ASUS Pundit Problem

Diskutiere ASUS Pundit Problem im Komplettsysteme, HTPC, Car-PC Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Ahoi hoi allerseits. Ich habe heute meinen kürzlich bei EBay ersteigerten MiniPC auf Basis des ASUS Pundit bekommen. Zusätzlich sind ein AMD X2 3800+, 2GB ...



 
  1. ASUS Pundit Problem #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Hagbard Celine's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i5 2500K @ 4.3 GhZ
    Mainboard:
    ASUS P8P67 EVO Rev. 3.0
    Arbeitsspeicher:
    2x4096 MB Corsair DDR3 1333 RAM
    Festplatte:
    250 GB Samsung 850 EVO, 2x640 GB Samsung, 2TB Western Digital, 3TB Seagate
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce GTX 1060 6GB STRIX
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    Dell Ultrasharp U2412M, Samsung LE-32B530
    Gehäuse:
    beQuiet Dark Base Pro 900
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro P9 550W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium x64
    Laufwerke:
    LG Blu Ray Brenner + LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    Thermalright Silver Arrow RT

    Standard ASUS Pundit Problem

    Ahoi hoi allerseits.

    Ich habe heute meinen kürzlich bei EBay ersteigerten MiniPC auf Basis des ASUS Pundit bekommen. Zusätzlich sind ein AMD X2 3800+, 2GB RAM, eine HDD und ein Laufwerk verbaut, also alles, was man braucht um das Gerät in Betrieb zu nehmen ;) (nicht das jemand denkt ich wüsste nicht was ein Barebone ist^^)

    Leider gibt das gute Stück weder am angeschlossenen LCD, noch am Fernseher über HDMI ein Bild aus (wobei das ein merkwürdiges Teil ist^^ Von Daewoo, der nen HDMI auf DVI Kabel hat...). Der 17" LCD, der ich Testweise angeschlossen hatte, gibt immer "Kein Signal" aus...

    Leider kann ich nicht sagen, ob der PC normal hochfährt, da ein Ubuntu Linux installiert ist, von dem ich nicht weiß wie es hochfährt^^ Windows XP würde ja einfach "durchrattern"... Dann wüsste ich wenigstens, dass der PC noch arbeitet...

    Wenn jemand ne Idee hat, wie ich doch nen Bild kriege, wäre ich sehr dankbar ;)


    Grüße

    Haggi

  2. Standard

    Hallo Hagbard Celine,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ASUS Pundit Problem #2
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Hagbard Celine's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i5 2500K @ 4.3 GhZ
    Mainboard:
    ASUS P8P67 EVO Rev. 3.0
    Arbeitsspeicher:
    2x4096 MB Corsair DDR3 1333 RAM
    Festplatte:
    250 GB Samsung 850 EVO, 2x640 GB Samsung, 2TB Western Digital, 3TB Seagate
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce GTX 1060 6GB STRIX
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    Dell Ultrasharp U2412M, Samsung LE-32B530
    Gehäuse:
    beQuiet Dark Base Pro 900
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro P9 550W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium x64
    Laufwerke:
    LG Blu Ray Brenner + LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    Thermalright Silver Arrow RT

    Standard

    Hat sich erledigt^^ Musste nur einmal "wachgerüttelt" werden^^

    Kann also geschlossen werden ;)

  4. ASUS Pundit Problem #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Hagbard Celine's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i5 2500K @ 4.3 GhZ
    Mainboard:
    ASUS P8P67 EVO Rev. 3.0
    Arbeitsspeicher:
    2x4096 MB Corsair DDR3 1333 RAM
    Festplatte:
    250 GB Samsung 850 EVO, 2x640 GB Samsung, 2TB Western Digital, 3TB Seagate
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce GTX 1060 6GB STRIX
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    Dell Ultrasharp U2412M, Samsung LE-32B530
    Gehäuse:
    beQuiet Dark Base Pro 900
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro P9 550W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium x64
    Laufwerke:
    LG Blu Ray Brenner + LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    Thermalright Silver Arrow RT

    Standard

    Moin moin.

    Ich muss das Thema nochmals rauskramen, auch weil ich kein neues aufmachen will.

    Die kleine schwarze Kiste läuft jetzt einwandfrei, wie ich es von Anfang an gehofft hatte. Nun habe ich aber versucht den PC über den HDMI Ausgang an unseren Fernseher anzuschließen, bekomme aber kein Bild.

    Ich habe den "HDMI Treiber" der auf der beigelegten CD war installiert. War allerdings schon ein bisschen stutzig geworden, dass das ein Audio Treiber von einer Realtek Karte war. Sollte der nicht eigentlich von ATI/AMD sein? Die OnBoard Karte in dem Teil ist schließlich ne X1250.

    Wäre klasse, wenn da jemand ne Idee zu hätte ;)



    MfG, Haggi

  5. ASUS Pundit Problem #4
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Für die Bildausgaben über HDMI brauchst du eigentlich keinen Treiber. Ich hab meinen sogar über HDMI am TV installiert. Der Treiber ist für die Sound Wiedergabe über HDMI, nicht fürs Bild.

    Einige TVs haben Probleme mit dem HDMI Eingang. Schau doch mal in den TV Einstellungen, vielleicht findest du da ja etwas. Ich hab zumindest von Samsung schon häufiger gehört, dass die Leute da Probleme hatten und dann in den Einstellungen des TV die Lösung gefunden haben.

    edit:
    Du solltest auch mal schauen, ob es neuere Treiber/Bios Versionen auf der Homepage gibt!

  6. ASUS Pundit Problem #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Hagbard Celine's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i5 2500K @ 4.3 GhZ
    Mainboard:
    ASUS P8P67 EVO Rev. 3.0
    Arbeitsspeicher:
    2x4096 MB Corsair DDR3 1333 RAM
    Festplatte:
    250 GB Samsung 850 EVO, 2x640 GB Samsung, 2TB Western Digital, 3TB Seagate
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce GTX 1060 6GB STRIX
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    Dell Ultrasharp U2412M, Samsung LE-32B530
    Gehäuse:
    beQuiet Dark Base Pro 900
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro P9 550W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium x64
    Laufwerke:
    LG Blu Ray Brenner + LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    Thermalright Silver Arrow RT

    Standard

    Da sind schon die neuesten Treiber installiert^^ Hatte mich schon gewundert, dass der Treiber auf der ASUS CD als Audio Treiber betitelt war...

    Dann liegt das wohl nur an unserem Fernseher... Der hat eigentlich nur nen DVI Anschluss, und da war dann nen HDMI auf DVI Kabel dabei...


ASUS Pundit Problem

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

asus pundit kein bild

asus pundit probleme

asus pundit Hardware probleme

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.