bitte um hilfe bei komponenten!!!

Diskutiere bitte um hilfe bei komponenten!!! im Komplettsysteme, HTPC, Car-PC Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; hallo pc-freaks! brauche eure hilfe da ich mir einen pc zusammen stellen möchte aber mir nich so sicher bei meiner auswahl bin. also ich fang ...



 
  1. bitte um hilfe bei komponenten!!! #1
    Newbie Standardavatar

    Standard bitte um hilfe bei komponenten!!!

    hallo pc-freaks!
    brauche eure hilfe da ich mir einen pc zusammen stellen möchte aber mir nich so sicher bei meiner auswahl bin. also ich fang ma an:

    mainboard:
    Asus M3N78 (Sound, HDMI, G-LAN, SATAII-RAID)

    cpu:
    AMD Phenom X4 9550 (Boxed, OPGA, "Agena")

    arbeitsspeicher:
    GeIL DIMM 4 GB DDR2-800 Kit (GB24GB6400C5DC, Black Dragon Series)

    festplatte:
    Western Digital WD5000AAKS 500 GB (Caviar Blue)

    cpu-kühler:

    Zalman CNPS9300 AT

    dvd-brenner, graka, netzteil und gehäuse habe ich bereits.
    ist die auswahl okay? was benötige ich noch?
    danke euch schonmal im vorraus für eure hilfe!!!

    greetz madness86

  2. Standard

    Hallo Madness86,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bitte um hilfe bei komponenten!!! #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    AMD64's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4000+
    Mainboard:
    MSI K9N Neo-F V2
    Arbeitsspeicher:
    2048MB DDR2 667Kingston+2GB Crucial
    Festplatte:
    Seagate ST3250410AS 250GB+WD 1TB
    Grafikkarte:
    Powercolor HD3870 512MB GDDR3
    Soundkarte:
    Onboard Realtek
    Monitor:
    Asus VW224T
    Gehäuse:
    Xigmatek Midgard
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530W
    3D Mark 2005:
    13500
    Betriebssystem:
    Win 7 Home Premium X64
    Laufwerke:
    DVD-RW LG+DVD-RW Liteon
    Sonstiges:
    2x Xigmatek Orange+ 1x Aerocool Blue 120mm

    Standard

    Hi

    Beim Board ürde ich eher zu MSI oder kGigabyte tendieren da man bei Asus mehr den Namen zahlt!!! Aber man kann das auch nehmen!!

    Beim Prozessor greifste lieber zum Phenom 2 940!! Der is zwar ein paar tacken teurer bietet aber die leistung eines Q9450!!!

    Ram kannste lassen!

    HDD Auch!

    Den kühler würde ich durch einen Groß Glockner von EKL austauschen is besser!!!

    MFG

  4. bitte um hilfe bei komponenten!!! #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    das mainboard kostet 64,90 bei alternate also okay. gefällt mir gut vom design deswegen die wahl. (hab natürlich auch auf die leistung geguckt.
    ansonsten bedanke ich mich... wenn wieder mal was ist melde ich mich ;)

  5. bitte um hilfe bei komponenten!!! #4
    Volles Mitglied Avatar von Mr.T

    Mein System
    Mr.T's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400 (E0) @HDT-S1283@ 3,8GHz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3-R Rev.1 @F10
    Arbeitsspeicher:
    2x2 OCZ Titanium @ 2V|850|CL4
    Festplatte:
    1TB Samsung Spinpoint HD103UJ
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800GTX+ 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC 885/889A/890
    Monitor:
    19" LG Flatron L194WT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor jr. schwarz mit Sichtfenster
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 525 Watt
    3D Mark 2005:
    22758
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64 @SP1
    Laufwerke:
    LG GH22LP20

    Standard

    Kann ich AMD64 nur zustimmen.

    Jedoch kannst du auch den 920 nehmen der ist nochmal etwas billiger falls du nicht übertakten willst.

    Und als Lüfter kann ich dir noch den Xigmatek HDT-S1283 empfehlen!


bitte um hilfe bei komponenten!!!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.