Hilfe bei Hardware auswahl? (max 1300€)

Diskutiere Hilfe bei Hardware auswahl? (max 1300€) im Komplettsysteme, HTPC, Car-PC Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo alle miteinander, ich könnte mal euren fachkundigen rat bezüglich meiner zusammenstellung brauchen. Ich will mir nen komplett neunen rechner zusammen schustern, bin mir aber ...



 
  1. Hilfe bei Hardware auswahl? (max 1300€) #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Hilfe bei Hardware auswahl? (max 1300€)

    Hallo alle miteinander,

    ich könnte mal euren fachkundigen rat bezüglich meiner zusammenstellung brauchen.
    Ich will mir nen komplett neunen rechner zusammen schustern, bin mir aber was die einzelkomponenten angeht nicht so ganz sicher ;)

    Also zu meiner bisherigen auswahl:

    -Case: Chieftec Giga GX-01B
    -NT: bequite 650 P7 DarkPower Pro
    -MB: Gigabyte X48-DS4
    -CPU: Q9550
    -HDD: WD64010AAKS (Später im RAID 0)
    -RAM: OCZ 4 GB (2*2GB) ddr2-800 cl4 Reaper HPC (sollte ich 1066 speicher nehmen)
    -DVD: Random samsung brenner und laufwerk
    -GFX: BFG GTX280 OC 1GB DDR3

    Preis bei Hardwarebude um die ecke 1290 (inkl zusammenbau und somit garantie aufs komplettesystem)

    der stritigste punkt in meiner zusammenstellung ist für mich die Grafikkarte.
    bei anfragen bei verschiedenen händlern hörte ich dazu auch unterschiedliches. Die einen meinten es spielt keine rolle welcher hersteller da die baugleich wären , die anderen wiederum behaupten BFG wäre eine art "billig" hersteller. Bräuchte dazu mal eure Meinung also nicht nur zur grafik sondern so zum ganzen :D

    MfG
    S44R1n

  2. Standard

    Hallo S44R1n,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hilfe bei Hardware auswahl? (max 1300€) #2
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Habe gerade mal die Geizhalspreise zusammengerechnet und komme auf rund 1050€ (also sagen wir mal mit Versand und je nach Verfügbarkeit 1100€).
    Zusammenstellung sieht ganz gut aus, wenn man so viel Geld ausgeben möchte. Was ich vermisse sind Gehäuselüfter und ein ordentlicher CPU-Kühler. Wenn du übertakten willst, wäre DDR2-1000 ganz ratsam. Ansonsten musst du dir überlegen ob sich der Mehrwert für Garantie aufs Gesamtsystem wirklich lohnt. Auf die einzelnen Komponenten hast du so oder so auch Garantie und das teils auch mehr als 2 Jahre.

    Generell noch Einsparpotential wäre vlt. noch beim Board, wenn du ein P45 nimmst, da sich die Xx8 nur lohnen, wenn man auch Crossfire machen will.

    BFG ist generell ein Hersteller wie jeder andre auch. Zu den Billigherstellern würde ich die aber nicht zählen (Sitz in USA).

  4. Hilfe bei Hardware auswahl? (max 1300€) #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi FunkyFunk,

    vielen dank erstmal für deine antwort.
    die lüfter hab ich jetzt nur nicht erwähnt, Coolermaster Vortex 752 und 2 90mm und 1 82mm wären dabei.
    Beim board wären das nochmal gut 60 €, unterscheiden sich die 2 nur am crossfire? oder gibts da sonst noch unterschiede?

    Was die von dir angesproche preis dfferenz angeht hab ich bei geizhals mal die gröbsten komponenten mir angeschaut und wenn ich das porto der einzelnen seiten draufrechne is das ne +- null rechnung(ok bis auf die 19€ für zusammenbau und garantie vielleicht).

    EDIT: ich war eben nochmal bei dem Laden und bekomm fürs selbe geld komplett die 1066 Speicher, ausserdem hatte ich anfangs vergessen das die HDD zwei mal drin ist

  5. Hilfe bei Hardware auswahl? (max 1300€) #4
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Also wenn das so ist, dann kannst du den schon so dort kaufen, würde ich sagen.
    Beim Board wollte ich dich nicht verunsichern. Generell macht man mit den Gigabyte nicht viel falsch. Wirklich unterscheiden tun die sich halt immer in der Ausstattung (im wesentlichen SATA, LAN, eSATA-Anschlüsse...) und eben die Anbindung der PCIe-Steckplätze.
    Diese ist beim X48 2 mal 16x PCIe 2.0, beim P45 ist zweite Slot nur 8x PCIe 2.0 angebunden, was aber immernoch 16x PCIe 1.1 entspricht (würde rein hypotetisch für eine zweite HD4870 X2 aber vermutlich schon eng werden). Am besten du schaust dir die Ausstattungen auf der Gigabyte-Seite mal genau an. Z.B. hat das EP45-DS5 10x SATA-Anschlüsse, was in meinen Augen die wenigsten brauchen.

    Zum Übertakten würde ich aber auf jeden Fall einen anderen Kühler nehmen. Da du ja ansonsten auch nicht kleckerst, solltest du dich an die Referenz der Klasse halten:
    http://geizhals.at/deutschland/a269785.html
    Desweiteren würde ich je nach Möglichkeit im Gehäuse lieber 120mm-Lüfter verbauen.

  6. Hilfe bei Hardware auswahl? (max 1300€) #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi funky funk

    leider bietet das gehäuse nur slots für die 2 90er und den einen 82er lüfter an
    übertakten wollte ich vorerst nicht, sollte das aber der fall werden würde ich mir das mit deinem vorschlag mit dem kühler überlegen.

    vielen danknochmal für deine meinung zu dem system.

    MfG
    S44R1n


Hilfe bei Hardware auswahl? (max 1300€)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.