Neuer Pc muss her - letzte Fragen ^^

Diskutiere Neuer Pc muss her - letzte Fragen ^^ im Komplettsysteme, HTPC, Car-PC Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; moin leute, endlich ist es soweit, ich werde mir demnächst einen neuen rechenknecht zulegen :D die hardware steht auch schon zu 99% fest, ich denke ...



 
  1. Neuer Pc muss her - letzte Fragen ^^ #1
    Junior Mitglied Avatar von bErt

    Mein System
    bErt's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6750
    Mainboard:
    Gigabyte P35C-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Platinum CL4 2048MB
    Festplatte:
    1 x 500GB Samsung
    Grafikkarte:
    Expertvision 8800GT
    Soundkarte:
    onboard - realtek AL889A
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226BW
    Gehäuse:
    CoolerMaster CM 690
    Netzteil:
    SilverStone STEF 50 - 500watt
    Betriebssystem:
    win xp sp2
    Laufwerke:
    LG GSH 66
    Sonstiges:
    Creative Inspire 5.1 digital 5700

    Standard Neuer Pc muss her - letzte Fragen ^^

    moin leute,
    endlich ist es soweit, ich werde mir demnächst einen neuen rechenknecht zulegen :D

    die hardware steht auch schon zu 99% fest, ich denke da sollte alles soweit ok sein:

    Intel Core 2 Duo E6750 Tray 4096Kb, LGA775, 64bit, Conroe
    Xigmatek HDT-S1283, Sockel 939/AM2,775
    Samsung HD501LJ 500GB 7200,16 MB Cache
    ATX-Netzt.Silverstone SST-ST50EF-Plus 500Watt
    MSI NX8800GT-T2D512E-OC, NVIDIA 8800GT, 512MB, PCI-Express
    Samsung SH-203N schwarz bare SATA
    Gigabyte GA-P35C-DS3R ,Intel P35, ATX, PCI-Express
    2048MB-Kit OCZ DDR2 PC2-6400 Platinum Revision 2 Dual Channel, CL4
    Samsung SyncMaster 226BW, 22", 2ms, DVI, 3000:1

    jetzt sind aber noch ein paar detailfragen aufgetaucht und zwar:

    1. bei dem gehäuse bin ich mir noch nicht sicher, schwanke da zwischen ein paar gehäusen:
    NZXT Alpha, ATX, ohne Netzteil / Thermaltake Matrix schwarz VD2000BNS ohne Netzteil / Aerocool I-Curve Schwarz ohne Netzteil / NZXT HU001S, ATX, ohne Netzteil, silber / Aerocool "ZeroDegree" Schwarz ohne Netzteil / Lian Li Midi Tower PC-7 SE-S II, ATX, Aluminium, silber, ohne Netzteil

    habt ihr da selbst erfahrungen gemacht mit? ich würde am liebsten bei ca. 50€ fürs gehäuse bleiben, aber bis max. 75€ is auch noch ok...
    was mich bei dem nzxt alpha irritiert: da kann angeblich ein 120er lüfter vorne rein, der darf aber max. 20mm hoch sein... ich hab aber nur 25mm lüfter gefunden oO

    2. bei der montage des cpu-kühlers, wie soll der rein? also soll der lüfter "nach vorne", sprich zu den laufwerken zeigen? und passt der überhaupt in die gehäuse rein? weil er ja ziemlich hoch ist...

    ich hoffe ihr könnt da ein bisschen licht ins dunkel bringen ^^

  2. Standard

    Hallo bErt,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer Pc muss her - letzte Fragen ^^ #2
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Sieht doch ganz gut aus.

    Zum Monitor:
    Der LG L227WT soll sehr gut sein (LG Electronics Flatron L227WT, 22", 1680x1050, VGA, DVI Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland)
    Hat der 226BW nicht so ein heftiges Input Lag!?

    Zur Festplatte:
    Ich weiß, die HD501LJ wird im Moment viel empfohlen, aber ich habe seit gestern auch eine und die macht doch ziemlich komische Geräusche. Ich denke nicht, dass die lange hält. Meine nächste wird mit Sicherheit keine Samsung. Dann gebe ich lieber etwas mehr Geld aus und nehme eine Seagate oder Hitachi!
    Ich habe auch mittlerweile viel von defekten HD501LJ im Inet gelesen....

    Zum Gehäuse:
    Ich persönlich würde ganz klar das Lian Li nehmen (jedoch in schwarz). Aber das ist wie immer REINE Geschmackssache...

  4. Neuer Pc muss her - letzte Fragen ^^ #3
    Volles Mitglied Avatar von GuRu

    Standard

    hi

    beim monitor würde ich dir den HP Pavillion 2207 vorschlagen ist der beste den es am markt gibt.

    hab selber einen und bin damit sehr zufriden

    mfg

  5. Neuer Pc muss her - letzte Fragen ^^ #4
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von bErt

    Mein System
    bErt's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6750
    Mainboard:
    Gigabyte P35C-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Platinum CL4 2048MB
    Festplatte:
    1 x 500GB Samsung
    Grafikkarte:
    Expertvision 8800GT
    Soundkarte:
    onboard - realtek AL889A
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226BW
    Gehäuse:
    CoolerMaster CM 690
    Netzteil:
    SilverStone STEF 50 - 500watt
    Betriebssystem:
    win xp sp2
    Laufwerke:
    LG GSH 66
    Sonstiges:
    Creative Inspire 5.1 digital 5700

    Standard

    naja zu dem monitor muss ich sagen, dass nen kumpel den hat und ich hab mir den da ausführlich angeschaut und find den gut. außerdem is er ne ecke billiger als die von euch vorgeschlagenen ;)

    aber mal zurück zu meinen ursprünglichen fragen, kennt jemand 20mm hohe 120er lüfter? wenn ja, dann würd ich nämlich sofort das nzxt alpha nehmen...
    denn nur mit dem seitlichen und dem hinteren lüfter is das mo sogn suboptimal ;) und wie is das mit dem cpu-kühler? weil da hab ich 2 varianten im inet gesehen, entweder lüfter "nach oben" oder eben "nach vorne".

    zur wahl stehen jetzt noch: Caseking.de - The Modding Source - Hier ist NICHTS Standard Thermaltake Matrix VD2000BNS - Black Metal
    Caseking.de - The Modding Source - Hier ist NICHTS Standard Cooler Master RC-690-KKN1-GP - black
    Caseking.de - The Modding Source - Hier ist NICHTS Standard NZXT Alpha Case ALP-001 - Black Metal Window
    Caseking.de - The Modding Source - Hier ist NICHTS Standard Lian Li PC-7 B Plus II - black

    es geht nicht um die optik, das is ja reine geschmackssache, was hilfreich wäre, wenn jemand hier erfahrungen mit einem von den gehäusen hätte.

    favorit bis jetzt is halt das nzxt, mit der einzigen frage, wie das mit nem frontlüfter ist.
    dann würde das coolermaster kommen, wobei das evlt bissl groß sein könnte, werd gleich mal hier nachmessen wieviel platz ich unterm schreibtisch hab xD aber so von der verarbeitung usw sieht mir das auf jeden fall lecker und gut durchdacht aus :D
    lian li wohl über fast alle zweifel erhaben, ein schlichtes gutes gehäuse halt.
    und das thermaltake bleibt so als vernünftige, preis-leistungs-lösung.

    die optik ist mir jetzt nicht sooo wichtig, es sollte halt rel. schlicht und gut verarbeitet sein. schön wäre zwar ein gehäuse, das ich WIRKLICH schick finden würde, aber im endeffekt wird der rechner unter dem schreibtisch stehen und ich werd den nicht die ganze zeit angaffen ^^

  6. Neuer Pc muss her - letzte Fragen ^^ #5
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von bErt

    Mein System
    bErt's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6750
    Mainboard:
    Gigabyte P35C-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Platinum CL4 2048MB
    Festplatte:
    1 x 500GB Samsung
    Grafikkarte:
    Expertvision 8800GT
    Soundkarte:
    onboard - realtek AL889A
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226BW
    Gehäuse:
    CoolerMaster CM 690
    Netzteil:
    SilverStone STEF 50 - 500watt
    Betriebssystem:
    win xp sp2
    Laufwerke:
    LG GSH 66
    Sonstiges:
    Creative Inspire 5.1 digital 5700

    Standard

    öhm grad mal noch ne andere frage die mir so eingefallen ist:

    ich will ja eig das ds3r nehmen... nun stellt sich mir die frage, in wie weit da der unterschied zu dem "normalen" ds3 ist?

    sprich is außer den 2 ddr3 bänken (die ich eig eh net brauch) und dem raid (das ich eig auch net brauch) da noch ein großer unterschied??

    also wegen dem raid, das überleg ich mir noch...
    aber haben die großr unterschiede im bios, bei der lüftersteuerung und oc-potential?

    wobei ich denke bei ca. 1000€ kommts auf 10€ mehr oder weniger auch net so an xD

  7. Neuer Pc muss her - letzte Fragen ^^ #6
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Zitat Zitat von bErt Beitrag anzeigen
    es sollte halt rel. schlicht und gut verarbeitet sein
    Trifft für meine Begriffe stark auf das Lian-Li (um nicht zu sagen alle Lian-Li's) zu, ebenso wie das zeitlos schöne Design.
    Besitze selbst seit einigen Monaten eins (Lian Li PC A05A, etwas kleiner :D) und bin mehr als zufrieden mit dem Kauf, die Verarbeitung ist top und was bei diesen Gehäusen wirklich ein praktischer Vorteil ist, ist das geringe Gewicht - das große CoolerMaster mit fast 10kg Leergewicht willst du nicht oft durch die Gegend tragen ;-)
    Aber ich weiss natürlich nicht inwiefern du das vorhaben solltest.


Neuer Pc muss her - letzte Fragen ^^

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.