Welche Grafikkarte für 200.-€=

Diskutiere Welche Grafikkarte für 200.-€= im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Ein frohes Fest wünsche ich allen Teccern! Nun mal zu meinem Problem: Da ich jetzt auf PCI-Express umsteige, brauche ich auch eine neue Graka. Diese ...



Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 28
 
  1. Welche Grafikkarte für 200.-€= #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    1700dlt3c's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 144@2,7 Ghz
    Mainboard:
    DFI LANparty UT nF4 Ultra-D,
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB G.Skill PC 500
    Festplatte:
    1*80 GB Hitachi, 1* 160GB Hitachi, 1* Samsung 160GB
    Grafikkarte:
    MSI 7900 GTO 512 MB
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Captiva E1701
    Gehäuse:
    Aplus Clio Senior
    Netzteil:
    Tagan 2force 430W
    3D Mark 2005:
    6369
    Betriebssystem:
    Win XP Prof
    Laufwerke:
    DVD/ DVD Brenner

    Standard Welche Grafikkarte für 200.-€=

    Ein frohes Fest wünsche ich allen Teccern!
    Nun mal zu meinem Problem:
    Da ich jetzt auf PCI-Express umsteige, brauche ich auch eine neue Graka.
    Diese sollt maximal 200.-€ kosten!
    Momentan schwanke ich zwischen der Sapphire Hybrid Radeon X800 GTO², 256MB GDDR3, DVI, TV-out, PCIe, full retail siehe hier: http://www.geizhals.at/deutschland/a168167.html und der Gigabyte GeForce 6800 GS siehe: http://www.geizhals.at/deutschland/a179889.html !
    Die Geforce ist momentan noch nicht verfügbar und bei der Radeon juckt mich ja das OC- Poenzial!
    also, welche von beiden Karten kann man ruhigen gewissens kaufen?
    Vielen lieben Dank!

  2. Standard

    Hallo 1700dlt3c,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welche Grafikkarte für 200.-€= #2
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    wünsch dir das selbe

    trotz ich langjähriger Geforce Anhänger bin ;-) , empfehle ich dir die X800GTO²

    die kannst du meistens auf ne X850XT, mit Glück auch auf ne PE!! bringen..
    wie du halt schon gesagt hast..
    bei der Radeon juckt mich ja das OC- Poenzial!
    Absolut richtig!

    Zumahl man die 4 weiteren pipes nach dem freischalten schon merkt..
    meine Klare empfehlung ist also die ATI.. ;-)

    mfg
    seb

  4. Welche Grafikkarte für 200.-€= #3
    Foren-Guru Avatar von stonehedge

    Standard

    Zitat Zitat von seb
    wünsch dir das selbe

    trotz ich langjähriger Geforce Anhänger bin ;-) , empfehle ich dir die X800GTO²

    die kannst du meistens auf ne X850XT, mit Glück auch auf ne PE!! bringen..
    wie du halt schon gesagt hast..

    Absolut richtig!

    Zumahl man die 4 weiteren pipes nach dem freischalten schon merkt..
    meine Klare empfehlung ist also die ATI.. ;-)

    mfg
    seb
    Dito! Die Quote die GTO^2 zu ner XT zu machen liegt bei 100 Prozent! Guck mal bei Amazon rein, da gibt´s das Ding für 200 Euro versankostenfrei!

  5. Welche Grafikkarte für 200.-€= #4
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    Zitat Zitat von stonehedge
    Dito! Die Quote die GTO^2 zu ner XT zu machen liegt bei 100 Prozent! Guck mal bei Amazon rein, da gibt´s das Ding für 200 Euro versankostenfrei!
    *lol..
    nagut geb dir recht... meistens sind halt net ganz 100%

    ich glaube jetzt weis er was er kauft!

  6. Welche Grafikkarte für 200.-€= #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    1700dlt3c's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 144@2,7 Ghz
    Mainboard:
    DFI LANparty UT nF4 Ultra-D,
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB G.Skill PC 500
    Festplatte:
    1*80 GB Hitachi, 1* 160GB Hitachi, 1* Samsung 160GB
    Grafikkarte:
    MSI 7900 GTO 512 MB
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Captiva E1701
    Gehäuse:
    Aplus Clio Senior
    Netzteil:
    Tagan 2force 430W
    3D Mark 2005:
    6369
    Betriebssystem:
    Win XP Prof
    Laufwerke:
    DVD/ DVD Brenner

    Standard

    ist soeben bestellt worden! thnx leutz!

  7. Welche Grafikkarte für 200.-€= #6
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    berichte dann bitte mal, um wieviel du den takt anheben konntest.. also ob PE! drin war, oder nich.. bin auch noch am überlegen, meine 6600Gt abzugeben, wenn ich wieder bissl mehr geld habe

    dankööööööö&#24 6;!

  8. Welche Grafikkarte für 200.-€= #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    1700dlt3c's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 144@2,7 Ghz
    Mainboard:
    DFI LANparty UT nF4 Ultra-D,
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB G.Skill PC 500
    Festplatte:
    1*80 GB Hitachi, 1* 160GB Hitachi, 1* Samsung 160GB
    Grafikkarte:
    MSI 7900 GTO 512 MB
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Captiva E1701
    Gehäuse:
    Aplus Clio Senior
    Netzteil:
    Tagan 2force 430W
    3D Mark 2005:
    6369
    Betriebssystem:
    Win XP Prof
    Laufwerke:
    DVD/ DVD Brenner

    Standard

    klar, mache ich, sobald die da ist!

  9. Welche Grafikkarte für 200.-€= #8
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ich steig auch auf pci-e um, und die gto² will ich mir dann auch holen
    die 16 pipes müssten ja sicher gehen, der max möglich takt ist dann noch interessant
    bin auch auf dein feedback gespannt

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Welche Grafikkarte für 200.-€=

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.