Welche Grafikkarte für 200.-€=

Diskutiere Welche Grafikkarte für 200.-€= im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; sehr schöne karte, habe auf 580/618 @ 24/7 ramtiming auch aufgemotzt. für schöne benchwerte macht die karte auch bei 630/630 mit =o) hab aber 249 ...



Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 28
 
  1. Welche Grafikkarte für 200.-€= #9
    Hardware - Kenner Avatar von wtman2k

    Standard

    sehr schöne karte, habe auf 580/618 @ 24/7
    ramtiming auch aufgemotzt.
    für schöne benchwerte macht die karte auch bei 630/630 mit =o)
    hab aber 249 bezahlt.

  2. Standard

    Hallo 1700dlt3c,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welche Grafikkarte für 200.-€= #10
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    Yo ich werde auch bald auf PCI -E umsteigen und das wird auch meine nächste Karte werden. Hab eigentlich nur gutes gehört. ICh freu mich ganz dick drauf.

  4. Welche Grafikkarte für 200.-€= #11
    Junior Mitglied Avatar von beschte

    Standard

    Hallo Leute

    Ich will mir auch ne neue Grfikkarte zulegen. Hatte ne 9600 xt is aber jetzt nicht mehr wircklich toll . Mann empfohl mir die saphire x800 gto agp (brauch ich und die gto2 gibt es nicht für agp oder?). aber um die richtig zu motzen brauch ich doch auch den R480 chip oder?
    Oder welche karte ist noch gut wenn man nicht über 250€ ausgeben will?

    Danke Paul

  5. Welche Grafikkarte für 200.-€= #12
    Foren-Guru Avatar von stonehedge

    Standard

    Zitat Zitat von Tufix
    ich steig auch auf pci-e um, und die gto² will ich mir dann auch holen
    die 16 pipes müssten ja sicher gehen, der max möglich takt ist dann noch interessant
    bin auch auf dein feedback gespannt
    Moin Tufix,

    ich hab mir jetzt nach dem ganzen Weihnachtstrubel auch mal die Mühe gemacht, meine GTO^2 zu modden und auszutesten. Hab erst gar nix dazwischen versucht, und direkt von 400 / 490 (Core / Mem) auf die XT PE Taktraten gegangen 540 MHz / 590 MHz (Core / Mem) - Ergebnis: Karte läuft absolut ohne Bildfehler.

    Mit dem 1.6 nS-Speicher KANN es gut sein, dass man sogar noch höher kommt, aber ich denke, die Geschwindigkeit sollte so auch schon ausreichen.

    Gruß, Stonehedge

  6. Welche Grafikkarte für 200.-€= #13
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    hätte man auch ne neuen thread aufmachen können, aber naja!
    schau dich mal nach der Geforce 6800GS um..

    http://www.geizhals.at/deutschland/a179949.html

    frag mal per Mail bei Atelco an ;-)

  7. Welche Grafikkarte für 200.-€= #14
    Junior Mitglied Avatar von beschte

    Standard

    Und ne ati bringt es für agp nicht mehr oder?

  8. Welche Grafikkarte für 200.-€= #15
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    Zitat Zitat von beschte
    Und ne ati bringt es für agp nicht mehr oder?

    klar bringt die es.. nur hat sie net die leistung einer 6800GS

  9. Welche Grafikkarte für 200.-€= #16
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Ne GTO is sicher genauso schnell - nur kühler und leiser...

    Auch noch prima wär die http://www.mad-moxx.de/view_artikel.php?id=563 oder, falls Dein restliches Sys (über das du Dich ja bisher ausschweigst...) nich sooo schnell is, reicht auch die vollkommen http://www.mad-moxx.de/view_artikel.php?id=551.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Welche Grafikkarte für 200.-€=

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.