GraKa für, nicht zu viel

Diskutiere GraKa für, nicht zu viel im Kaufgesuche Forum im Bereich Marktplatz; Kann mir jemand sagen, was 1. für eine GraKa auf mein Motherboard passt? und 2. eine ausreichend gute GraKa für die neueren Spiele, wie z.B. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 21
 
  1. GraKa für, nicht zu viel #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard GraKa für, nicht zu viel

    Kann mir jemand sagen, was
    1. für eine GraKa auf mein Motherboard passt? und
    2. eine ausreichend gute GraKa für die neueren Spiele, wie z.B. Frontlines u.Ä. kostet.
    Zu dem Motherboard muss ich sagen, dass Everest mir nicht grad viele Informationen gegeben hat, über mein Motherboard. Der Name wurde nicht genannt, dafür aber die ID, welche lautet: 63-0100-000001-00101111-101906-ATHLON64$1ADMB006_K9N6SGM-V A7309NMS V1.3 101906
    Meine derzeitige GraKa ist eine GeForce 6100 onboard. Die neue sollte vielleicht eine der 7er sein. Wie schon erwähnt wächst das Geld bei mir nicht auf Bäumen, daher 2nd Hand.

  2. Standard

    Hallo Alexis2,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GraKa für, nicht zu viel #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Frage

    Toll aber meine Kristallkugel ist zur Zeit verliehen!
    Du solltest doch zumindest wissen ob dein Board einen AGP oder PCI-e Grafikslot besitzt. Und auch deine CPU ist für den Kauf mit entscheidend.
    Auch solltest du zumindest in etwa sagen können was sie denn nun kosten darf!
    So wird die wohl kaum jemand eine vernünftige Empfehlung abgeben können.

  4. GraKa für, nicht zu viel #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Das Problem ist, dass ich halt nicht weiss was ich da drin habe. Ich könnte versuchen noch den Kaufbeleg zu finden. Als Preis würde ich mal aus Jucks und Dollerei 40€ sagen. Wie gesagt, ich hab von sowas keine Ahnung.
    Gibts nicht auch Alternativen zum kaufen von solchen Dingen? Z.B. Prototypen?

  5. GraKa für, nicht zu viel #4
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Alexis2 Beitrag anzeigen
    Das Problem ist, dass ich halt nicht weiss was ich da drin habe. Ich könnte versuchen noch den Kaufbeleg zu finden. Als Preis würde ich mal aus Jucks und Dollerei 40€ sagen. Wie gesagt, ich hab von sowas keine Ahnung.
    Gibts nicht auch Alternativen zum kaufen von solchen Dingen? Z.B. Prototypen?
    Ohje....Wenn du von solchen elementen keine Ahnung hast, schon nicht mal wie man den Bord name rausfindet, sollte man den PC lieber zu einem Fachmann bringen, bevor man mehr kaputt macht.
    Aber naja, versuchen wir mal dir zu helfen...
    Mach mal das Gehäuse auf und schaue was auf dem Manboard steht!
    Und was hast du für eine CPU???
    Wenn ich mich nicht täusche hast du dieses Mainboard K9N6SGM-V von MSI.
    Und wie man auf dem Foto erkennen kann steht ganz oben auf der Platine K9N6SGM-V. Schaue mal bitte nach ob das bei dir auch so steht!

    http://global.msi.com.tw/uploads/pro...421cde9978.jpg

    PS: Und ich weiß net von welchen Prototypen du redest??? An sowas kommt man als normalsterblich normaleweise net dran. Und wenn man es genau nimmt sind alle PC-Hardware "Prototypen", und mit der Zeit werden Update von den Hersteller geliefert die die Fehler beheben. Spricht, man kauft bei PC Sachen immer "grüne Äpfel" die erst beim Kunden reifen.


    Gruß Mister

  6. GraKa für, nicht zu viel #5
    Mitglied Avatar von Pallas

    Mein System
    Pallas's Computer Details
    CPU:
    QX 6800
    Mainboard:
    Evga 680i SLI C - 00
    Arbeitsspeicher:
    2048
    Festplatte:
    2x250GB Samsung 1x75GB Raptor
    Grafikkarte:
    2 x 8800 GT 1GB Ram
    Soundkarte:
    olle Onboard...
    Monitor:
    Asus MW221... 16:10 gucker halt...
    Gehäuse:
    Thermaltek Armor
    Netzteil:
    Hyperion 700W
    3D Mark 2005:
    ~ 21tPk
    Betriebssystem:
    XP Pro und Vista Ultimat in x86
    Laufwerke:
    Plextor 716A...
    Sonstiges:
    Bissl Leuchtmittel

    Standard

    Dein Board unterstütz 8 x PCI Express... Quasi solltest du dich nach eine 78xx oder 79xx umsehen... Achte nur darauf, das es auch eine "PCI Express" Karte ist!!!

    Gruß Pallas...

  7. GraKa für, nicht zu viel #6
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ich seh grad, dass ich sogar einen Quick Unser's Guide von MSI hab. Das Mainboard ist ein K9N6GM. Jetzt muss man mir nur noch sagen was der port für die GraKa ist. Hier stehen halt viele.

  8. GraKa für, nicht zu viel #7
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von Alexis2 Beitrag anzeigen
    Jetzt muss man mir nur noch sagen was der port für die GraKa ist. Hier stehen halt viele.
    Zitat Zitat von Pallas Beitrag anzeigen
    Dein Board unterstütz 8 x PCI Express...Achte nur darauf, das es auch eine "PCI Express" Karte ist!!!
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil...

  9. GraKa für, nicht zu viel #8
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Nimm diese...
    PowerColor Radeon HD 3650, 512MB DDR2, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0 (R63B-PE3F) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

    oder diese..

    PowerColor Radeon HD 3650 SCS3, 512MB DDR2, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0 Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
    aber bei dies esolltest du ein gut durchlüftete Gehäuse haben!

    Ich täte liebe eine neue holen und ein bißchen mehr ausgeben.
    Bist wegen der Garantie auf der sichere seite!

    Oder ne X1950Pro oder GT mit PCI-Express. Vileicht will eine hier in Forum eine verkaufen.

    Achte heit bitte drauf das es PCI-Express ist und nicht AGP!!!


GraKa für, nicht zu viel

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.