Board + CPU + Graka + Ram + 175 Euro ?

Diskutiere Board + CPU + Graka + Ram + 175 Euro ? im Komplettsysteme, HTPC, Car-PC Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; hi, was ist eigentlich der unterschied zwischen einem normalen Board und einem micro Atx??? Nur die Größe?? Oder muss für ein micro Board ein anderes ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 35
 
  1. Board + CPU + Graka + Ram + 175 Euro ? #9
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hi,

    was ist eigentlich der unterschied zwischen einem normalen Board und einem micro Atx??? Nur die Größe?? Oder muss für ein micro Board ein anderes Gehäuse holen?

  2. Standard

    Hallo her-cm-1,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Board + CPU + Graka + Ram + 175 Euro ? #10
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Zitat Zitat von her-cm-1 Beitrag anzeigen
    hi,

    was ist eigentlich der unterschied zwischen einem normalen Board und einem micro Atx??? Nur die Größe?? Oder muss für ein micro Board ein anderes Gehäuse holen?
    Ja, eigentlich ist nur die Größe ist anders. In ein "normales" ATX-Gehäuse passt "normalerweise" auch ein Micro ATX MoBo rein... Der Vorteil an den Dingern ist halt, dass man sie in kleineren Gehäusen (HTPC's etc.) verbauen kann.

  4. Board + CPU + Graka + Ram + 175 Euro ? #11
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von MasterAndrew Beitrag anzeigen
    Ja, eigentlich ist nur die Größe ist anders. In ein "normales" ATX-Gehäuse passt "normalerweise" auch ein Micro ATX MoBo rein... Der Vorteil an den Dingern ist halt, dass man sie in kleineren Gehäusen (HTPC's etc.) verbauen kann.

    Achso, danke für die Info. Dann sind wohl die Bohrungen am Board alle genormt, oder?

  5. Board + CPU + Graka + Ram + 175 Euro ? #12
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Zitat Zitat von her-cm-1 Beitrag anzeigen
    Achso, danke für die Info. Dann sind wohl die Bohrungen am Board alle genormt, oder?
    Genau richtig. Micro ATX hat noch 2 oder 3 Bohrungen mehr in der Breite (weil es eben breiter ist ) und ein paar Bohrungen weniger in der Länge, da es kürzer ist als herkömmliches ATX-Format. Die restlichen Borhungen sind aber alle gleich.

    Um mal zum eigentlichen Thema zurückzukommen:
    Ich würde anstatt der 2400er eine X700 Pro nehmen, da du hier nicht für einen völlig unsinnigen Direct X 10 Zuschlag zahlen, also mehr Leistung für den gleichen Preis hast.
    Beim MoBo würde ich auf das von LoneWolf empfohlene MSI zurückgreifen.
    Die CPU ist OK, denke ich.
    Welcher RAM genau ist das denn? Übrigens gibt es für 10 €uro mehr schon 2GB DDR2 667.

  6. Board + CPU + Graka + Ram + 175 Euro ? #13
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    AMD64's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4000+
    Mainboard:
    MSI K9N Neo-F V2
    Arbeitsspeicher:
    2048MB DDR2 667Kingston+2GB Crucial
    Festplatte:
    Seagate ST3250410AS 250GB+WD 1TB
    Grafikkarte:
    Powercolor HD3870 512MB GDDR3
    Soundkarte:
    Onboard Realtek
    Monitor:
    Asus VW224T
    Gehäuse:
    Xigmatek Midgard
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530W
    3D Mark 2005:
    13500
    Betriebssystem:
    Win 7 Home Premium X64
    Laufwerke:
    DVD-RW LG+DVD-RW Liteon
    Sonstiges:
    2x Xigmatek Orange+ 1x Aerocool Blue 120mm

    Standard

    und matx boards haben meist nur 1 pci express x 16

  7. Board + CPU + Graka + Ram + 175 Euro ? #14
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Zitat Zitat von AMD64 Beitrag anzeigen
    und matx boards haben meist nur 1 pci express x 16
    Haben auch die meisten ATX-Boards ohne Crossfire und SLi Unterstützung
    Würde auch wenig Sinn machen, in einen Rechner, der wenig Platz verballern soll, 2 Grafikkarten reinzustecken.

  8. Board + CPU + Graka + Ram + 175 Euro ? #15
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi,

    danke erstmal für eure hilfen.

    Ich werde mir das MSI Board gleich dann nochmal richtig angucken. Wenn Ihr mir das alle empfehlt dann muss da ja was dran sein

    Ist es eigentlich egal ob AGP oder PCi Express? Ich meine es wird ja nur ei Rechner für ein paar kleinere spiele ohne große Rechenleistung?!

    Beim Ram habe ich auch schon drüber nachgedacht, ob ich Ihm da nicht direkt nen 2x1 GB Kit besorge.

    Ich habe mir vor kurzem von A-data ein 2x1GB Kit gekauft, im August 07 noch 100 Euro, jetzt für 40 Euro zu haben .

  9. Board + CPU + Graka + Ram + 175 Euro ? #16
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Ja, die RAM-Preise sind was Feines :) Ich habe meine im Juli noch für 75€ gekriegt, jetzt kosten die 35€... Ich habe schon überlegt, ob ich auf Pump einfach nochmal was kaufen sollte, auch ohne 64Bit System...
    Ich würde heute auf PCI-E setzen, ganz einfach weil es leichter ist aufzurüsten, AGP Karten sind einfach viel teurer als verlgeichbare PCI-E.


Board + CPU + Graka + Ram + 175 Euro ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.