Mein neuer Rechner

Diskutiere Mein neuer Rechner im Komplettsysteme, HTPC, Car-PC Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo, Hab hier jetzt neues Thema gemacht, hatte den gleichen Beitrag schon bei "Pc zusammenstellung, eure meinung", hab aber "Angst" dass ihn da niemand findet. ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Mein neuer Rechner #1
    Unregistriert
    Besucher Standardavatar

    Standard Mein neuer Rechner

    Hallo,
    Hab hier jetzt neues Thema gemacht, hatte den gleichen Beitrag schon bei "Pc zusammenstellung, eure meinung", hab aber "Angst" dass ihn da niemand findet.
    -
    -
    Ich war gerade im Internet nach der suche nach OC Berichten für den Phenom II X3 720, als ich hier auf dieses Forum stoße. Und was stelle ich da fest? Da will sich doch einer fast die gleichen Teile holen wie ich...
    Also Grafikkarte hab ich schon - Eine HIS HD4830 (allerdings keine ICEQ), trotzdem sehr kühl und leise und auch schnell, leider nur 512mb. Trotzdem will ich dabei bleiben
    Als Netzteil benutze ich ein OCZ Stealth Xtream 600W. Ok, OCZ ist jetzt keine super Netzteil Firma, und wenn der PC aus ist macht das Netzteil einen nervigen Piepton, aber sonst kann man sagen dass es alle wichtigen Schutzfunktionen und Anschlüsse hat. Außerdem Effizienz (83%) hat es auch und das ist mir ziemlich wichtig.
    Mein Monitor ist ein Acer X193w (19" , 1440x900, 5ms ), bin ich sehr zufrieden mit, vllt nicht der größte, aber größer brauch ich nicht und nimmt auch zu viel Leistung.
    Den Rest muss ich neu Kaufen
    Also ich plane Folgendes:
    Mainboard: GigaByte GA-MA790XT-UD4P
    CPU : AMD Phenom II X3 720
    CPU Kühler : EKL Alpenföhn "Groß Clockner" Blue Edition
    Arbeitsspeicher : GeIL DIMM 4 GB DDR3-1333 Kit (CL 6-6-6-20)
    Gehäuse: Antec Nine Hundred
    und noch ne Lüftersteuerung : Aerocool FP-01
    Achja HDDs und Laufwerke werde ich meine alten weiter benutzten hab ich aber nicht angegeben , finde ich in diesem Zusammenhang nicht so wichtig.
    Meine Fragen: 1. Lohnt sich das ( ja ,ich weiß dass DDR3 zurzeit nicht sovile bringt will ich trotzdem haben und Gigabyte Mainbaord ist mir wegen der vielen USB Anschlüsse wichtig)
    Achja, Ich benutze mein PC zum Fernsehen, Video Umwandeln , Office/Internet und Spiele ( u.a auch GTA IV oder FSX aber uach ältere Spiele wie Rise of Nations oder Empire Earth II )
    UND 2.: Kann ich mit den Teilen die CPU stabil auf über 4Ghz takten?


    Danke

  2. Standard

    Hallo Unregistriert,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mein neuer Rechner #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Schn1tze7

    Mein System
    Schn1tze7's Computer Details
    CPU:
    AMD Turion 64 X2 TL-56, 1.8 GHz
    Mainboard:
    Toshiba Satellite A210
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR2 (667) MDT
    Festplatte:
    160 GB Toshiba
    Grafikkarte:
    ATI Mobility HD 2600
    Soundkarte:
    Realtek ALC268@ ATI SB600
    Monitor:
    Samsung 15,4"
    Betriebssystem:
    Win7 / WinVista Home Premium

    Standard

    Hallo,
    also zu deiner 1. Frage: "1. Lohnt sich das"
    Meinst du nun die Aufrüstung? Dazu müsste man dein aktuelles System kennen...
    Wenns auf DDR3 bezogen war, dann nein, lohnt sich nicht, denn das P-/L-Verhältnis ist derzeit einfach zu schlecht...

    Zur 2. Frage
    Das kann dir niemand voraussagen! JEDE CPU verhält sich anders, was zur Folge hat, dass einige sich leichter, andere schwieriger zu übertakten sind.

    Ich würde vorschlagen, dass du einfach deinen Preisrahmen angibst und dir dann hier einnige Vorschläge zu möglichen Konfigurationen gemacht werden.

  4. Mein neuer Rechner #3
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Mhm, lass doch bitte solche Sachen wie Beiträge doppelt zu posten. Das führt nur zu Verwirrung. Ich poste meine Antwort daher auch nochmal hier rein:

    Hallo,

    1. Meine Meinung: DDR3 macht einfach keinen Sinn, es sei denn du hast wirklich mehr als genug Geld, aber danach sieht es nicht aus. Viele USB-Anschlüsse bieten die DDR2-Boards genauso übrigens... Das gesparte Geld solltest du lieber in den X4 940 BE stecken, da freuen sich deine Videobearbeitungsprogramme und GTA4. Nicht so happy wird aber GTA4 mit deiner Graka sein: Die wird da wohl kaum für reichen!

    2. Das ist ja schon jenseits von Wunschdenken.... Mit Luftkühlung und Standard-VCore wäre beim X3 wohl was um 3.2 Ghz möglich, mit Spannungserhöhung max. 3,5 Ghz, aber auch das ist schon ziemlich optimistisch. 4 Ghz wirst du zu 99,9% nicht erreichen! Auch der X4 940 wird maximal auf 3,6 Ghz gehen, würde ich schätzen, auch mit VCore-Erhöhung.

  5. Mein neuer Rechner #4
    Unregistriert
    Besucher Standardavatar

    Standard Mein neuer Rechner

    Erstmal danke für die schnellen Antworten.
    Ja ich weiß , dass DDR3 zurzeit kaum was nützt. So riesig finde ich den preisunterschied jetzt aber nicht. Ein guter(!) DDR-2 kostet mindestens ~40€ ( DDR-2 1066, CL5). Das ist 30€ weniger als der DDR3 den ich mir holen wollte. Ich schätze außerdem dass sobald die neuen AM3 CPus rauskommen, DDr 3 Speicher günstiger werden( ist natürlich nur ne Vermutung) Aufjedenfall werde ich noch solange abwarten mir neue Teile zu kaufen.
    Warum will ich überhaupt DDR3? Gute Frage, aber ist zukunftssicherer , zumal ich "damals"
    als der Sprung von DDR DDR2 stattfand schlechte Erfahrungen gemacht da ich noch einen 512 DDR Ram hatte und alle Programme aufeinmal 1024 oder 2048 von mir abverlangten. DDR2 Speicher wurde extrem günstig und DDR schoss in die Höhe, Ok halte es zwar selbst unrealistisch dass man bald für irgendwelche ANwendungen 16GB Ram braucht und dass dazu DDR3 günstiger wird als DDR2 aber ich hab einfach ein besseres Gefühl wenn ich mir nen DDR3 kaufe.
    -------------------------------------
    Zu der Grafikkarte im Zusammenhang mit GTAIV
    Ic weiß nicht warum die HD4830 immer so schlecht eingeschätz wird dei reicht für alle möglichen spiele bei meiner moderaten Monitorauflösung 1440x900 aus um diese auf fas5t den höchsten Einstellungen zu spielen ( ja, auch Crysis) und wenn was bei mir bremst [zurzeit] dann ist das der Prozessor. Habe diese Grafikkarte ja zurziet eingebaut. Tatsächlich bleibt die einzige Ausnahem GTAIV wo man wenn man nur 512mb Speicher hat ja nicht die maximalen Details machen kann, allerdings kann ich das auch flüssig auf fast so hohen Einstellungen wie mit 512mb möglich sind spielen. Lediglich das Spielen im Internet bereitet gelegentlich Probleme, liegt aber wohl am Prozessor.
    --------------------------------------
    Dann nenn ich auch mal mein aktuelles System:
    Mainboard: von Komplettpc (Acer) "Billigteil" ohne Einstellungsmöglichkeiten im Bios" AM2
    CPU: 5200+ (windsor)
    RAM: 3x 1GB DDR-667, CL4
    Netzteil: OCZ Stealth Xtreme 600W
    Grafik: HIS HD4830
    HDDs: 1x Seagate ST3250310AS 250 GB und 1x Western Digital WD6400AACS 640 GB und noch ne alte IDE ( für jedes Betriebssystem 1)
    OS: Vista Home Premium 32Bit , XP Home und Windows 7 Ultimate 64Bit Beta
    ----------------------------------------------
    So das wars, achja zu CPU Takt: Der Wert kommt mir zwar selbst auch utopisch vor, aber laut einigen Erfahrungsberichten soll das schon möglich sein, vorallem wegen BE (offener Multiplikator)
    und ausgeben würde ich zwischen 300€ und 600€, obwohl umso günstiger umso besser, hab keine Lust mir teuer irgendwelche Teile zu kaufen um dann eine Monat später verärgert feststellen zu müssen, dass sie nur noch die Hälfte kosten, Aber irgendwann muss man es ja tun, Also wenn ihr zu meiner genannten Kofiguration noch was sagen könnt oder neue Ideen habt, dann bitte, Ich freue mich über jede Antwort

  6. Mein neuer Rechner #5
    Unregistriert
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Kann es sein dass meine Antwort nicht mehr gepostet, wird , warte jetzt schon seit einiger Zeit , will aber nicht noch mal schreiben hinterher ist sie noch zwei mal da ( Hiermit teste ich selbst ob ichs nochmal versuchen soll, falls das hier erscheint und meine Antwort da schon steht , wäre es gut wenn dieser Beitrag gelöscht werden könnte)

  7. Mein neuer Rechner #6
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Sorry Herr/Frau "Unregistriert"!
    Es kann schon mal vorkommen das wir MODs nicht ständig und sofort zur Stelle sind um eben diese "Gastpostings" freizuschalten, was aber eben nötig ist um sie auch dann sichtbar/lesbar zu schalten!
    Wenn du es etwas "schneller" haben möchtest, ein kleiner Vorschlag von mir, melde dich einfach kurz hier im Forum an (kurze Registrierung) und deine Beiträge sind sofort und für alle sichtbar und es "könnte" schnellere Antworten geben... ;)

    (Das nur zur Erklärung, wieso es Teilweise auch etwas länger dauert bei den Antworten)

  8. Mein neuer Rechner #7
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Du brauchst bei DDR2-RAM aber auch nur dann was schnelleres als 800er, wenn du übertakten willst, wobei nach wie vor ungeklärt ist, ob die hohen Speicherspannungen, die für schnelleren Betrieb fast immer benötigt werden nicht den Speichercontroller auf der CPU schrotten (bei den Phenoms). Davon ist also eher abzuraten.

    Und zum Preisunterschied solltest du dir mal überlegen, dass 30€ mehr bei einem Preis von 30-40€ fast das Doppelte sind!

    Meine Vorschläge bleiben: Wenn du nicht gerade noch ein halbes Jahr warten willst, nimm jetzt 4 GB DDR2 und investier das beim RAM und beim Board gesparte Geld in einen Phenom II X4 940. Da wirst du deutlich mehr von spüren, und bis DDR3 DDR2 wirklich abgelöst hat, wird noch etwas Zeit ins Land gehen.

    Edit: Hab gerade mal schnell gegoogelt, die 4830 scheint tatsächlich weitgehend zu reichen für GTA4, da hatte ich vorher was falsch im Kopf.

  9. Mein neuer Rechner #8
    Newbie Standardavatar

    Standard

    So, hab mich jetzt mal registriert.
    Also, den Phenom II 940 halte ich zwar auch für einen sehr guten Prozessor (hoher Takt und großer l3 Cache) und natürlich wird er bei allen Multi-Core optimierten Programmen besser abschneiden als der x3 720 (welcher auch kein Argument für AM3 ist, da er sich auch auf [fast] alle am2+ boards einbauen lässt) Nur bei anderen [nicht multicore optimierten] Anwendungen wäre ich mir nicht so sicher ob da nicht der 720er besser ist, cache ist ja bei beiden gleich, der 940er hat zwar außerdem ein besseren Prozessortakt, allerdings einen kleineren Bus-Takt. Und ich denke der 720er lässt sich besser übertakten als der 940er , weil er ja bei drei Kernen eigentlich eine geringere Abwärme produzieren müsste. Und der 940er kostet zur Zeit ca. 60-80€ mehr als der 720er und ob es das wert ist?
    Ich weiß nicht ob nicht auch der Q6700 eine denkbare Alternative wäre.
    Leider habe ich noch nie nen Intel Prozessor gehabt und möchte Fragen ob vielleicht jmd. weiß wie stark und übertaktungsfreudig dieser ist. Außerdem habe ich bis jetzt von Intel noch kein gutes Mb gefunden. Entweder zu teuer, keine CF Option, schlechte Kühlung.
    Also kennt jmd vielleicht irgendein gutes Intel Maiboard für unter 120€? Es sollte Crossfire-fähig sein, gute Kühlung (zum Übertakten) haben und möglichst viele USB Anschlüsse und 1 pciex1 und min. 1 PCI haben.


Mein neuer Rechner

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.