Neuer PC ist da, erste Probleme xD

Diskutiere Neuer PC ist da, erste Probleme xD im Komplettsysteme, HTPC, Car-PC Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; moin leute, nach langem warten ist mein pc gestern morgen endlich angekommen. hab soweit alles eingerichtet, jetzt hab ich aber die ersten fragen ;) 1. ...



 
  1. Neuer PC ist da, erste Probleme xD #1
    Junior Mitglied Avatar von bErt

    Mein System
    bErt's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6750
    Mainboard:
    Gigabyte P35C-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Platinum CL4 2048MB
    Festplatte:
    1 x 500GB Samsung
    Grafikkarte:
    Expertvision 8800GT
    Soundkarte:
    onboard - realtek AL889A
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226BW
    Gehäuse:
    CoolerMaster CM 690
    Netzteil:
    SilverStone STEF 50 - 500watt
    Betriebssystem:
    win xp sp2
    Laufwerke:
    LG GSH 66
    Sonstiges:
    Creative Inspire 5.1 digital 5700

    Standard Neuer PC ist da, erste Probleme xD

    moin leute, nach langem warten ist mein pc gestern morgen endlich angekommen. hab soweit alles eingerichtet, jetzt hab ich aber die ersten fragen ;)

    1. mein sound funktioniert nicht richtig. hab mein creative inspire 5.1 digital 5700 jetzt per coax-kabel angeschlossen am spdif ausgang vom mobo, krieg damit aber nur sound von den vorderen boxen. am alten pc waren die boxen mit nem anderen kabel angeschlossen, das aber net an das neue mainboard passt. nu kenn ich mich aber mit dieser realtek software gar nicht aus, hat da jmd evtl nen tip für mich, woran das liegen könnte, bzw ob ich da noch was bestimmtes einstellen muss??
    bin jetzt die ganze zeit auf der suche nach meinem optischen kabel, damüt würd ich das versuchen, wenn ichs denn mal finden würde xD

    2. wie kann ich bei win xp einstellen, welche ordneransicht er mir gibt? sprich wenn ich nen ordner öffne, ob ich dann "miniaturansicht" hab oder "kacheln" usw?? bei einem einzelnen ordner is das ja klar wie das geht, nur möchte ich nicht jeden einzelnen ordner per hand umstellen müssen, da er die einstellung net automatisch für alle ordner übernimmt...

    achso, die konfog des neuen rechners wird sofort aktualisert ;)

  2. Standard

    Hallo bErt,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer PC ist da, erste Probleme xD #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Frage

    Was genau versuchst du denn an Tonmaterial auf die Boxen zu geben?!
    Du solltest das dann mal mit einer DVD die auch sicher DTS 5.1 Sound hat versuchen! Normales Surround Material wird auch nur in Stereo über den Digi-Ausgang ausgegeben werden, bei den DS3 Boards!

  4. Neuer PC ist da, erste Probleme xD #3
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Zitat Zitat von bErt
    wie kann ich bei win xp einstellen, welche ordneransicht er mir gibt? sprich wenn ich nen ordner öffne, ob ich dann "miniaturansicht" hab oder "kacheln" usw?? bei einem einzelnen ordner is das ja klar wie das geht, nur möchte ich nicht jeden einzelnen ordner per hand umstellen müssen, da er die einstellung net automatisch für alle ordner übernimmt...
    Öffne einen Ordner, stelle deine gewünschte Ansicht ein und klicke dich dann wie folgt durch: Extras/Ordneroptionen/Ansicht/Für alle übernehmen

  5. Neuer PC ist da, erste Probleme xD #4
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von bErt

    Mein System
    bErt's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6750
    Mainboard:
    Gigabyte P35C-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Platinum CL4 2048MB
    Festplatte:
    1 x 500GB Samsung
    Grafikkarte:
    Expertvision 8800GT
    Soundkarte:
    onboard - realtek AL889A
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226BW
    Gehäuse:
    CoolerMaster CM 690
    Netzteil:
    SilverStone STEF 50 - 500watt
    Betriebssystem:
    win xp sp2
    Laufwerke:
    LG GSH 66
    Sonstiges:
    Creative Inspire 5.1 digital 5700

    Standard

    cool, danke das mit dem ordner hab ich jetzt hinbekommen...
    aber das soundprob besteht immernoch... werds mit ner dvd mal testen müssen... weil mit paar filmen die ich auf der platte hab, ging es auch nur über die frontspeaker...

    bis jetzt gehts aber nur um die musik, ganz normal mp3...
    am alten rechner digital angeschlossen hatte ich sound über alle boxen, bis auf den center, aber das hatet ich so eingestellt... und jetzt gehen eben nur front L/R und center, aber hinten net... kennt sich da jemand mit der ealtek software aus, was ich da evtl einstellen müsste??

  6. Neuer PC ist da, erste Probleme xD #5
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Cool

    Was hast du denn für Einstellungen im "Realtek HD Audio Manager" vorgenommen?!
    Die Speziellen Audio Ausgabeeinstellungen findest du unter "Audio-E/A"!
    Wenn noch was "extra" eingestellt werden soll dort - musst du auf des kleine "Maulschlüssel" Symbol klicken!
    Und wie schon gesagt - bei den DS3 Boards wird analoges MP3 Material auch nur in Stereo über die Digital-Ausgänge wiedergegeben - diese Boards besitzen KEIN DTS-Connect! Das "umrechnen" in richtige DTS Informationen auch aus Analogen Quellen können nur die Boards ab DS4!
    Alles andere müsste beim DS3 über "Effekt-Einstellungen erfolgen - wie beim "alten" Dolby-Surround Verstärker.
    Über dieser "Problem" wurde bereits im GGB-Forum hitzig diskutiert - denn zeitweise was die deutsche BBG-Seite mit falschen Infos bezüglich "DTS-Connect" beschrieben.

    EDIT:
    Kannst dir auch mal dieser How-To ansehen!

  7. Neuer PC ist da, erste Probleme xD #6
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von bErt

    Mein System
    bErt's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6750
    Mainboard:
    Gigabyte P35C-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Platinum CL4 2048MB
    Festplatte:
    1 x 500GB Samsung
    Grafikkarte:
    Expertvision 8800GT
    Soundkarte:
    onboard - realtek AL889A
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226BW
    Gehäuse:
    CoolerMaster CM 690
    Netzteil:
    SilverStone STEF 50 - 500watt
    Betriebssystem:
    win xp sp2
    Laufwerke:
    LG GSH 66
    Sonstiges:
    Creative Inspire 5.1 digital 5700

    Standard

    hmmm joa in dem realtek treiber hab ich schon alles so von mir aus eingestellt wie es bei deinem link beschrieben ist... naja dann solls wohl net sein
    ich versuchs nochmal mit dem optischen kabel, werd mir eins organisieren und sonst kommt meine alte ehrwürdige soundblaster wieder rein ^^


Neuer PC ist da, erste Probleme xD

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.