Welcher Hersteller macht wirklich dicke Notebooks mit viel 3D-Power?

Diskutiere Welcher Hersteller macht wirklich dicke Notebooks mit viel 3D-Power? im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hallo,... ich bin momentan etwas am Träumen,... ich will ein Notebook, und zwar mit verdammt viel Grafikpower. Mobilität ist mir egal, und auch, dass der ...



Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 20
 
  1. Welcher Hersteller macht wirklich dicke Notebooks mit viel 3D-Power? #1
    Hardware Freak Avatar von Neo van Matix

    Standard Welcher Hersteller macht wirklich dicke Notebooks mit viel 3D-Power?

    Hallo,...

    ich bin momentan etwas am Träumen,... ich will ein Notebook, und zwar mit verdammt viel Grafikpower. Mobilität ist mir egal, und auch, dass der Akku nur 30 Minuten hebt. Ich will einen portablen Desktop-Ersatz, und wenn sowas 5000 € kostet, spar ich eben auf 5000 €... soviel dazu ;)

    Ich bin etwas enttäuscht. Ich dachte immer, Alienware würde wirklich gutes Zeug zusammen bauen. Aber dieses Baukastensystem von Dell geht mir auf den Sack... ich will keinen hässlichen AMD verbaut, sondern einen dicken Core2Duo - leider aber gibts dann kein Notebook mehr, in das man fette Grafikchips einsetzen kann - max. 2 x 7900 im SLI. Mir zuwenig.

    Dann war ich bei Dell, hab festgestellt dass diese zwar auch ein XPS an bieten, aber hier fehlen mir einige nice to haves... zum beispiel 2 festplatten im Raid 1. Und auch hier bekomm ich maximal "nur" eine GF 7950 GTX mit 512 MB.

    Wichtig is mir, das das Display nich größer is als 17" - und es kann doch nicht sein, dass man nirgends ein Notebook findet, mit nem Raidverbund, 17", und zwei dicken Grafikkarten im SLI... für geld konnte man sich doch sonst auch (fast) jeden Wusch erfüllen?!

    Kennt jemand noch hersteller die dicke Notebooks zusammensetzen?!

  2. Standard

    Hallo Neo van Matix,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welcher Hersteller macht wirklich dicke Notebooks mit viel 3D-Power? #2
    Volles Mitglied Avatar von NoWonder

    Mein System
    NoWonder's Computer Details
    CPU:
    AMD Turion 64 X2 TL-60
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024 MB
    Festplatte:
    2,5" Hitachi 160GB intern
    Grafikkarte:
    ATI Mobility Radeon HD 2600
    Soundkarte:
    Realtek High Definition
    Gehäuse:
    Asus X53Ka
    3D Mark 2005:
    5613
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows Vista Home Premium; Ubuntu Linux
    Laufwerke:
    Matshita DVD-RAM
    Sonstiges:
    Webcam, Bluetooth

    Standard

    also allgemein kann ich dir nur acer notebooks empfehlen!
    aber was du dir so vorstellst wird wohl kaum umsetzbar sein! und mal blöd gesagt, eigentlich kannste dann ja auch glaich bei nem desktop pc bleiben, oder?

  4. Welcher Hersteller macht wirklich dicke Notebooks mit viel 3D-Power? #3
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    son klotz NB bringt garnix ,es kostet das 3 fache der entsprechenden Desktop variante und steht dann eh nur zuhaus rum weil es nichts für unterwegs ist.
    Zu lans kannste dann besser nen Rechner und TFT mitnehmen....
    Ein rechner mit gescheitem Mobo und Kühlung ist ausserdem schneller als ein NB mit entsprechenden Komponenten, nciht nur weil man den noch übertakten könnte.

    Für unterwegs reicht doch das teil was in deiner signatur gelsitet ist.

    ach und für sli/c2d gibts vermutlich och garkeine NB-Chipsätze/mobos....

  5. Welcher Hersteller macht wirklich dicke Notebooks mit viel 3D-Power? #4
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Hund's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 3200+
    Mainboard:
    Asus K8N-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kingston DDR-PC400
    Festplatte:
    Excelstore 80GB IDE& 1TB Samsung Sata1
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950 Pro AGP 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Samsung T220HD 22 Zoll + Mag Innovision 17 Zoll
    Gehäuse:
    Coolermaster (Centurion 5-black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400Watt
    3D Mark 2005:
    7168
    Betriebssystem:
    WIN 7 Pro
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk, LG GSA-4167B
    Sonstiges:
    Kabel, sehr viele Kabel!

    Standard

    sry aber ich glaube auch nicht das es ein Notebook nach deinen Vorstellung gibt..es würde im wahrsten sinne des wortes ein SEHR dickes Notebook sein!
    Mehr als ne Nvidia GeForce Go 7950GTX habe ich noch nicht in einem Notebook gesehen, 2 Grafikkarten ebenfalls nicht genauso wie 2 Festplatten..

  6. Welcher Hersteller macht wirklich dicke Notebooks mit viel 3D-Power? #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das wär ein sauteures, lautes und ineffizientes Notebook zum Preis von mind. 3 gleichwertigen Desktop-Rechnern. Kurz gesagt....völliger Unsinn.

  7. Welcher Hersteller macht wirklich dicke Notebooks mit viel 3D-Power? #6
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von Neo van Matix

    Standard

    Und trotzdem... ;)
    Ich hab mal n NB mit 2 x 7950 GTX im SLI gesehen, mir fällt der Name des Herstellers aber nicht ein...

    man kann aber davon ausgehen, dass in geraumer Zeit zumindest ein 8800 Grafikchip für Notebooks aufn markt kommen wird, oder?

    Achja, zu Acer: Nie wieder so n Billigschrott... Es verrichtet zwar seinen Dienst, aber ich weiß jetzt, warum man ab und zu fürs gleiche doch n Cent mehr drauflegen sollte...

  8. Welcher Hersteller macht wirklich dicke Notebooks mit viel 3D-Power? #7
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von I-the-gamer

    Mein System
    I-the-gamer's Computer Details
    CPU:
    C2D E6850 3.0 GHZ \ Standartkühler und Takt
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC6400/800 CL4
    Festplatte:
    250GB - Ka welche
    Grafikkarte:
    8800 GTS 640 MB @Standart
    Soundkarte:
    Onboard Sound
    Monitor:
    Samsung Sync Master 171s + Gericom 15"
    Gehäuse:
    Coolermaster Centurion 5
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400 Watt
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP 2
    Laufwerke:
    1x DvD RW + 1x DVD ROM, ka welcher Hersteller
    Sonstiges:
    Ne menge staub

    Standard

    Zitat Zitat von Neo van Matix Beitrag anzeigen
    Und trotzdem... ;)
    Ich hab mal n NB mit 2 x 7950 GTX im SLI gesehen, mir fällt der Name des Herstellers aber nicht ein...

    man kann aber davon ausgehen, dass in geraumer Zeit zumindest ein 8800 Grafikchip für Notebooks aufn markt kommen wird, oder?

    Achja, zu Acer: Nie wieder so n Billigschrott... Es verrichtet zwar seinen Dienst, aber ich weiß jetzt, warum man ab und zu fürs gleiche doch n Cent mehr drauflegen sollte...
    Wenn du unbeding möglicht schnell viel Geld loswerden willst, ich könnts gebrauchen. Ich stimme mit den anderen überein, so ein NB gibbet nicht und wäre auch vollkomener Schwachsinn.

  9. Welcher Hersteller macht wirklich dicke Notebooks mit viel 3D-Power? #8
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von Neo van Matix

    Standard

    Warum soll es den bitte keines geben, das obiges erfüllt?
    Es gibt bereits Raidverbunde in Notebooks, ebenso wie SLI-Grafikkarten... nur hab ich noch keinen Anbieter gefunden, der Raid UND Sli in einem Notebook anbietet... (Alienware, aber nur 7900 GS)

    Und wenn ich möglichst viel Geld loswerden möcht, spend ich's der Kirche... ^^

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Welcher Hersteller macht wirklich dicke Notebooks mit viel 3D-Power?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.