welche festplatte ?

Diskutiere welche festplatte ? im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; @Xell Wenn du möchtest kann ich dir gerne Refferenzdaten bzw. Adressen zu Communities in denen ich aktives Mitglied bin und die sich ausschliesslich mit dem ...



Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 28
 
  1. welche festplatte ? #9
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    @Xell Wenn du möchtest kann ich dir gerne Refferenzdaten bzw. Adressen zu Communities in denen ich aktives Mitglied bin und die sich ausschliesslich mit dem Thema befassen zukommen lassen aber dann bitte per ICQ oder PM.

    Es herrscht in "Fachkreisen" die einhellige Meinung das IBM das nonplusultra ist was einen Raid Verbund angeht.

    Nicht umsonst wird JEDER professionelle Server sowie alle behördlichen Rechner / Server mit IBM Platten bestückt.

    Meine "Objektivität" begründet sich aus direkten, persönlichen Erfahrungen mit 8 IBM AVVA aus unterschiedlichen Produktionsserien von denen alle Fehlerfrei über einen längeren Zeitraum ihren Dienst verrichten. Des Weiteren werden von "Raid-Fans" und von denen kenn ich einige ;-) ausschließlich AVVA eingesetzt, mit diesen Platten konnten wir fast im Sekundentakt neue Refferenzen aufstellen.

    Wenn du dich mal in den einschlägigen Foren und Seiten umsiehst wirst du feststellen das dort auf IBM geschworen wird, einige der Probleme sind für mich hier absolut nicht nachvollziehbar.



    Hierbei geht es mir AUSDRÜCKLICH nicht um die Single-Performance der AVVA da gibt es schnellere, die WD 8 MB Cache zum Beispiel.

    Es geht mir nur um die Raid Performance und da kommt aktuelle keine Platte auch nur annähernd an die IBM heran.
    Ein IBM Raid 0 ist definitiv die schnellst mögliche IDE Lösung. Des Weiteren gibt es mit allen Möglichen anderen Platten wie Seagate, WD usw. eine viel höhere Fehlerquote im Raid Verbund, was dann Daten Verluste zur Folge hat.
    Selbst die neue Seagate Barracuda V läuft mit der normalen Firmware lange nicht so gut wie eine AVVA das ist auch der Grund warum Seagate nachlegen musste und mittlerweile eine optimierte Firmware zum download bereitstellt. Aber auch mit dieser Firmware liegt die Platte deutlich hinter der IBM.

    Ich habe schon sehr vielen Leuten die AVVA für einen Raid empfohlen und bis heute ausschließlich positives Feedback erhalten.

  2. Standard

    Hallo martinschuster,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. welche festplatte ? #10
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Bleibt als Schluss:

    1) Ist kein RAID-Array geplant, bietet sich die WD1200JB an.
    2) Für spätere RAID-Aufrüstung ist IBM 120GB AVVA geeignet.
    3) Als Geheimtipp ist die Samsung 120GB zu empfehlen. Ein Bekannter, der in einem Computerladen arbeitet, hat mir diese Platte empohlen. Sie hätten damit die geringsten Rücklaufquoten und sie seien sehr schnell. Ich weiß allerdings nicht, ob es hier auch Versionen mit 7200U/min gibt. Die 5400er sollen fast auf dem Niveau von 7200ern und sehr leise sein.

    Das letzte Wort überlass ich dir, AMD4ever.

  4. welche festplatte ? #11
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by Xell@27. Dec 2002, 18:25
    Bleibt als Schluss:

    1) Ist kein RAID-Array geplant, bietet sich die WD1200JB an.
    2) Für spätere RAID-Aufrüstung ist IBM 120GB AVVA geeignet.

    Das letzte Wort überlass ich dir, AMD4ever.
    Hab nix mehr zusagen schließe mich dem zitierten an :bj

    Ne 5400 u/min Pladde kann ich aba net empfehlen...jedenfalls nicht wenn einem Performance wichtig ist.

  5. welche festplatte ? #12
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Im übrigen gehört das in Kaufberatung.... *verschieb*

  6. welche festplatte ? #13
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    Wie ich das verstehe willst du nur eine festplatte kaufn! DA nimm eine Maxtor oder eine Western Digital!
    @amd Bei Raid braucht er zwei plattn ob er da mit 200€ auskommt=!!=?

  7. welche festplatte ? #14
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Weisst du ob 200 Euro sein absolutes Limit sind ?

    Er hat sich für den Raid halt interessiert...

    Von einer Maxtor rate ich aber ab...zu wenig Leistung fürs Geld....

  8. welche festplatte ? #15
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    na entlich...gefunden... :ae

    also von ibm halte ich erstmal noch abstand.. :aa :aa

    mal schauen ..was ich mach...
    is ja auch noch nicht so wichtig...
    aber weitere empfehlungen würden trotzdem nicht schaden :-)

    danke

    servus

  9. welche festplatte ? #16
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Ich empfehle hiermit meine Western Digital 800BB mit 2MB Cache. Die ist bei mir NTFS-formatiert 74,5GB groß und erreicht bei mir im tecbench(download bei www.tecchannel.de) folgende Leistungswerte:

    Transferrate durchschnittlich 37,31MB(min=23, max=46, burst=85)
    Zugriffszeit=14ms
    Bei pcmark2002 sind's ca. 900 Punkte im HD-bench.

    Mein Meinung: Die Platte verrichtet sehr leise und auch schnell ihren Dienst, in den bisher 6 Monaten ohne irgendwelche Defekte oder Datenverluste.
    Die IBM ist ein bisschen schneller, aber auch lauter. Die JB-Serie von WD ist ein bisschen schneller, aber auch teurer.
    Ich bin sehr zufrieden mit meiner Wahl, habe allerdings auch keine RAID-Ambitionen.

    Jetzt musst du selbst entscheiden. Bei aller Beratung wird dir den Entschluss niemand abnehmen. :2
    Außerdem denke ich mal, dass du so viel garnicht falsch machen kannst, wenn du eine 7200U/min-Platte eines namhaften Herstellers kaufst. Also: Nur Mut! :bj

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

welche festplatte ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

tecbench download

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.