Mein neuer Rechner

Diskutiere Mein neuer Rechner im Komplettsysteme, HTPC, Car-PC Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Als Intel MB kann ich dir nur das P5Q Pro von Asus empfehlen! Wenn du den 720 BE nimmst kannste sogar Glück haben und den ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 12 von 12
 
  1. Mein neuer Rechner #9
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    AMD64's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4000+
    Mainboard:
    MSI K9N Neo-F V2
    Arbeitsspeicher:
    2048MB DDR2 667Kingston+2GB Crucial
    Festplatte:
    Seagate ST3250410AS 250GB+WD 1TB
    Grafikkarte:
    Powercolor HD3870 512MB GDDR3
    Soundkarte:
    Onboard Realtek
    Monitor:
    Asus VW224T
    Gehäuse:
    Xigmatek Midgard
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530W
    3D Mark 2005:
    13500
    Betriebssystem:
    Win 7 Home Premium X64
    Laufwerke:
    DVD-RW LG+DVD-RW Liteon
    Sonstiges:
    2x Xigmatek Orange+ 1x Aerocool Blue 120mm

    Standard

    Als Intel MB kann ich dir nur das P5Q Pro von Asus empfehlen!

    Wenn du den 720 BE nimmst kannste sogar Glück haben und den zu nem X4 machen!

    Der Q6700 ist Mittlerweile zu alt! Als Intel Alternative kann man den Q9400, Q9550 empfehlen die sind aber was das P/L angeht nicht so gut wie der AMD!


    MFG

  2. Standard

    Hallo Unregistriert,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mein neuer Rechner #10
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Als Intel MB kann ich dir nur das P5Q Pro von Asus empfehlen!
    Na ja, abgesehen davon das ich persönlich seit längerem nichts mehr von ASUS halte, braucht man auch nur mal hier im Forum zu schauen bezüglich deinem empfohlenen P5Q Pro...
    Ich kann, eben auch aus persönlicher Erfahrung, dir als Intel-Boards da nur die Gigabytes empfehlen, dort jetzt im speziellen die neuen EP45-UD3P für CF.
    Ob es auch gleich wieder ein Quad sein muss bei Intel... hmm... die meisten Spiele profitieren immer noch von mehr Takt als von mehr Kernen! Also würde auch schon ein günstiger E8400er im E0-Stepping ausreichend sein. (Gerade auch weil sich diese sehr gut und leicht OCen lassen)
    Das währe jetzt mein Vorschlag... ;)

  4. Mein neuer Rechner #11
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Wenn du den 720 BE nimmst kannste sogar Glück haben und den zu nem X4 machen!
    Geht aber nur mit einigen wenigen Mainboards und ist ziemlich unwahrscheinlich!

  5. Mein neuer Rechner #12
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    AMD64's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4000+
    Mainboard:
    MSI K9N Neo-F V2
    Arbeitsspeicher:
    2048MB DDR2 667Kingston+2GB Crucial
    Festplatte:
    Seagate ST3250410AS 250GB+WD 1TB
    Grafikkarte:
    Powercolor HD3870 512MB GDDR3
    Soundkarte:
    Onboard Realtek
    Monitor:
    Asus VW224T
    Gehäuse:
    Xigmatek Midgard
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530W
    3D Mark 2005:
    13500
    Betriebssystem:
    Win 7 Home Premium X64
    Laufwerke:
    DVD-RW LG+DVD-RW Liteon
    Sonstiges:
    2x Xigmatek Orange+ 1x Aerocool Blue 120mm

    Standard

    Naja mit dem Asus P5Q pro sind andere User in anderen Foren eigentlich sehr zufrieden! Aber das vorgeschlagene Gigabyte ist auch sehr gut!

    Der E8400 wäre auch ne gute alternative wobei man dann auch noch ein bissel drauflegen kann und den Phenom 2 920 nehmen kann!

    MFG


Mein neuer Rechner

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.