Zockerbildschirm

Diskutiere Zockerbildschirm im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hab heut neuen PC bekommen!!! Brauche nun Monitor! BITTE UM HILFE! :9 Welchen von beiden für Games? BenQ FP767, 17", 1280x1024, analog, Audio ab 487,10 ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. Zockerbildschirm #1

    Standard

    Hab heut neuen PC bekommen!!!
    Brauche nun Monitor! BITTE UM HILFE! :9

    Welchen von beiden für Games?

    BenQ FP767, 17", 1280x1024, analog, Audio ab 487,10
    V7 Videoseven L17M, 17", 1280x1024, analog Soundboxen ab 496,97

    Beide nur 16ms Reaktionszeit lt. Hersteller!

    Oder könnts ihr einen anderen 17"TFT unter 500€ empfehlen?

    einen von den Acer?
    Acer AcerView AL712, 17"
    Acer AL707, 17" TFT

    der AcerView hat einen digitalen eingang.

    Worin unterscheidet sich ein digital eingegebenes Bild von einem analogen?

    DANKE!!!

    Gruss,
    KITT

  2. Standard

    Hallo KITT,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zockerbildschirm #2
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Einen bestimmten TFT kann ich dir nicht empfehlen. Mei Tip wäre: Schau dir die Geräte wenn möglich vor Ort bei einem Händler an. Dann kannste am besten entscheiden, welches deinen Ansprüchen genügt.

    Die Digitaltechnik hat diverse Vorteile: Da ein TFT im Gegensatz zu einem CRT ein rein digitales Gerät ist ist die Bildqualität besser. Wenn du eine VGA-Karte mit einem analogen Ausgang hast, muss das Signal zwei D/A-Wandler durchlaufen: Auf der VGA-Karte und im Display. Dass das Signal davon nicht besser wird ist wohl klar.

    Kauf dir wenn möglich ein TFT mit digitalem und analogen Eingang. Dann kannst du mit deiner jezuigen Karte (soweit die nicht schon einen digitalen Ausgang besitzt) das TFT analog ansprechen und deine nächste Karte hat dann bestimmt einen digitalen Ausgang.
    :bj

  4. Zockerbildschirm #3
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    meine GF ti4200 hat eh einen digitalen ausgang :4

    ist das digitale bild viel besser?

  5. Zockerbildschirm #4
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Wegen der oben genannten Gründe sollte das Bild besser sein, wenn das Signal nicht durch zwei D/A-Wandler muss.
    :bj

  6. Zockerbildschirm #5
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    also wenn ich mir einen TFT fürs zocken holen würde dann auf jeden fall von EIZO, allerdings muss man dazu ein wenig sparen... dafür ist es auch einfach 1A qualität... 6ms reaktionszeit, das is übel... die dinger kosten leider schon als 15" TFT 600€ (hab ich jedenfalls bei saturn gesehen)

    ansonsten würde ich zu benq raten, die bauen ziemlich gute brenner, bei den TFT's kenne ich mich da aber nicht aus...

  7. Zockerbildschirm #6
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    lol, also weil die gute brenner bauen müssen die noch lange keine guten tfts bauen :)
    aber tiberius hat schon recht: zum fachhändler, das ding (oder mehrere tfts) mal anschauen und am besten noch probespielen.
    aber unter 20ms reaktion ist schon gut für unter 500 euro.
    und zum zocken müsste es auch reichen.

    na dann, viel spass :) crappo

  8. Zockerbildschirm #7
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Asio, ja den benq haben mir schon viele empfohlen!

    Aber wie schaut es mit dem AcerView aus?
    DVI, 20ms... :9

  9. Zockerbildschirm #8
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Rapcor@11. Feb 2003, 16:43
    also wenn ich mir einen TFT fürs zocken holen würde dann auf jeden fall von EIZO, allerdings muss man dazu ein wenig sparen... dafür ist es auch einfach 1A qualität... 6ms reaktionszeit, das is übel... die dinger kosten leider schon als 15" TFT 600€ (hab ich jedenfalls bei saturn gesehen)
    also die 6ms kann ich nicht bestätigen. Mein L365 hat 25ms (6/19).

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Zockerbildschirm

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.