Welche Wakü für 3700+ und 7900gt?

Diskutiere Welche Wakü für 3700+ und 7900gt? im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hab gerade Lust bekommen auf Silent umzusteigen und wollte euch mal Fragen welche Komplett-WaKü ihr mir empfehlen könnt (bin Noob in diesem gebiet ) für ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. Welche Wakü für 3700+ und 7900gt? #1
    xoa
    xoa ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    xoa's Computer Details

    Standard Welche Wakü für 3700+ und 7900gt?

    Hab gerade Lust bekommen auf Silent umzusteigen und wollte euch mal Fragen welche Komplett-WaKü ihr mir empfehlen könnt (bin Noob in diesem gebiet) für meinen 3700+ San Diego und der 7900GT und evtl. auch Chipsatz fürn MoBO! (DFI Ultra-D). Das ganze sollte ordentlich Kühlen und wenn möglich nicht mehr als 200€ kosten!


    Danke schon mal im Voraus!

  2. Standard

    Hallo xoa,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welche Wakü für 3700+ und 7900gt? #2
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Muss es unbedingt ne Wakü sein, oder würdeste du auch eine Realisierung des Silenttums mit Luft annehmen?

  4. Welche Wakü für 3700+ und 7900gt? #3
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Wer nen 3700er SanDiego hat will den auch ordentlich ocen, ich denke nicht, dass er bereit ist, seine 3ghz für "silent" herzugeben ;)

    Ich würde ein System mit nem Zern PQ(+), ner Laing, nem geeigneten GPU-Kühler (kein Komplettkühler, die sind imho Schmarrn, GDDR3 usw.., ggf. diese Zalman BGA-Ramkühler) und nem guten Tripple (HTF X) oder nem Cape Cora empfehlen. Wobei das mit dem Cora den Rahmen doch sprengen dürfte *g
    Ansonsten:
    Verschraubungen > PushIn,
    PUR > PVC, 10/8er Schlauch > 8/6er,
    Alphacool ist zu meiden (der Shop, nicht die Produkte), lieber bei Aquatuning.de bestellen.

    Wenn du noch fragen hast, einfach fragen ;)

  5. Welche Wakü für 3700+ und 7900gt? #4
    Foren-Guru Avatar von Gipse

    Mein System
    Gipse's Computer Details
    CPU:
    AMD x2 3800+ @ 2700MHz (Wakü)
    Mainboard:
    DFI Lanparty Ultra-D nF4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Samsung UCCC @ 245MHz
    Festplatte:
    2 x Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB SATA II Raid0
    Grafikkarte:
    Nvidia 7950 GX2
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic
    Monitor:
    Daewoo 19" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Big Mesh
    Netzteil:
    be quiet! StraightPower 600W
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    XP Pro SP2, Vista Business, Ubuntu 7.04

    Standard

    Hi,
    schau Dich mal hier um: www.aquacomputer-berlin.de
    Preislich etwas höher anzusiedeln, dafür jedoch 1A-Qualität und ein wirklich guter Service...
    mfg
    Gipse

  6. Welche Wakü für 3700+ und 7900gt? #5
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Die Radis sind alles andere als empfehlenswert und Alu hat in ner Wakü nix zu suchen ;)

  7. Welche Wakü für 3700+ und 7900gt? #6
    Hardware - Kenner Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    oder nem Cape Cora empfehlen.
    und Alu hat in ner Wakü nix zu suchen ;)
    rofl du wiedersprichst dir selbst
    der Cape Cora is aus alu, die sind schön anzusehen aber so gut sind die nun auch wieder nicht. das problem ist man kann sie schlecht aktiv kühlen bzw. das sähe scheisse aus da die keine halterung für nen lüfter haben.

    der zern PQ+ ist ganz ok allerdings bekommt man für das geld auch nen Nexxxos XP Rev. 2 und der ist besser. einen deutlichen unterschied wird man bei den beiden nicht sehen denke mal das der Nexxxos XP ca. 3°C besser sein wird jeh nach dem ^^
    pumpe ganz klar ne laing.
    als radi nen tripple radi der hat genug reserven für evtl. aufrüstungen a la 2. 7900gt
    die Nexxxos Extreme haben ein gutes PLV, die Black Ice sind auch gut und die HTFX sowieso.
    anschlüsse: da bevorzuge ich ganz klar die Schraubverschlüsse ^^
    Bei PlugIn/PushIn/PlugnCool anschlüssen sollte man nicht unbedingt PVC schlauch nehmen der ist zu weich und hält nicht so gut.
    als Ausgleichsbehälter würd ich entweder den nehmen den man direkt auf die laing schraubt (das ist schön kompakt) oder irgendeinen anderen aus Plexi
    die größe ist egal !

  8. Welche Wakü für 3700+ und 7900gt? #7
    xoa
    xoa ist offline
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    xoa's Computer Details

    Standard

    Könnt ihr mir bitte ein par Links geben von dem was ihr mir empfehlen würdet? Sorry dass ich mal net so schnell zurückshreiben kann, weile das ganze ADSL tot ist!

  9. Welche Wakü für 3700+ und 7900gt? #8
    Hardware - Kenner Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Welche Wakü für 3700+ und 7900gt?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.