Welches Mb?

Diskutiere Welches Mb? im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hallo, zu meiner neuen PC Konfiguration, bestehend aus neuen und alten Teilen, brauche ich noch eine grundlegende Kaufentscheidung. Ich habe mich seit einiger Zeit ein ...



Ergebnis 1 bis 8 von 8
 
  1. Welches Mb? #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von -Black-Bird-

    Mein System
    -Black-Bird-'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 Dual 4800+
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA69G-S3H, 690G
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024 DDR2 DDR-RAM
    Festplatte:
    Seagate ST360012A 55 GB, Samsung 80 Gb, Samsung 250 GB
    Grafikkarte:
    Powercolor Radeon HD4870
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 223bw
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition SP 2.0
    Laufwerke:
    Intern: justlink CD-R/RW; AOpen DVD-R | Extern: BenQ DVD-R/RW

    Standard Welches Mb?

    Hallo,

    zu meiner neuen PC Konfiguration, bestehend aus neuen und alten Teilen, brauche ich noch eine grundlegende Kaufentscheidung.

    Ich habe mich seit einiger Zeit ein bisschen umgeschaut (was mit ISDN nicht ganz einfach ist), und hatte zwei Mainboards in engerer Wahl gezogen:

    1. das Abit AV8 / third-Eye

    2. oder das Asus A8V Deluxe.

    Ich habe nicht viel andere Sockel-939 Chipsats Mainboards gefunden welche noch einen AGP Steckplatz besitzen.

    Nachdem was ich so gelesen habe schwanke ich eher zum Asus, da das Layout einfach besser gelungen ist.

    Als Prozessor dachte ich mir eine AMD Athlon 64 3200+ oder 3500+. Weiß vielleicht jemand, welcher von den beiden das bessere Preis-/Leistung-Verhältnis besitzt?

    Aber grundlegend bin ich am zweifeln, ob es nicht ratsamer wäre, ein zukunftsicheres PCI-Express Board zu holen und dafür zwar ein bisschen mehr auszugeben jedoch nicht nach ein paar Jahren wegen des Grafikkarten Steckplatzes ein neues Board zu holen mit neuer Grafikkarte.

    Mfg Black

  2. Standard

    Hallo -Black-Bird-,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welches Mb? #2
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    Hi,

    Kann dir das hier empfehlen. Ist mit Abstand das beste agp-Board für Sockel 939.

  4. Welches Mb? #3
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Für Dich is das Board das beste: http://www.geizhals.at/deutschland/a160578.html - damit kannste zunächst Deine AGP-Graka weiter benutzen und später problemlos auf PCIe aufrüsten!

  5. Welches Mb? #4
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von -Black-Bird-

    Mein System
    -Black-Bird-'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 Dual 4800+
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA69G-S3H, 690G
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024 DDR2 DDR-RAM
    Festplatte:
    Seagate ST360012A 55 GB, Samsung 80 Gb, Samsung 250 GB
    Grafikkarte:
    Powercolor Radeon HD4870
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 223bw
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition SP 2.0
    Laufwerke:
    Intern: justlink CD-R/RW; AOpen DVD-R | Extern: BenQ DVD-R/RW

    Standard

    Für ca 55 Euro ist das Asrock ja ein richtiges schnäppchen!

    Und die Performance scheint ja auch im vollen Umfang zu stimmen.
    Da kann man ja eigentlich nichts falsch machen, was meint ihr?
    Dann werde ich es wohl noch heute bestellen.

    Danke Mfg Black

  6. Welches Mb? #5
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    Hi,

    ne das Board von boidsen is auch gut. Kannst dann nu erstmal die Agp-Karte weiterbenutzen und kannst später dann auf PCI umwechseln. Die Geschwindigkeit von dem Ding ist auch sehr erstaunlich und ist auch erstaunlich stabil.

  7. Welches Mb? #6
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von -Black-Bird-

    Mein System
    -Black-Bird-'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 Dual 4800+
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA69G-S3H, 690G
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024 DDR2 DDR-RAM
    Festplatte:
    Seagate ST360012A 55 GB, Samsung 80 Gb, Samsung 250 GB
    Grafikkarte:
    Powercolor Radeon HD4870
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 223bw
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition SP 2.0
    Laufwerke:
    Intern: justlink CD-R/RW; AOpen DVD-R | Extern: BenQ DVD-R/RW

    Standard

    Hallo,
    nochmal zum Mainboard, gibt es denn schon vergleichbare Alternativen zu diesem Mainboard? Ich habe es noch nicht bestellt, denn ich wollte erstmals wissen, ob es sowas auch schon von Markenherstellern gibt b.z.w von größeren Herstellern.

    Danke

    Mfg Black

  8. Welches Mb? #7
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Rotes Gesicht

    Immer die selbe Frage, wenns um Asrock geht...

    --> Asrock is die Budget-Marke von Asus - und der Hauptgrund für die günstigen Preise von denen is die Tatsache, dass Asrock bei Asus entwickeln lässt! So zahlen die Markengläubigen, die lieber Asus kaufen, die Entwicklungskosten der Asrockkunden mit... Weiter sind natürlich oft die Asrock-Boards auch im Ausstattungsumfang etwas abgespeckt...
    Zur Qualität kann ich nur soviel sagen, dass Asrock zu den Boardherstellern mit den niedrigsten Reklamationsquoten gehört!

  9. Welches Mb? #8
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von -Black-Bird-

    Mein System
    -Black-Bird-'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 Dual 4800+
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA69G-S3H, 690G
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024 DDR2 DDR-RAM
    Festplatte:
    Seagate ST360012A 55 GB, Samsung 80 Gb, Samsung 250 GB
    Grafikkarte:
    Powercolor Radeon HD4870
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 223bw
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition SP 2.0
    Laufwerke:
    Intern: justlink CD-R/RW; AOpen DVD-R | Extern: BenQ DVD-R/RW

    Standard

    Tut mir Leid, ich habe noch nicht viel über den Hersteller gelesen, weshalb ich ja nachgefragt habe.

    Gut, danke für die Antworten dann werde ich es am Montag bestellen.

    Mfg Black


Welches Mb?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.