PC Aufrüsten ca. 300€

Diskutiere PC Aufrüsten ca. 300€ im Komplettsysteme, HTPC, Car-PC Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo, ich möchte meinen PC aufrüsten und plane ca. 300€ ein. Ich nutze den PC hauptsächlich für Internet, Filme, Office. Ein paar neuere Spiele sollen ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 31
 
  1. PC Aufrüsten ca. 300€ #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard PC Aufrüsten ca. 300€

    Hallo, ich möchte meinen PC aufrüsten und plane ca. 300€ ein.

    Ich nutze den PC hauptsächlich für Internet, Filme, Office. Ein paar neuere Spiele sollen aber auch darauf laufen (nicht die neuesten Grafikknaller). Ich denke da so an Gothic3, Anno1701, Pro evolution Soccer, Age of Empires 3, das neue C&C, und wenns geht noch das neue Need for Speed und Crysis (muss ja niht höchste Auflösung sein).
    Mein altes Gehäuse nutze ich noch weiter, meine alte 120gb IDE Festplatte kann ich auf dem neuen MB nicht mehr anschliessen oder?

    Hier mein vorläufig aufgestellter Warenkorb:

    ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 400 Watt / BQT E5
    47,24 €


    AMD Athlon64 X2 4800+ AM2 box "EE" 65W, 2x512kB
    60,81 €


    MSI K9N Neo-F V2, Sockel AM2 NVIDIA Nforce520, ATX, PCIe
    43,49 €


    Seagate Barracuda 7200.10 250GB 8MB SATA II ST3250310AS
    44,57 €


    3x 1024MB DDR2 Aeneon PC6400 CL 5, PC6400/800
    à 13,38 € = 40,14 €


    Club3D 8500GT, 256MB, NVIDIA Geforce 8500GT, PCI-Express
    45,04 €

    Wintech int.Card Reader 3,5" USB 2.0 schwarz
    10,56 €


    LG GH20N bare schwarz DVD brenner
    29,69 €


    =insg. Summe: 321,54 €

    Wie ist der Brenner?
    Und ganz wichtig was sagt ihr zu der Grafikkarte?
    Auch vom Chipsatz habe ich keine Ahnung.

  2. Standard

    Hallo sebi_88,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC Aufrüsten ca. 300€ #2
    Senior Mitglied Avatar von maaco90

    Mein System
    maaco90's Computer Details
    CPU:
    AMD A64 X2 4400+ S939 @ Scythe Mine @ FX-60+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI SE
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kingston ValueRAM PC3200 CL3
    Festplatte:
    Samsung 320GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@685/830
    Soundkarte:
    Soundblaster Live! 7.1 (Dreck)
    Monitor:
    Iiyama17'' TFT analog
    Gehäuse:
    Lian Li PC7 silber
    Netzteil:
    Antec Neo HE 500
    Betriebssystem:
    Win XP SP2 @ aktuelle Updates

    Standard

    Eigentlich sehr gute Zusammenstellung.
    ABER:
    -Das Netzteil ist zwar OK, aber die Straight-Power-Reihe hat eine relativ hohe Ausfallrate für ein Marken-Netzteil. Ich würde zu einem der folgenden greifen: Antec, Seasonic oder Silverstone. Die reichen auch alle ganz locker aus, sind aber noch zuverlässiger.
    -Beim RAM reichen auch 2GB.
    -Die Grafikkarte ist zu diesem Preis überhauptnicht empfehlenswert. Für den Preis bekommst du schon eine viel schnellere HD2600PRO LINK. Wenn du damit auch noch ne längere Zeit aktuelle Spiele gut spielen können magst, dann empfehle ich dir jedoch 50€ mehr zu investieren und ne 9600GT mit 512MB oder ne HD3850 zu kaufen.

  4. PC Aufrüsten ca. 300€ #3
    Senior Mitglied Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    ja wie schon gesagt brauchst du für spiele schon eine bessere karte.
    100 euro solltest du dafür hinlegen (was man aber theoretisch auch nachrüsten kann wenn du momentan schon eine graka hast)
    aber gothic3 braucht auf höchster einstellung eine "neue" graka. mit meiner 7900GT kann ich das vergessen.
    die 9600GT ist denke ich ausreichend. aber es gibt auch sehr gute 8800GT für wenig geld
    (die 8800 ist besser als die 9600)
    ELITEGROUP (ECS) N8800GT-512MX DT | nVidia GeForce 8800 Serie (G92/D8P) (600MHz) / 512MB DDR3 (1800MHz) - 2xDVI - PCI Express 2.0 Preise und Daten im Preisvergleich

  5. PC Aufrüsten ca. 300€ #4
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke schonmal!
    Habe 3gb ram genommen weils einfach im Moment so spottbillig ist, das möchte ich ausnutzen.
    50€ mehr für Graka ist nich drin, da mache ich lieber Abschnitte bei den Spielen.
    Habe schlechte Erfahrungen mit ATI gemacht und tendiere deshalb eher zu einer Geforce, gibts da was gutes im Bereich 50-70€?

  6. PC Aufrüsten ca. 300€ #5
    Volles Mitglied Avatar von Dirk73

    Mein System
    Dirk73's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 6320 @ 2,8 Ghz
    Mainboard:
    ASUS PN5-E SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x1GB Corsair DDR2 800
    Festplatte:
    1x 250 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Geforce 8800GTS 640
    Soundkarte:
    Onboard HD Realtec
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW 22"TFT
    Gehäuse:
    Thermaltake Miditower
    Netzteil:
    BeQuit Straight Power 600W
    3D Mark 2005:
    15675
    Betriebssystem:
    XP Home SP 2 / Vista 64Bit
    Laufwerke:
    LiteOn DVD Brenner

    Standard

    Hallo,
    also für 50 bis 70 bekommst du mit gut Glück eine
    8600GT (Aufpassen, hier gibts ein paar Hersteller die auch eine DDR2 Variante anbieten, Finger weg!) und die reicht eigentlich für die meisten Spiele, zwar nicht mit allen Details und höchster Auflösung aber für das Geld ganz ok.

    Warum 3GB Ram ? 2GB reichen locker aus und wenn schon dann
    4 von der selben Sorte.

  7. PC Aufrüsten ca. 300€ #6
    Senior Mitglied Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    ja also an der graka jeden euro sparen und dann 3 GB ram rein passt nicht so ganz.
    leg die 13 euro lieber noch auf ne graka drauf. für 50 kannst die ne 8600 ersteigern wenn du glück hast, die ist zwar mit ddr3 schon ganz gut aber es kommt auf die spiele drauf an. gothic3 wird damit bestimmt gehen, aber du wirst schnell probleme mit neueren spielen kriegen, zumindest wenn du ne dementsprechend gute auflösung willst.
    ich habe es so gemacht dass ich meine alte graka weiter benutzt habe da ich auch nicht genügend geld hatte für ne 8800 GT aber wollte keine 8600er kaufen, aber gut das ist dein ding, aber wenn du unbedingt abstriche bei spielen machen willst brauchst du auch keine 3 GB ;)

  8. PC Aufrüsten ca. 300€ #7
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Beim Ram denk ich mir einfach, bei den Preisen nehm ich direkt soviel wie es geht. Habe 3GB genommen weil ich gelesen hab dass ich 4GB eh nur mit Vista nutzen kann (hab xp).
    Was brauch ich denn bei der 8600gt? ddr3?

  9. PC Aufrüsten ca. 300€ #8
    Senior Mitglied Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    aber du kannst mit XP(32bit) max 3 bzw 3,5GB nutzen, jedoch nutzt du nichteinmal 2GB in spielen aus.
    also ich habe noch nie meine 2GB ausgelastet.

    ddr3 ist viel schneller als ddr2, mit ddr2 könntest du aber auch noch geld sparen, da da kaum jemand bietet.


PC Aufrüsten ca. 300€

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.