absegnung

Diskutiere absegnung im Komplettsysteme, HTPC, Car-PC Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Gute zusammenstellung bei der Graka würde ich allerding eine 512 MB nehmen 1024 sind in der Leistungsklasse schon fast rausgeschmissenes Geld eventuell noch nen guten ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. absegnung #9
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Gute zusammenstellung

    bei der Graka würde ich allerding eine 512 MB nehmen 1024 sind in der Leistungsklasse schon fast rausgeschmissenes Geld

    eventuell noch nen guten CPU Kühler

  2. Standard

    Hallo stoffel78,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. absegnung #10
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Zitat Zitat von Carsten76 Beitrag anzeigen
    Also es geht bei dem Computer um Multimedia.
    Genauer gesagt um "filmbearbeitung,internet,ab und zu mal fifa zocken"

    Nun wurde gesagt das zur "Filmbearbeitung" ein QuadCore Prozessor vorzuziehen wäre. Wegen dem Codec H.264.

    Nun ist es aber so das fürs Fifa zocken kein QuadCore gebraucht wird.
    Und für die Filmbearbeitung auch nicht.
    Mein Link zeigt nicht nur auf eine Radeon 4890. Sondern auch auf eine Seite
    wo es um die VIDEOCODECS H.264 + VC-1 geht.


    Wissenschaftliche Dissertationen beinhalten in der Regel Quellenangaben.
    Zu verlinken wo es steht gehört für mich zum guten Ton.

    Es geht nun einfach darum ob Prozessorpower(CPU) oder Grafikkartenpower(GPU), für "filmbearbeitung,internet,ab und zu mal fifa zocken" benötigt werden.
    Ich wollte ja nicht mehr darauf eingehen - aber...
    Es geht bei deinem "wissenschaftlichen Dissertationslink" um die "Wiedergabe" von diesen Codecs und nicht um das "umwandeln" von Videomaterial! Wie Magiceye schon schieb, ist es für die Wiedergabe vollkommen schnurz ob ich nun ne HD 4890 oder noch ne 1950Pro im Rechner hab, als erstes brauch ich mal den Codec selber im System installiert und dann macht auch die CPU dabei immer ein Teil der Arbeit.
    Was das jetzt mit seiner (TS) Zusammenstellung und dem Wunsch der Filmbearbeitung zu tun hat entzieht sich weiterhin meiner Vorstellungskraft, denn das kann eben auch bereits seine Zusammenstellung!
    Wenn du schon etwas verdeutlichen wolltest, hättest du evtl. mal auf CUDA oder Stream kommen sollen, denn die bringen im besagten Bereich mal wirklich was! (Wobei zur Zeit eben CUDA noch die Nase vorne hat)

    Und nun ist Schluss hier mit Diskussionen und bitte BTT!

  4. absegnung #11
    Volles Mitglied Avatar von Mr.T

    Mein System
    Mr.T's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400 (E0) @HDT-S1283@ 3,8GHz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3-R Rev.1 @F10
    Arbeitsspeicher:
    2x2 OCZ Titanium @ 2V|850|CL4
    Festplatte:
    1TB Samsung Spinpoint HD103UJ
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800GTX+ 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC 885/889A/890
    Monitor:
    19" LG Flatron L194WT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor jr. schwarz mit Sichtfenster
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 525 Watt
    3D Mark 2005:
    22758
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64 @SP1
    Laufwerke:
    LG GH22LP20

    Standard

    Also ich find dein System auch ganz hübsch..ähnelt ja dem, das ich aufgestellt habe. Und ich denke du machst nichts falsch damit, weil du nie genug Power haben kannst und für den Preis soweiso nicht.

  5. absegnung #12
    Senior Mitglied Avatar von Onleini

    Mein System
    Onleini's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6750 @ 3,2GHz
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2-FR
    Arbeitsspeicher:
    6144MB Corsair&OCZ
    Festplatte:
    640GB WD Black, 2,5TB WD Green
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800GT "XXX" mit AC Accelero S1
    Soundkarte:
    Soundblaster X-Fi Music
    Monitor:
    IIyama E2003WSV-B1
    Gehäuse:
    Coolermaster CM690
    Netzteil:
    BeQuiet P6 Pro 530Watt
    Betriebssystem:
    Win7 Business
    Laufwerke:
    Toshiba HD-DVD-ROM & LG DVD-Brenner

    Standard

    Hi,

    ich finde die Zusammenstellung für den Preis auch sehr hübsch, möchte trotzdem noch zwei kleine Einwürfe machen:

    1. Grafikkarte

    Die GeForce 9600GT kostet ungefähr €10,- mehr und da CUDA-Unterstützung weiter verbreitet ist als Stream-Unterstützung würde ich eine CUDA-fähige nVidia vorziehen. Einfach um diese Chance der GPU-Beschleunigung mitzunehmen.
    Dass die 9600GT bei Spielen ca. 25% schneller ist, ist noch ein netter Nebeneffekt, auch wenn spielen nicht im Vordergrund steht.

    2. Netzteil

    Das Enermax ist toll, allerdings kannst du hier auch noch ein wenig sparen, ohne auf Qualität zu verzichten, wenn du zum 400W Corsair greifst. Macht ca. €20,- aus und auf 25W mehr oder weniger kommts hier meiner Meinung nach nicht an. Beide reichen für die Konfiguration dicke aus.

    Gruß
    Jan

  6. absegnung #13
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    na dann bin ich auch für die 9600gt


absegnung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.