PC Funktionstüchtig?

Diskutiere PC Funktionstüchtig? im Komplettsysteme, HTPC, Car-PC Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Eine 1024er GT macht dann Sinn, wenn du auf sehr hohen Auflösungen spielen willst. Dann würde sich auch das warten lohnen.. Auf 7 Volt regeln ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 67
 
  1. PC Funktionstüchtig? #17
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Eine 1024er GT macht dann Sinn, wenn du auf sehr hohen Auflösungen spielen willst. Dann würde sich auch das warten lohnen..

    Auf 7 Volt regeln lässt sich - für dich am einfachsten - mit Adapterkabeln machen, die kosten nciht viel (hab leider grade keinen Link). Hätte hier auch noch 3 Stück rumliegen..

  2. Standard

    Hallo NT2005,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC Funktionstüchtig? #18
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Idee

    Die Sache mit den SATA-Anschlüssen bei Alternate hat mich auch durcheinander gebracht...sorry wenn ich da ne Fehlinfo rausgegeben hab...hatte mich selbst gewundert, aber zum Glück habt ihr die Sache ja aufgelöst
    Scheint ja auch nicht wirklich klar verständlich gewesen zu sein..

    Zur Grafikkarte..
    Von wegen ob 1024 MB gegenüber 512 MB Sinn machen...meiner Meinung nach nur, wenn du Auflösungen jenseits eines 22" Monitors spielen möchtest...ansonsten reicht die 512 MB Version Masse aus...
    Und eine Grafikkarte einbauen sollte keine großen Probleme bringen...notfalls einfach nochmal hier fragen...

    EDIT:
    Ach naja...wohl zu lange überlegt und mit der Antwort gezögert...
    Danke Ownly :)

  4. PC Funktionstüchtig? #19
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ok danke Leute, ihr habt mir sehr geholfen. Ich denke ich werde mein System demnächst so losschicken:

    CPU:
    Intel Core 2 Quad Q6600 Tray, 8192Kb, LGA775, 64bit, Kentsfield
    CPU-Kühler:
    Arctic Freezer 7 Pro Sockel 775
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS3R ,Intel P35, ATX, PCI-Express
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB-Kit OCZ DDR2 PC2-6400 Platinum Revision 2 Dual Channel, CL4
    Grafikkarte:
    EVGA e-Geforce 8800GT, 512MB, PCI-Express
    Festplatte:
    Samsung HD250HJ, 250GB 7200, 8 MB Cache, NCQ S-ATA II
    Netzteil:
    ATX-Netzteil Corsair VX550W 550 Watt
    Laufwerk:
    LG GSA - H66N schwarz bare SATA
    Gehäuse:
    Aerocool Aeroengine II Schwarz ohne Netzteil
    Netzwerk:
    Wintech Bluetooth 2.0 E D R Adapter

    Hättet ihr was dagegen wegen der EVGA, denke da kann ich dann noch etwas übertakten und Garantie abstauben. Wollte ja eigentlich auch meine CPU übertakten, aber ich hab mir das mal durchgelesen wie das gehen sollte...ein durcheinander....jeder meint was anderes und die vielen Fachbegriffe....da werde ich wohl erst einmal die Finger lassen.

    Wegen der Festplatte: Ich habe noch eine 300 GB Festplatte in meinen jetzigen PC drinne, die früher mal eine Externe war, ich denke die wird schon ausreichen für Datensicherung.

    CPU Kühlung: Doch falls ich doch mal Übertakten will, sehe ich gerade diese CPU-Kühlung, was viele zum Übertakten nehmen.
    Thermalright IFX-14 Heatsink, AM2/775
    oder die:
    Thermalright Ultra-120 eXtreme Heatsink, AM2,775

    Die Werte sind schon interresant, was manche mit einer LK schaffen:
    Nur Ausschnitt:

    Groß:
    http://i62.photobucket.com/albums/h9...z/database.gif

    Gute Nacht erst einmal.

  5. PC Funktionstüchtig? #20
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Du willst den Quad übertakten? Dann würde ich mir Gedanken über einen leistungsfähigeren Kühler machen.....

  6. PC Funktionstüchtig? #21
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja und der von Thermalright ist doch Leistungsstark oder sehe ich das falsch? Ich hoffe mal das du bis zu Ende gelesen hast.

  7. PC Funktionstüchtig? #22
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Nimm den Thermalright, der is echt gut für extreme Temperaturen.

  8. PC Funktionstüchtig? #23
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ok werde ich machen.

    Ich finde irgendwie keine Adapter für die Lüfter auf Hardwareversandt. Kann man das denn nicht regulieren ob 7 oder 9 oder 12? Denn nicht das dann meine Lüfter zu schwach werden.

  9. PC Funktionstüchtig? #24
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Normalerweise läuft jeder 120er auch auf 5 Volt. Manchmal kann es sein, dass die Lüfter zum beschleunigen eine etwas höhere Spannung brauchen, daher würde ich sie via Adapter auf 7Volt regeln, dann laufen sie auch garantiert an.

    Schau mal hier, wenn du dir die Adapter-suche sparen willst:
    http://www.teccentral.de/forum/luftk...-7v-33215.html

    Ansonsten würde auch eine Lüftersteuerung seinen Dienst tun. Diese gibts ab 10€.

    Gruß


PC Funktionstüchtig?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.