Aufrüstung eines 2 Jahre alten Rechners

Diskutiere Aufrüstung eines 2 Jahre alten Rechners im Komplettsysteme, HTPC, Car-PC Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo zusammen, wie soviele andere trage auch ich mich mit dem Gedanken meinen alten Rechner doch etwas aufzurüsten. Anfangs war ich dagegen, aber ich hab ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 19
 
  1. Aufrüstung eines 2 Jahre alten Rechners #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    1Sethos1's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3400+ - 2,4 Ghz
    Mainboard:
    ASRock K8NF4G-SATA2
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB PC400
    Festplatte:
    Maxtor 6L160P0 & IC35L120AVV207-0 (120GB)
    Grafikkarte:
    Geforce XFX 8600 GT
    Soundkarte:
    ESS Technology
    Monitor:
    Sonic 22"
    Gehäuse:
    GEH Modding G8015-C49, Schwarz-Rot
    Netzteil:
    ColorSit ATX 12V P4 420W
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition + SP2
    Laufwerke:
    TSSTcorp CD/DVDW SH-W162C

    Standard Aufrüstung eines 2 Jahre alten Rechners

    Hallo zusammen,
    wie soviele andere trage auch ich mich mit dem Gedanken meinen alten Rechner doch etwas aufzurüsten.
    Anfangs war ich dagegen, aber ich hab mir jetzt so einige Gedanken gemacht und eigentlich müssten auch nur 3 Teile ausgewechselt werden.

    Das wären:
    -CPU
    -Mainboard
    -RAM

    Ich habe mal bei Hardwareversand rumgeschnüffelt was es so gibt und bin auf folgendes gestoßen:
    CPU:
    hardwareversand.de - Artikel-Information
    Mainboard:
    hardwareversand.de - Artikel-Information
    RAM:
    hardwareversand.de - Artikel-Information

    Mein altes Mainboard war mATX, also müsste das passen.
    Beim RAM bin ich mir nicht sicher, ob sich da der 1000er lohnt.
    Das ganze würd 127€ kosten.
    Andere Vorschläge sind natürlich erwünscht,mit Begründung

    Bis jetzt war ich eigentlich ganz zufrieden mit meinem Rechner aber ich merk eben schon das die CPU manchmal nicht mehr mitmacht. Spiele wie Assassin's Creek konnte ich sogar in recht Hoher Detailstufe spielen allerdings bei zb Gothic3 geht überhaupt nichts. Oblivion wiederrum kann ich fast auf Max. einstellungen spielen...(1680x1000 alles auf Max bis auf Schatten(Mittel))
    Schätze es liegt an RAM und auch an CPU.

    Deswegen bin ich der Meinung das es sich durchaus lohnen würde.Lass mich aber gerne besseres belehren.
    Möchte etv. auch ein wenig "Übertakten" wäre das mit dem Mainboard/CPU möglich?


    Achja ein Gedanke hierbei war noch das ich den Rechner später auch noch als Lanrechner benutzen kann sollte ich mir dann einen neuen PC irgentwann kaufen.Wobei da andere Dinge erstmal im vordergrund stehen.

    Mein jetziges System steht unter "Mein System"

    Mfg Sethos

  2. Standard

    Hallo 1Sethos1,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aufrüstung eines 2 Jahre alten Rechners #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    AMD64's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4000+
    Mainboard:
    MSI K9N Neo-F V2
    Arbeitsspeicher:
    2048MB DDR2 667Kingston+2GB Crucial
    Festplatte:
    Seagate ST3250410AS 250GB+WD 1TB
    Grafikkarte:
    Powercolor HD3870 512MB GDDR3
    Soundkarte:
    Onboard Realtek
    Monitor:
    Asus VW224T
    Gehäuse:
    Xigmatek Midgard
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530W
    3D Mark 2005:
    13500
    Betriebssystem:
    Win 7 Home Premium X64
    Laufwerke:
    DVD-RW LG+DVD-RW Liteon
    Sonstiges:
    2x Xigmatek Orange+ 1x Aerocool Blue 120mm

    Standard

    Hi

    CPU: Nimm den 5000er wenn du unbedingt AMD haben möchtest ansonsten könnetst du dir ja mal die neuen Intel Dual-Cores anschauen!!


    Board: diesen schrott brauchste dir gar nicht mal anschauen nimm lieber etwas besseres so wie das hier:hardwareversand.de - Artikel-Information hat zwar auch onboard grafik aber das ist bei nem mATX board normal!!
    Oder du schaust dir das mal an: http://www.teccentral.de/forum/verka...tml#post560621

    RAM: Nimm den 800er der reicht dicke!! Marke in ordnung!!

    MFG

  4. Aufrüstung eines 2 Jahre alten Rechners #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    1Sethos1's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3400+ - 2,4 Ghz
    Mainboard:
    ASRock K8NF4G-SATA2
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB PC400
    Festplatte:
    Maxtor 6L160P0 & IC35L120AVV207-0 (120GB)
    Grafikkarte:
    Geforce XFX 8600 GT
    Soundkarte:
    ESS Technology
    Monitor:
    Sonic 22"
    Gehäuse:
    GEH Modding G8015-C49, Schwarz-Rot
    Netzteil:
    ColorSit ATX 12V P4 420W
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition + SP2
    Laufwerke:
    TSSTcorp CD/DVDW SH-W162C

    Standard

    War am überlegen diesen oder den 5000er Black edition zu nehmen!
    Der wäre besser zum übertakten.
    Wie siehts mit dem Mainboard aus macht das Probs?
    Höhere Busgeschwindigkeit war der einzige unterschied zu dem von mir ausgewählten.
    Zum takten natürlich besser aber kommts nur darauf an?

    Wegen dem Ram, 800er Ram ist im 2gb kit(2x 1gb) kaum billiger als 1000er, dann leg ich die paar Euro lieber noch drauf und dann müsste das schon passen.
    Ein wenig bringt es ja schon :)

  5. Aufrüstung eines 2 Jahre alten Rechners #4
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Wo liegt beim Geld das Limit.

    ich wüürde auch eher Intel nehmen

  6. Aufrüstung eines 2 Jahre alten Rechners #5
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    1Sethos1's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3400+ - 2,4 Ghz
    Mainboard:
    ASRock K8NF4G-SATA2
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB PC400
    Festplatte:
    Maxtor 6L160P0 & IC35L120AVV207-0 (120GB)
    Grafikkarte:
    Geforce XFX 8600 GT
    Soundkarte:
    ESS Technology
    Monitor:
    Sonic 22"
    Gehäuse:
    GEH Modding G8015-C49, Schwarz-Rot
    Netzteil:
    ColorSit ATX 12V P4 420W
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition + SP2
    Laufwerke:
    TSSTcorp CD/DVDW SH-W162C

    Standard

    Bei 150€ ist schluss, aber würde gerne bei AMD bleiben.
    Da bietet AMD einfach mehr zum günstigeren Preis.
    Zumindest auf Hardwareversand

  7. Aufrüstung eines 2 Jahre alten Rechners #6
    Volles Mitglied Avatar von teaf

    Mein System
    teaf's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600@ 2,9Ghz
    Mainboard:
    AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    4x MDT 1024mb ddr2 PC800 cl5
    Festplatte:
    400GB Samsung HD401LJ
    Grafikkarte:
    MSI R4870-T2D512-OC
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226 BW
    Gehäuse:
    ATX Midi Airbox (YCK001-B)
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 450 Watt
    3D Mark 2005:
    Ka.
    Betriebssystem:
    Windows XP pro
    Laufwerke:
    DVD-Brenner Liteon 16x

    Standard

    Zitat Zitat von 1Sethos1 Beitrag anzeigen
    Bei 150€ ist schluss, aber würde gerne bei AMD bleiben.
    Da bietet AMD einfach mehr zum günstigeren Preis.
    Zumindest auf Hardwareversand
    Das halte ich jetzt einfachmal für ein Gerücht?

  8. Aufrüstung eines 2 Jahre alten Rechners #7
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    1Sethos1's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3400+ - 2,4 Ghz
    Mainboard:
    ASRock K8NF4G-SATA2
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB PC400
    Festplatte:
    Maxtor 6L160P0 & IC35L120AVV207-0 (120GB)
    Grafikkarte:
    Geforce XFX 8600 GT
    Soundkarte:
    ESS Technology
    Monitor:
    Sonic 22"
    Gehäuse:
    GEH Modding G8015-C49, Schwarz-Rot
    Netzteil:
    ColorSit ATX 12V P4 420W
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition + SP2
    Laufwerke:
    TSSTcorp CD/DVDW SH-W162C

    Standard

    Es ist meine Meinung, aber das hat nichts mit Topic zu tun!

  9. Aufrüstung eines 2 Jahre alten Rechners #8
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Zitat Zitat von teaf Beitrag anzeigen
    Das halte ich jetzt einfachmal für ein Gerücht?
    Dann mach das... in der Preisklasse hat Intel einfach nichts Interessantes.

    Die kleinen Pentium DualCore sind etwas schwachbrüstig, und übertakten traut sich nicht jeder. Zudem geht bei weitem nicht jeder Core2 so weit zu übertakten, wie es die allgemeine Euphorie vermuten lässt...


Aufrüstung eines 2 Jahre alten Rechners

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.