Neuer Büro-PC muss her.

Diskutiere Neuer Büro-PC muss her. im Komplettsysteme, HTPC, Car-PC Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Wie Topic gesagt, brauchen wir mal einen reinen Büro-PC. Ich hab mal einen bei hardwareversand zusammengestellt. Intel Core 2 Duo E6550 Box 4096Kb, LGA775, 64bit, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 20
 
  1. Neuer Büro-PC muss her. #1
    Junior Mitglied Standardavatar

  2. Standard

    Hallo NT2005,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer Büro-PC muss her. #2
    Senior Mitglied Avatar von Onleini

    Mein System
    Onleini's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6750 @ 3,2GHz
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2-FR
    Arbeitsspeicher:
    6144MB Corsair&OCZ
    Festplatte:
    640GB WD Black, 2,5TB WD Green
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800GT "XXX" mit AC Accelero S1
    Soundkarte:
    Soundblaster X-Fi Music
    Monitor:
    IIyama E2003WSV-B1
    Gehäuse:
    Coolermaster CM690
    Netzteil:
    BeQuiet P6 Pro 530Watt
    Betriebssystem:
    Win7 Business
    Laufwerke:
    Toshiba HD-DVD-ROM & LG DVD-Brenner

    Standard

    Hi,

    statt dem Coolermaster-Kühler kannst du auch den Intel-boxed nehmen, ist das selbe in grün. Wenn es dir auf die Lautstärke ankommt, nimm lieber einen Zalman, Scythe oder Co.

    Und wenn der Rechner nur für Office genutzt werden soll, kannst du dir die Grafikkarte eigentlich schenken. Ein Board mit Intel G31/G33 oder nV 630i-Chipsatz und DVI-Ausgang tut's fürs Büro dicke. Die 8500GT ist wirklich nur was, wenn du gelegentlich ältere Spiele spielen willst. Für aktuelle Sachen ist sie meist zu langsam.

    Und statt des IDE-Laufwerks würde ich eins mit SATA-Anschluss, wie das Samsung S203P nehmen.

    Beim Netzteil rate ich dir, statt des BeQuiets das Seasonic S12II-330W zu nehmen, da das BeQuiet einen ewig grossen Kabelbaum hat, der nicht ganz einfach in einem Midi-Tower unterzubringen ist. Das ist beim Seasonic einiges einfacher.

    Übers Gehäuse kann man streiten, ich persönlich mag Compucase und Coolermaster sehr gerne, da sie gut zu bauen sind, Platz bieten und gute Qualität bieten. Wird aber letztenendes auch eine Designentscheidung sein.
    Auf jeden Fall solltest du mindestens einen, besser zwei, passende Gehäuselüfter einplanen. empfehlenswert sind hier die Lüfter von Scythe und Noctua, wenns etwas teurer sein darf, bzw Arctic Cooling Modelle (Drauf achten, dass du die "L"-Modelle nimmst, die anderen sind recht laut), wenn du weniger ausgeben möchtest.

    Ich hab meine Vorschläge mal im Anhang als Komplettsystem eingefügt.

    Gruß
    Jan
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -office.jpg  

  4. Neuer Büro-PC muss her. #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Das sieht sehr gut aus, das nehme ich gleich als Vorschlag. Danke ihr seit echt Spitze.

    €: Und wieso nun Boxed + Zalman Lüfter?

  5. Neuer Büro-PC muss her. #4
    Senior Mitglied Avatar von Onleini

    Mein System
    Onleini's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6750 @ 3,2GHz
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2-FR
    Arbeitsspeicher:
    6144MB Corsair&OCZ
    Festplatte:
    640GB WD Black, 2,5TB WD Green
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800GT "XXX" mit AC Accelero S1
    Soundkarte:
    Soundblaster X-Fi Music
    Monitor:
    IIyama E2003WSV-B1
    Gehäuse:
    Coolermaster CM690
    Netzteil:
    BeQuiet P6 Pro 530Watt
    Betriebssystem:
    Win7 Business
    Laufwerke:
    Toshiba HD-DVD-ROM & LG DVD-Brenner

    Standard

    Hi,

    ich nehme prinzipiell die Boxed-Varianten, weil die mit einer dreijährigen Herstellergarantie kommen. Die Tray-Versionen haben nur eine einjährige Herstellergarantie bzw die zweijährige Händlergewährleistung. Und das die Preisunterschiede nicht allzu gross sind, kann man das mitnehmen.

    Gruß
    Jan

    P.S.: freut mich, dass mein Vorschlag dir zusagt :)

  6. Neuer Büro-PC muss her. #5
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    und wofür so ne riesen cpu ?
    ein e4300 langweilt sih im büro genau so

  7. Neuer Büro-PC muss her. #6
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Du könntest mit einem AMD System (Du wirst, besonders bei Büroarbeiten, den Unterschied niemals merken) schon bei der CPU 90€-65€ einsparen (Boxed oder Tray).
    Ich würde dir dies hier vorschlagen

    CPU: Athlon BE-2300
    MoBo: MSI K9AGM4-L (Zu diesem Board wird LoneWolf fir sicher etwas sagen können, der müsste dasselbe haben)
    GraKa: Wäre dank OnBoard eigentlich nicht nötig.
    Netzteil: Ich wäre für das bereits vorgeschlagene Seasonic S12II 330W

    Zum Rest müssen dir andere Leute was sagen Ich schätze aber, dass der RAM in Ordnung geht. Das Gehäuse ist Geschmacksache. Ob du einen anderen CPU-Kühler haben willst, musst du entscheiden, ich finde den Boxed-Kühler von meiner Athlon 5200+ viel zu laut.

    Ein Vorschlag, den man sicher noch optimieren kann

    EDIT:
    Vorteil an dieser CPU wäre natürlich auch der niedrige Verbrauch und die niedrige Wärmeentwicklung.

  8. Neuer Büro-PC muss her. #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    AMD64's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4000+
    Mainboard:
    MSI K9N Neo-F V2
    Arbeitsspeicher:
    2048MB DDR2 667Kingston+2GB Crucial
    Festplatte:
    Seagate ST3250410AS 250GB+WD 1TB
    Grafikkarte:
    Powercolor HD3870 512MB GDDR3
    Soundkarte:
    Onboard Realtek
    Monitor:
    Asus VW224T
    Gehäuse:
    Xigmatek Midgard
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530W
    3D Mark 2005:
    13500
    Betriebssystem:
    Win 7 Home Premium X64
    Laufwerke:
    DVD-RW LG+DVD-RW Liteon
    Sonstiges:
    2x Xigmatek Orange+ 1x Aerocool Blue 120mm

    Standard

    Was hälst du von dem sys?:

    hardwareversand.de - Mein Warenkorb

    Kannst ja noch was verändern!

  9. Neuer Büro-PC muss her. #8
    Senior Mitglied Avatar von Onleini

    Mein System
    Onleini's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6750 @ 3,2GHz
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2-FR
    Arbeitsspeicher:
    6144MB Corsair&OCZ
    Festplatte:
    640GB WD Black, 2,5TB WD Green
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800GT "XXX" mit AC Accelero S1
    Soundkarte:
    Soundblaster X-Fi Music
    Monitor:
    IIyama E2003WSV-B1
    Gehäuse:
    Coolermaster CM690
    Netzteil:
    BeQuiet P6 Pro 530Watt
    Betriebssystem:
    Win7 Business
    Laufwerke:
    Toshiba HD-DVD-ROM & LG DVD-Brenner

    Standard

    @AMD64:

    Mach einen Screenshot vom Warenkorb. Wenn du den Warenkorb verlinkst, kommt nur der hinweis "Der Warenkorb ist leer".

    Gruß
    Jan


Neuer Büro-PC muss her.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.