S: Mobo, Sockel 939, PCIe, passiv gekühlt, brauchbar zu OCen

Diskutiere S: Mobo, Sockel 939, PCIe, passiv gekühlt, brauchbar zu OCen im Kaufgesuche Forum im Bereich Marktplatz; Hi zusammen, da ich mit meinem derzeitigen MoBo nicht 100% zufrieden bin, versuche ich mein Glück mal hier. Ich suche ein S939-Mobo mit folgenden Eigenschaften: ...



 
  1. S: Mobo, Sockel 939, PCIe, passiv gekühlt, brauchbar zu OCen #1
    Junior Mitglied Avatar von grinder_1974

    Standard S: Mobo, Sockel 939, PCIe, passiv gekühlt, brauchbar zu OCen

    Hi zusammen,

    da ich mit meinem derzeitigen MoBo nicht 100% zufrieden bin, versuche ich mein Glück mal hier.

    Ich suche ein S939-Mobo mit folgenden Eigenschaften:

    PCIe,
    passive Kühlung,
    gut zu over- und undervolten und
    gut zu overclocken.

    Wenn jemand etwas passendes parat hat, einfach hier im Thread mit allen Daten und konkreter Preisvorstellung anbieten.

  2. Standard

    Hallo grinder_1974,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. S: Mobo, Sockel 939, PCIe, passiv gekühlt, brauchbar zu OCen #2
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Hab ein Asus A8n SLI
    erfüllt fast alles ,

    2pci-E 16x

    3pci 8

    so939

    Asus AI N.O.S./OC im bios

    chipsatz hat allerdings einen lüfter


    Leider funzen nur noch 2 der Ram-banken, die anderen sind nicht mehr zu gebrauchen, da die Speicher darin verschmorrt sind (SCheiss LC-Power NT hat sie mitgenomm) wenn du die plastik rahmen tauschen kannst würden sie wieder gehn denke ich, garantiern tu ich da für nichts.
    Lief bis zu letzt mit einem ram in einer "kaputten" Bank ganz gut. allerdings fehlt dem nach ausbau diese Riegels auch an dem eine kontakstelle daher kann ich nichts testen, bis ich neuen Ram hab.
    Im moment schau ich noch obs von asus/händler reklamiert oder repariert werden kann, ansonsten würd ichs dir anbieten falls du das überhaupt willst.

    Ist 1,5 jahre alt und 2 rambänke fehlen ,abgeben kann ichs trotzdem ich nur für etwa 80€, da ich auch RAM und netzteil ersetzen muss und denke, das es noch funktioniert.

    np war 130€, atm 100-120€

    mfg
    Elwood

  4. S: Mobo, Sockel 939, PCIe, passiv gekühlt, brauchbar zu OCen #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von grinder_1974

    Standard

    Danke für das Angebot, aber ich bin mittlerweile anderweitig fündig geworden und bin der Meinung, dass das Epox 9U1697 GLI am ehesten meinen Vorstellungen entspricht.


S: Mobo, Sockel 939, PCIe, passiv gekühlt, brauchbar zu OCen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.