumbelüftung ginge da aber sicher noch einiges. Ist mir derzeit aber zu laut und auch net notwendig.

    Tjo und ein guter Shop in Österreich ist

    http://www.kkedv.net

    Ist nicht der günstigste aber sehr großzügig was Umtauschen/Austauschen ect. betrifft! Was er nicht hat stellt er dir im übrigen jederzeit auf! Die Hercules mit 128 mb kostet 499 €, die mit 256 mb 749 €. Die 256 mb Variante zahlt sich IMHO nicht aus, bringt sie dir lediglich in sehr hohen Auflösungen und mit FSAA und Aniso.filterung ein paar Frames. Steht meiner Meinug nach nicht dafür weil ob ich nun 80 oder 85 Frames im Game XY habe ist IMHO Wurscht!

    Gruß Michl :)

  5. Welche 9800pro? #12
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    ich weiß eben nicht ob sich die herules bringen würde da ich soweiso wakü verwenden werde und ram chip kupfer cooler hätte ich zu hause!

  6. Welche 9800pro? #13
    Volles Mitglied Avatar von Absurdistan

    Mein System
    Absurdistan's Computer Details
    CPU:
    E6750@3,2Ghz@1,18V@Zalman9700NT@400x8/G0
    Mainboard:
    Gigabyte GA965-DS3P Rev.3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x2Gb Mushkin und 2x1Gb Corsair
    Festplatte:
    2xSamsung 250Gb F1
    Grafikkarte:
    HIS Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G
    Gehäuse:
    Termaltake Armor Jr.
    Netzteil:
    Corsair HX 520 Watt
    3D Mark 2005:
    18954
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium 64 Bit Sp1
    Laufwerke:
    Samsung SH-D163A/Plextor 740A/Plextor 130A

    Standard

    hi

    schaue doch mal nach karten von cruical

    sind zwar schwer zu kriegen (kannste aber auch vorbestellen)

    habe ein test neulich gelesen das die abgehen soll wie eine rakete

    oc potenzial soll gut sein

    ok

    Absurdistan

  7. Welche 9800pro? #14
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    crucial kenn ich nicht und habs noich nirgends gesehn!
    ich nehm einen sapphire oer hercules 9800pro!
    Bin nun fix mit meinem entscchluss hab iczh genug geld dann hercules !
    Plz Thread closed

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Welche 9800pro?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.