Welche externe Festplatte für Archivierung (> 250Gb)

Diskutiere Welche externe Festplatte für Archivierung (> 250Gb) im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hallo, da mein Video-Rohmaterial (DV) in letzter Zeit die Kapazität meiner internen Festplatten etwas überfordert, habe ich mir überlegt, ob ich mir nicht mal ne ...



Ergebnis 1 bis 6 von 6
 
  1. Welche externe Festplatte für Archivierung (> 250Gb) #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Welche externe Festplatte für Archivierung (> 250Gb)

    Hallo,

    da mein Video-Rohmaterial (DV) in letzter Zeit die Kapazität meiner internen Festplatten etwas überfordert, habe ich mir überlegt, ob ich mir nicht mal ne externe Platte zulegen sollte. Diese soll eigentlich hauptsächlich der Archivierung dienen, also wärs z.B. nicht schlimm, wenn sie im Betrieb etwas lauter ist (werde sie dann nur anschließen, wenn Material überspielt werden soll).

    Preislich solls bis maximal 100 Euro gehen, wär aber schön, wenns etwas weniger ist. Als Mindestgröße hab ich mir 250Gbyte-320Gbyte vorgestellt. Denke mal, dass ein USB 2.0 Anschluss ausreicht, Netzwerkport etc. brauche ich nicht.

    Bei hoh.de hab ich die folgenden drei externen HDs gesehen, von denen mir preislich die "WD My Elements" am ehesten zusagt:Könnt ihr noch andere empfehlen oder mir was zu den Festplatten sagen? Worauf sollte ich noch achten?

    Vielen Dank im Voraus!

  2. Standard

    Hallo themyth,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welche externe Festplatte für Archivierung (> 250Gb) #2
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Für 100 Euro (bzw genau genommen zwei Euro weniger) bekommst Du auch schon 500 GB, z.B. von Maxtor. Ist vom Preis / GB Verhältnis natürlich besser, musst Du im Endeffekt wissen wieviele GB Du tatsächlich brauchst.

  4. Welche externe Festplatte für Archivierung (> 250Gb) #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Müsste ich mal ausrechnen, aber wäre natürlich nicht schlecht, wenn man nach oben hin noch etwas Platz hätte. Welche Platte meinst du denn eigentlich genau?

    Generell müssten mir aber die 320 reichen, deshalb meinte ich ja, es können auch ruhig weniger als 100 Euro sein. War nur als Maximalgrenze angesetzt.

  5. Welche externe Festplatte für Archivierung (> 250Gb) #4
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

  6. Welche externe Festplatte für Archivierung (> 250Gb) #5
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Die Maxtor gabs afaik auch mal für 99€ im Blödia Markt, falls du einen in der Nähe hast.
    N Kumpel von mir hat die Maxtor und die hat halt n übelst billiges Plastikgehäuse.

    Wie wärs mit der hier?

    Vorteil wäre auch noch, dass die eingebaute Platte SATA ist und du von 0-6h versandkostenfrei bei Mindfactory bestellen kannst.

  7. Welche externe Festplatte für Archivierung (> 250Gb) #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @Ownly: Die WD Festplatte ist die gleiche wie ich sie in meinem ersten Beitrag genannt habe (My Elements), kostet bei hoh.de aber weniger.

    @funkyfunk: 500Gb sind natürlich eine Menge und ich muss mir überlegen, ob mir das die rund 100 Euro wert sind. Inkl. Versand bezahle ich für die WD My Elements z.B. nur 78,85 Euro bei 180Gb weniger Speicherplatz.
    Als interne Festplatte will ich die neue eigentlich nicht nutzen, hauptsächlich eben nur als Archiv. Von daher ist mir der S-ATA Anschluss nicht ganz so wichtig.

    Momentan würd ich eher zu der günstigen tendieren, werd aber nochmal rechnen, ob ich die 180Gb mehr der Trekstor-HD irgendwann brauchen könnte.

    Was gibts denn eigentlich sonst noch beim Kauf einer externen Festplatte zu bedenken?


Welche externe Festplatte für Archivierung (> 250Gb)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

archivierung externe festplatte

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.