Will neuen HIGH-END PC

Diskutiere Will neuen HIGH-END PC im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Zitat von Jeck-G Wo soll die Platte gut sein? Als Datenplatte zwar in Ordnung, aber was Performance (ist das ein HiEnd-PC oder ein HTPC?) angeht, ...



Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 26
 
  1. Will neuen HIGH-END PC #9
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G Beitrag anzeigen
    Wo soll die Platte gut sein? Als Datenplatte zwar in Ordnung, aber was Performance (ist das ein HiEnd-PC oder ein HTPC?) angeht, eine der langsamsten modernen Platten überhaupt.
    Was soll denn das ständige unbegründete Geflame gegen die Samsung-Platten? Hat Samsung dein Grundstück gekauft, dein Haus geschleift und ein Werk draufgesetzt, oder was?
    Die Platten der T166-Serie sind einfach für den Preis das Beste, was man kriegen kann und nicht spürbar langsamer als andere Platten. Da kotzt mich im Moment meine ach so tolle T7K250 schon mehr an...

  2. Standard

    Hallo Chasperlisimba,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Will neuen HIGH-END PC #10
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Also ist die Raptor keine Festplatte, oder was? Dann sage ich: Die Raptor ist keine Festplatte, aber das Ding (was es auch dann immer sein soll) ist bei vielen Zugriffen (wie es nunmal bei Windows und Spiele der Fall ist) deutlich schneller als jede Samsung. Und das schon seit 3 1/2 Jahren, obwohl die Raptoren in der Zeit kaum schneller geworden sind.

    Tut mir leid, es sind nunmal Tatsachen (gibt übrigens Benchmarks für), dass die Samsungs hohe Zugriffszeiten haben (und deswegen bei vielen Zugriffen langsam sind), da nehme ich auch keine Rücksicht drauf, dass mich irgendwelche Fanboys anmaulen.

    So wie ich es gelesen habe, wird nach einem HiEnd-Rechner gefragt, da gehört auch die entprechende Platte (die nunmal prinzipbedingt die langsamste Komponente im System ist) rein, zumindest als Systemplatte. Hättest Du weitergelesen, dann wäre Dir aufgefallen, dass ich gegen die Samsung (als Zweitplatte) nichts habe.

    Man könnte mit Preis/Leistung* kommen, aber dann wäre der Rest vom Rechner ebenso hinfällig...

    * Dann wären Stereoboxen für 500€/Stück unnütz, vom Preis/Leistungsverhältnis wäre ein 10€-Aktivsystem von Aldi auch besser...


    Edit: Nach einer Silent-Platte wurde meines Wissens nach auch nicht gefragt...

  4. Will neuen HIGH-END PC #11
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G Beitrag anzeigen
    Also ist die Raptor keine Festplatte, oder was? Dann sage ich: Die Raptor ist keine Festplatte, aber das Ding (was es auch dann immer sein soll) ist bei vielen Zugriffen (wie es nunmal bei Windows und Spiele der Fall ist) deutlich schneller als jede Samsung. Und das schon seit 3 1/2 Jahren, obwohl die Raptoren in der Zeit kaum schneller geworden sind.
    Hier gehts nicht um die Raptor: Die Raptor ist in Sachen Geschwindigkeit ne Klasse für sich, dafür hat sie ein mieses P/L-Verhältnis und wenig Kapazität.
    Die Platten kannst du nicht vergleichen.

    Tut mir leid, es sind nunmal Tatsachen (gibt übrigens Benchmarks für), dass die Samsungs hohe Zugriffszeiten haben (und deswegen bei vielen Zugriffen langsam sind), da nehme ich auch keine Rücksicht drauf, dass mich irgendwelche Fanboys anmaulen.
    Der einzige, der hier anmault, bist du. Als Fanboy muss ich mich nicht beschimpfen lassen - es ist Tatsache, dass die Samsungs das beste P/L-Verhältnis auf dem Markt haben. Es ist Tatsache, dass du den messbaren Performanceunterschied verglichen mit anderen Desktopplatten mit 7.200 Umdrehungen/Minute nicht spüren kannst.

    So wie ich es gelesen habe, wird nach einem HiEnd-Rechner gefragt, da gehört auch die entprechende Platte (die nunmal prinzipbedingt die langsamste Komponente im System ist) rein, zumindest als Systemplatte. Hättest Du weitergelesen, dann wäre Dir aufgefallen, dass ich gegen die Samsung (als Zweitplatte) nichts habe.
    Als Systemplatte habe ich auch nichts gegen die Raptor.
    Mir ging es darum, dass du Tatsachen verfälschst: die Samsung ist nicht merkbar langsamer oder schneller als andere Desktopplatten...

  5. Will neuen HIGH-END PC #12
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Immer dieses rabulistische Hin und Her^^

    Kauf dir ne Raptor als Systempartition und für Datensammlungen ne Samsung, dann kommts Preis/Leistungsmäßig wohl am besten hin.

  6. Will neuen HIGH-END PC #13
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    So einfach kann mans in einem Post ausdrücken.

  7. Will neuen HIGH-END PC #14
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    @Franklin:
    Wer biegt sich von uns die Sachen zurecht? Ich wohl nicht...
    Es ist Tatsache, dass du den messbaren Performanceunterschied verglichen mit anderen Desktopplatten mit 7.200 Umdrehungen/Minute nicht spüren kannst.
    Diese Einschränkung kommt nicht von mir...


    Lies Dir folgendes nochmal durch:
    Statt der Ultra (wie Ownly sagte) die GTX nehmen, kaum langsamer, aber deutlich günstiger. Vom gespartem Geld eine (oder zwei im AID-0) WD Raptor für Windows, Programme und Spiele holen, dann gibt es an der Samsung-Platte auch nichts auszusetzen. Von kürzeren Ladeziten profitiert man schließlich auch...
    Es geht hier nicht um den Ersatz der Samsung durch eine Hitachi oder Seagate, sondern als Zweitplatte zur Raptor.

  8. Will neuen HIGH-END PC #15
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G Beitrag anzeigen
    @Franklin:
    Wer biegt sich von uns die Sachen zurecht? Ich wohl nicht...
    Diese Einschränkung kommt nicht von mir...


    Lies Dir folgendes nochmal durch:

    Es geht hier nicht um den Ersatz der Samsung durch eine Hitachi oder Seagate, sondern als Zweitplatte zur Raptor.
    Diese "Einschränkung" ist die einzig gültige, sonst vergleichst du Äpfel mit 7.200 Umdrehungen mit Birnen mit 10.000 Umdrehungen :)
    Mich hat gestört, dass du die Samsung als wesentlich langsamer als andere Platten hingestellt hast, was nicht der Wahrheit entspricht.

  9. Will neuen HIGH-END PC #16
    Senior Mitglied Avatar von SuperGollom

    Mein System
    SuperGollom's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E4400@2,66GHz
    Mainboard:
    Gigabyte P965 DS3
    Arbeitsspeicher:
    4x1024Mb MDT PC-6400
    Festplatte:
    2x160Gb Hitachi im Raid 0
    Grafikkarte:
    Sparkle 8800 GTS 640mb
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music
    Monitor:
    Ilyama
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530
    Betriebssystem:
    Vista Business 32Bit
    Laufwerke:
    DVD-ROM+DVD-Brenner

    Standard

    Leute, wir sind hier nicht im XBox360 vs. PS3 Thread...

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Will neuen HIGH-END PC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.