Komplettsystem, gelegenheitsspieler ca 500€

Diskutiere Komplettsystem, gelegenheitsspieler ca 500€ im Komplettsysteme, HTPC, Car-PC Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Also geruckelt hats nur sobald zuviel Mündungsfeuer ins spiel kam aber sonst alles auf hoch und aa glaub ich 6x......



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17
 
  1. Komplettsystem, gelegenheitsspieler ca 500€ #9
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Hexcode's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5000+ (Zalman 9500 LED @1600RPM)
    Mainboard:
    ASRock ALiveSATA2-GLAN (Antazone AS-N1000 aufm Chipsatz)
    Arbeitsspeicher:
    5GB = 1 GB Team-Elite, 2 GB NoName, 2 GB OCZ Value Ram
    Festplatte:
    320GB Seagate + 250GB Western Digital
    Grafikkarte:
    XpertVision Ati Radeon X1950GT Super (arctic cooling accelero s1)
    Soundkarte:
    Realtek onBoard-Soundchip
    Monitor:
    Acer AL1916W
    Netzteil:
    530 Watt Silent Power = NoName
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business 64-Bit
    Laufwerke:
    HP dvd6351 DVD Writer
    Sonstiges:
    LED-Streifen an der Front des Gehäuses

    Standard

    Also geruckelt hats nur sobald zuviel Mündungsfeuer ins spiel kam aber sonst alles auf hoch und aa glaub ich 6x...

  2. Standard

    Hallo ukognos,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Komplettsystem, gelegenheitsspieler ca 500€ #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Silent Gambit Beitrag anzeigen
    Moin @ ukognos :)
    Erstmal würde mich interessieren woher deine Affinität zu bestimmten Marken/Herstellern (ATI, Intel, Asus) kommt...wenigstens bei zwei deiner drei genannten Vorlieben gibt es aus anderen Lagern preis/leistungstechnisch definitiv angemessenere Komponenten...

    Desweiteren...was genau wird denn benötigt?
    Soweit herraus lese ich Mainboard, Grafikkarte, CPU, Festplatten, Laufwerke, Monitor, Tastatur und Maus...wie sieht es mit Gehäuse, RAM, Netzteil aus?
    Ok, das MainBoard muss nicht unbedingt von ASUS sein und wenn amd Preis/Leistungs mäßig viel billiger ist dann würde ich auch einen AMD Prozessor bevorzugen.

    @nice: AMD hat Dokumentation zur Treiberentwicklung einige Grafikkarten veröffentlicht und nun werden OpenSource Treiber für Linux entwickelt. An meinem Laptop merke ich dass diese immer besser werden. NVIDIA hingegen hält noch immer an ihre teils closed source treiber fest.

    @MasterAndrew: Bei der Tastatur ist mir ein guter Anschlag wichtiger als Zusatztasten und dachte da an cherry Tastaturen, die sollten qualitätsmäßig sehr gut sein (vielleicht ne Cherry G83-6000 LUNDE). Und die Peripherie fällt nicht unter die 500€.

    Unter berücksichtigung eurer Kommentare hab ich mal folgendes Zusammengestellt:

    @Gamefreak 95: die Saphire HD 4850 klingt schon ganz gut.

    Beim Gehäuse möchte ich nicht Sparen, dachte so an das Lancool PC-K58. Jecoh bin ich mir beim Netzteil unsicher.

    Bei Mainboard + CPU + RAM bräuchte ich noch etwas Hilfe. Soll ich ein Sockel AM2+ oder AM3 nehmen.

    DVD Laufwerk hab ich noch eins mit IDE.

    Samsung HD502HJ 500GB (SpinPoint F3) Festplatte um 50€ klingt auch ganz gut.

    Bildschirm hab ich diesen im Auge: Samsung SyncMaster 2494SW 24'' (weiß noch nicht ob der Spiegelt. Ein matter wäre mir lieber.) um ca 210€.


    Dankeschön für die vielen Antworten :)

    @edit: Rechtschreibfehler :)

  4. Komplettsystem, gelegenheitsspieler ca 500€ #11
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    Samsung HD502HJ 500GB (SpinPoint F3) Festplatte um 50€ klingt auch ganz gut.
    klingt mir gerad verdammt teuer.. für 80 bekommste teils schon externe 1500er (gehäuse kann man ja in die ecke legen)

    zum monitor: Samsung SyncMaster 2494SW, 24", 1920x1080, VGA, DVI (LS24KIZKFV) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
    nur falls du geizhals nicht kennst

    und noch ein kommentar zwecks amd.. ich weiss nicht, wie derzeit die chipsatzsituation ist, aber ich persönlich halte schon lange abstand von nvidia-chipsätzen.. ob es asus oder nvidia bei mir verbockt hat, kann ich dir nicht sagen, aber diese kombination hat bei mir die letzten jahre nur unterbewussten frust verursacht, welchem ich immer fremde ursachen zugeschoben habe.. hatten ja schließlich beide einen guten ruf..
    doch seitdem ich beide firmen meide - und gerad asus hat jeden kunden, den sie verlieren ehrlich verdient - läuft alles unkompliziert wie nie..

  5. Komplettsystem, gelegenheitsspieler ca 500€ #12
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @nice: danke für die infos, werd mich gleich nach einer günstigeren festplatte umsehen.
    Monitor hab ich den gefunden: Samsung SyncMaster 2494LW, 24", 1920x1080, VGA, DVIum 189€ beim Händler um die ecke.

    Und Gehäuse hab lch auch ein anderes gefunden. Was haltet ihr von Inter Tech CK-30 Black Velvet (50€)

  6. Komplettsystem, gelegenheitsspieler ca 500€ #13
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Das Gehäuse schaut ganz ordentlich aus... vorne und hinten jeweils nen 120er Lüfter...
    Allerdings hoffe ich, dass du nicht vor hast das Gehäuse inkl. Netzteil zu kaufen?!
    Bei solchen Angeboten sind NoName NTs verbaut, auf die man besser verzichten sollte...

  7. Komplettsystem, gelegenheitsspieler ca 500€ #14
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Also ich kann den Frust um Asus nicht verstehen. Bis jetzt waren alle meine Mainboards von Asus und die Letzten hatten sogar nForce Chipsatz. Nie ein problem gehabt!
    Auf jeden fall würd ich mir einen AMD kaufen. Die Preis/Leistung sind in einem Nivou wo Intel nur von träumen kann.
    Wenn du Rollenspiele spielen willst rauchst du ja auch keinen achsotollen Prozessor.
    Mein AMD 64 x2 6000+ nimmt Risen bei maximalen EInstellungen im normalen Takt problemlos.
    Und in Kombination mit der 8800gt hat der sogar Crysis in Hohoen Details gepackt.

  8. Komplettsystem, gelegenheitsspieler ca 500€ #15
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    Zitat Zitat von feakyfreak Beitrag anzeigen
    Also ich kann den Frust um Asus nicht verstehen. Bis jetzt waren alle meine Mainboards von Asus und die Letzten hatten sogar nForce Chipsatz. Nie ein problem gehabt!
    IstderAsusSupportbessergeworden? | AsuswilldieNotebook-SpartevonToshib... | heise mobil news-Foren

    ich kann die allermeisten der dort genannten probleme 1:1 nachvollziehen, weil ich auch viele boards der serie besaß und /oder warten musste...
    zusätzlich hatte ich noch extrem katastrophale erfahrungen mit dem "premium"-router wl-700ge - KEIN support, verweise auf freie foren und google... die allseits bekannten hitzeprobleme wurden totgeschwiegen, die defekte festplatte war denen herrlich egal etc... bei einem 200€-router - keinem 20€-router !!

  9. Komplettsystem, gelegenheitsspieler ca 500€ #16
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    So hab mir was zusammengestellt, was sagt ihr dazu?

    • CPU: AMD Phenom II X4 925, 4x 2.80GHz, boxed 110€
    • Mainboard: Gigabyte GA-MA770-UD3, 770 60€
    • Ram: OCZ Reaper HPC Edition DIMM Kit 2GB PC2-9600U (DDR2-1200) 50€
    • Grafik: Saphire HD 4850 110€
    • HD: SATA II SAMSUNG EcoGreen F2 , 1TB, 32MB Cache 70€
    • Case: Inter-Tech CK-30 Black Velvet schwarz 50€
    • Netzteil: Corsair VX 450W ATX 2.2 65€


    Gesamt: 515€


Komplettsystem, gelegenheitsspieler ca 500€

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.