Welcher CPU-Kühler für 3700+

Diskutiere Welcher CPU-Kühler für 3700+ im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hi Teccers, ich suche einen neuen Luftkühler für meinen Athlon 3700+. Er läuft jetzt auf 2,7GHz mit dem Boxed-Kühler und geht durch das warme Wetter ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Welcher CPU-Kühler für 3700+ #1
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard Welcher CPU-Kühler für 3700+

    Hi Teccers,

    ich suche einen neuen Luftkühler für meinen Athlon 3700+. Er läuft jetzt auf 2,7GHz mit dem Boxed-Kühler und geht durch das warme Wetter auf die 60°C Marke zu. Mit dem neuen will ich natürlich nochmal weiter übertakten, d.h. möglichst die 3GHz-Marke *******.

    Lautstärke ist relativ egal, solange nicht lauter als der Boxed. Ich dachte an den neuen Zalman CNPS9500 AM2, der aber mit ~40€ zzgl. Versand recht teuer ist, dafür aber auch noch Zubehör hat.

    Vielen Dank für eure Tipps!

    P.S.: Wieso wird das Wort K N A C K E N in Sternchen geschrieben? Kann da nix obszönes erkennen

  2. Standard

    Hallo funkyfunk,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welcher CPU-Kühler für 3700+ #2
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Also wenn der Prozzi schon 60°C hat dann solltest du dringend wieder runtertakten. 50°C is max. wenn du übertaktest.
    Wie wärs mit nem Sonic Tower?

  4. Welcher CPU-Kühler für 3700+ #3
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Persönlich halte nicht so viel von den Towerkühlern, mal abgesehen für den passiven Betrieb. Das Gewicht und auch die Luftführung halte ich für suboptimal.
    Ich favorisiere nachwievor Kühler mit dem Layout eines Thermalright Si-120 oder XP-90, da dabei auch gleich kritische Bauteile wie die Spannungswandler ein laues Lüftchen abbekommen. Bei den Towerkühlern liegen diese meist im "Windschatten".

  5. Welcher CPU-Kühler für 3700+ #4
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Die Towerkühler sind halt zum transportieren ziemlich unpraktisch, weil man weg der Hebelwirkung schon ziemlich aufpassen muss.
    Der CNPS7700 CU oder ALCU is auch sehr gut

  6. Welcher CPU-Kühler für 3700+ #5
    Volles Mitglied Avatar von Teeny

    Standard

    Thermaltight XP-120 4ever!

  7. Welcher CPU-Kühler für 3700+ #6
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von Teeny
    Thermaltight XP-120 4ever!
    Ich will hier niemanden anmachen, aber solche Posts kann man sich wirklich sparen

    Bitte versucht wenigsten annähernd eine Begründung für Eure Empfehlung hinzubekommen, auch wenn sie nur lautet "Schließe mich vorredner XXX an".

  8. Welcher CPU-Kühler für 3700+ #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    whippersnapper's Computer Details
    CPU:
    X2 5000+ BlackEdition (Brisbane G2) @3,2 Ghz
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1 GB MDT DDR2 800er
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint T166 250GB + Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB
    Grafikkarte:
    HIS IceQ3 Turbo HD3870 Crossfire
    Soundkarte:
    Realtek ALC883
    Monitor:
    22" TFT
    Gehäuse:
    Cooler Master Mystique 631 schwarz
    Netzteil:
    Seasonic S12II 330W
    3D Mark 2005:
    12283
    Betriebssystem:
    Win XP x64
    Laufwerke:
    LG GSA-H66N + LG GDR-H20N
    Sonstiges:
    Xigmatek HDT-S1283

    Standard

    dann sag ichs mal:

    Der Thermaltright XP-120 ist ein sehr guter Kühler, mit einer guten Leistung, wenn du dann noch einen leisen Papst drauf baust (nur mal als Beispiel), dann hast du echt einen guten Silent-Kühler, mit dem du auch das eine oder andere Mhz mehr rausbringst, der aber (noch) nicht heiß wird.

    Ich such mal ein paar Tests von dem raus

    Der einzige Nachteil is, das er mit einen guten Lüfter an die 50 € kosten wird, was für manche etwas viel ist.

    Edit: Thermaltright XP-120 an stelle von Thermaltight XP-120 ;).

  9. Welcher CPU-Kühler für 3700+ #8
    Forum Stammgast
    Threadstarter
    Avatar von funkyfunk

    Standard

    Ich denke, dass der Thermalright SI-120 ne gute Wahl ist, habe aber zwei Fragen dazu:

    1. Ist gleich ein 120mm Lüfter dabei? Welcher ist da zu empfehlen, falls man extra einen braucht?

    2. Ist die mitgelieferte Wärmeleitpaste zu gebrauchen? Habe noch so eine hier da http://www.alternate.de/html/product...artno=HVZ%2303? Oder soll ich ne ganz andere nehmen?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Welcher CPU-Kühler für 3700+

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.