Welches 2GB DC-Kit? (mögl. niedrige Latenzen bei hohem FSB)

Diskutiere Welches 2GB DC-Kit? (mögl. niedrige Latenzen bei hohem FSB) im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Bei mir steht demnächst eine Aufstockung des Rams an... Ich bin daher auf der Suche nach einem sehr guten 2GB-DC-Kit (oder auch 2 einzelnen 1GB-Riegeln), ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Welches 2GB DC-Kit? (mögl. niedrige Latenzen bei hohem FSB) #1
    Stuntman Mike Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard Welches 2GB DC-Kit? (mögl. niedrige Latenzen bei hohem FSB)

    Bei mir steht demnächst eine Aufstockung des Rams an...
    Ich bin daher auf der Suche nach einem sehr guten 2GB-DC-Kit
    (oder auch 2 einzelnen 1GB-Riegeln), die möglichst niedrige Latenzen bei hohem FSB erlauben.

    Zu teuer sollten sie aber auch net sein...

    Was gibt's denn da im Moment so Feines?
    (Hab mich seit meinen altehrwürdigen BH-5-Chips nicht mehr mit dem Thema beschäftigt :/ )

    Also es sollte ein Kompromiss aus Preis und Leistung sein, mit einem Schwerpunkt auf Leistung

    Und sie sollten zum DFI Expert kompatibel sein...

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welches 2GB DC-Kit? (mögl. niedrige Latenzen bei hohem FSB) #2
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Mit Latenzen unter cl3 wirds bei 2GB wohl net gehen (bei hohem Takt natürlich)

    Reicht dir ein (garantierter) Takt von 250MHz bei 3-4-3-8? Dann Die OCZ EL Gold Gamer eXtreme XTC, die gehen aber sicher auch noch höher..

  4. Welches 2GB DC-Kit? (mögl. niedrige Latenzen bei hohem FSB) #3
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Nunja, hängt wirklich vom Takt ab... ich betreib meine neu erworbenen bei CL2 / 3 / 3 / 5 - aber "nur" auf 400Mhz DDR DualChannel mit PAT.

  5. Welches 2GB DC-Kit? (mögl. niedrige Latenzen bei hohem FSB) #4
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard

    Wenn du unbedingt niedrige Latenzen möchtest, dann müssen es Riegel mit Infineon Chips sein. Z.B. diese, diese oder für hohen garantierten Takt und trotzdem LL diese.

  6. Welches 2GB DC-Kit? (mögl. niedrige Latenzen bei hohem FSB) #5
    Stuntman Mike
    Threadstarter
    Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard

    Naja die OCZ Platinum sind mir doch ne Ecke zu teuer...
    Was haltet ihr denn von G.Skill oder Oc-Wear BigTwins?
    Preislich wären die PC500-Kits ganz ok und zumindest die BigTwins haben auch relativ gute Timings...

  7. Welches 2GB DC-Kit? (mögl. niedrige Latenzen bei hohem FSB) #6
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Ich würde dir die Speedline, G.Skill, Mushkin oder Samsung empfehlen. Die haben alle jeweils UCCC verbaut.
    Wenn du Glück hast, kriegste die auch über DDR-500. Mit meinen G.Skill hatte ich leider nicht soviel Glück.

  8. Welches 2GB DC-Kit? (mögl. niedrige Latenzen bei hohem FSB) #7
    Stuntman Mike
    Threadstarter
    Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard

    Also mittlerweile bin ich schon fast soweit, dass ich mir entweder Samsung oder Infineon hole, wenn die eh auch auf den anderen Modulen drauf sind...

    Aber: Kann man irgendwie erkennen, ob die Potential haben oder geht man da immer das Risiko ein, dass die schlecht laufen könnten?

    Also sowas wie Revisions-Nr. etc, was auf den Chips steht...?


    Das wäre nämlich ziemlich günstig im Vergleich....

  9. Welches 2GB DC-Kit? (mögl. niedrige Latenzen bei hohem FSB) #8
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    ich denke mal bei den speedline kommst du sicher nicht höher, da das ja spez ausgewählte vom verkäufer sind. also sicher schon auf maximum (+ ein paar MHz) getestet. die anderen haben vielleicht noch ein wenig potenzial.aber wie immer keine garantie für. nur die 250 müssen sie machen, ansonsten rückgabegrund.

    frage nebenher: was für erfahrungen habt ihr bzgl reklamation oder garantie bei Fabian im shop ??? www.h-h-e.de

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Welches 2GB DC-Kit? (mögl. niedrige Latenzen bei hohem FSB)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.