Bombastischer PC?

Diskutiere Bombastischer PC? im Komplettsysteme, HTPC, Car-PC Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; hello ihr sry dass ich mich nicht gemeldet habe.war leider das ganze weekend away und konnte keine posts schreiben.tja wellness lässt grüssen :-P hehe zu ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 25 bis 31 von 31
 
  1. Bombastischer PC? #25
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Chasperlisimba's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Extreme QX9650
    Mainboard:
    Gigabyte GA-X38-DQ6
    Arbeitsspeicher:
    Kingston HyperX, 4x1GB, DDR2-1066
    Festplatte:
    WD Raptor 150GB + 2x Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 8800 GTX
    Monitor:
    22"TFT, Samsung 226BW
    Gehäuse:
    Aplus Twin-Engine Tower Schwarz
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP, 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business
    Laufwerke:
    Samsung WriteMaster SH-S203N

    Standard

    hello ihr

    sry dass ich mich nicht gemeldet habe.war leider das ganze weekend away und konnte keine posts schreiben.tja wellness lässt grüssen :-P

    hehe zu euren systemen. also 20000E ist schon bisschen viel nicht? eigentlich habe ich das system zusammengestellt für einen potenziellen käufer der vielleicht so was will. aber 20000Euro sind zuviel. es muss auch noch ein sterblicher bezahlen können.*g*
    nun zu SLI. finde ich gut. sollte man einbauen. Jedoch mainboard?das gigabyte unterstützt das nicht. und ich will nicht zu einem ASUS board greifen. sry wenn ich jetzt ein paar herzchen entäusche. aber ich habe 3 mainboards gehabt von asus.und die waren qualitativ echt scheisse und auch die 7000 schnickschnack sachen braucht man nicht. naja egal.

    ein Raid 1 einzurichten finde ich io. muss ja nicht gerade ein Raid 5 machen:-D Zu den festplatten: ich bleibe bei den Raptors mit 10000 umdrehungen. dies sollte reichen:-D eine SSD kommt sicher nicht in frage. 32gb? halloi da passt ja ein aktuelles spiel wie stranglehold drauf und dann ist ende( stranglehold braucht 15 gb speicher auf der HD). wenn 200gb SSDs und mehr auf dem markt sind, dann kann man es sich überlegen. aber zur zeit ists banane:-D

    Sounkarte braucht man?:-D wenn man einen toslink anschluss hat dann braucht man ja eigentlich keine soundkarte mehr oder? man hat ja dann einen digital ausgang welcher keine erdungsprobleme etc. versursacht...somit kann man den pc an einen receiver anschlissen==>richtig dolby surround ohne pro logic-(fake)

    ja was meint ihr zu den kingston rams?die tun's oder?

    ach ja eine wakü kommt nicht in frage. hehe die heizung im haus ist gut genug:-D

    greetz chasper

  2. Standard

    Hallo Chasperlisimba,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bombastischer PC? #26
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Dann nenn doch mal einen Preis -.-
    Außerdem war die SSD als Systemfestplatte gedacht, direkt darunter stehen noch einmal 6 andere HD's welche zusammen ungefähr 1,5TB fassen...

    Den letzten Satz kapier ich nicht
    Zitat Zitat von Chasperlisimba
    ach ja eine wakü kommt nicht in frage. hehe die heizung im haus ist gut genug:-D

  4. Bombastischer PC? #27
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Chasperlisimba's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Extreme QX9650
    Mainboard:
    Gigabyte GA-X38-DQ6
    Arbeitsspeicher:
    Kingston HyperX, 4x1GB, DDR2-1066
    Festplatte:
    WD Raptor 150GB + 2x Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 8800 GTX
    Monitor:
    22"TFT, Samsung 226BW
    Gehäuse:
    Aplus Twin-Engine Tower Schwarz
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP, 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business
    Laufwerke:
    Samsung WriteMaster SH-S203N

    Standard

    2500 Euronen?:-D etwas weniger als 20'000.haha

    aber was bringt dann eine SSD. das betriebssystem ist schnell geladen. supa.aber fürs games bringt sie ja nicht viel wenn das game auf einer anderen platte installiert ist. da wäre eine 200gb SSD sinnvoller. da könnte man das system und die games auf der SSD laufen lassen. aber des gibts ja noned.oder ist einfach viel zu teuer(verhältnissblödsinn)

    ja schizo hat geschrieben betreffs zwei radis: Ich wollte das passiv betreiben, als kostensparende Zimmerheizung sozusagen...*g*

  5. Bombastischer PC? #28
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Das wäre dann eigentlich das stinknormale Schema, welches eigentlich immer beachtet werden sollte, wenn es um Threads wie dieses geht:
    • Einsatzzweck (in dem Fall wohl Gaming)
    • Preis (So teuer wie möglich war in dem Fall der größte Schwachsinn den du schreiben konntest... Denn 2500€ ist ein relativ realistischer Preis, der sich auch umsetzen lässt)
    • Evtl. Eigene Vorschläge und Besonderheiten die von den Helfenden beachtet werde sollten.

    Ich fürchte es ist nciht möglich ein High End System passiv zu betreiben. Und bei 2500€ wird man wahrscheinlich eine Wasserkühlung mit einplanen können.
    Zur SSD: Es konnte keiner wissen, dass der PC nur zum Gaming verwendet werde soll, damit wären wir wieder beim Threadschema... Wenn das aber noch in den Preis passt, würde ich die nehmen, "schneller is better"

    Die Beratung überlass ich lieber den anderen, da ich mich mit Intel CPU's und überhaupt dem High End Bereich mal gar nicht auskenne *hrhrhr*

  6. Bombastischer PC? #29
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Chasperlisimba's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Extreme QX9650
    Mainboard:
    Gigabyte GA-X38-DQ6
    Arbeitsspeicher:
    Kingston HyperX, 4x1GB, DDR2-1066
    Festplatte:
    WD Raptor 150GB + 2x Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 8800 GTX
    Monitor:
    22"TFT, Samsung 226BW
    Gehäuse:
    Aplus Twin-Engine Tower Schwarz
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP, 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business
    Laufwerke:
    Samsung WriteMaster SH-S203N

    Standard

    ja tut mir leid betreffs threadschema.werde mich nun dran halten.no problem. aber hat ja einige useres aufgeforderet ihre grauen hirnzellen zu aktivieren und etwas zu schreiben:-)
    ja aber mir ist doch noch etwas unklar. und zwar kompatibilität von mainboard/grafikkarte. passt denn eine ultra karte auf einen pci-e 2.0 anschluss?und funktioniert des auch?
    ich habe nur mal gelesen dass pci-e 2.0 abwertskompatibel ist.aber ich bin mir nicht sicher...

    greetz

  7. Bombastischer PC? #30
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Du kannst PCIe 2.0 Karten in PCIe 1.0/1.3 Mainboards betreiben und umgekehrt.
    MfG Yves

  8. Bombastischer PC? #31
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Chasperlisimba's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Extreme QX9650
    Mainboard:
    Gigabyte GA-X38-DQ6
    Arbeitsspeicher:
    Kingston HyperX, 4x1GB, DDR2-1066
    Festplatte:
    WD Raptor 150GB + 2x Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 8800 GTX
    Monitor:
    22"TFT, Samsung 226BW
    Gehäuse:
    Aplus Twin-Engine Tower Schwarz
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP, 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business
    Laufwerke:
    Samsung WriteMaster SH-S203N

    Standard

    würde auf diesem system crysis mit der detailstufen-einstellung "very high" flüssig laufen?

    greetz


Bombastischer PC?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.