PC-Wertverlust?

Diskutiere PC-Wertverlust? im Komplettsysteme, HTPC, Car-PC Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; allerdings würde ich mir eine _günstige_ gamingtaugliche grafikkarte besorgen (preisklasse von max. 100,- oder eher weniger. mehr wäre imho verschwendung) und der ganzen kiste auf ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. PC-Wertverlust? #9
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    allerdings würde ich mir eine _günstige_ gamingtaugliche grafikkarte besorgen (preisklasse von max. 100,- oder eher weniger. mehr wäre imho verschwendung) und der ganzen kiste auf die art noch ein jährchen oder zwo zu einem zweiten frühling verhelfen.
    der prozessor nutztschon eine 3870 nicht mehr aus... da reicht nei ne 5570 (~60€) oder gbraucht etwas unter 3870 locker .... oder in ne neue cpu investieren, sollte ja s775 sein

  2. Standard

    Hallo Gast284,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC-Wertverlust? #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also ein shop bietet mir 60 €, somti bin ich doch zufrieden :P
    ich will mir sowieso einen neuen pc kaufen, deswegen muss der alte weg.
    da kommt dann i5 o. i7 rein und 5870 etc.

  4. PC-Wertverlust? #11
    Volles Mitglied Avatar von athlonfan

    Mein System
    athlonfan's Computer Details
    CPU:
    C2Q9400@ 3,4 Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte P35 DS3L
    Arbeitsspeicher:
    4 Gigs DDR2-800
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce GTX 460 OC 1024MB
    Soundkarte:
    Creative XFi
    Monitor:
    HP ZR24w
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Betriebssystem:
    Win XP Prof. & Win 7 x64

    Standard

    @nice:
    ja eh. aber der einbau einer neuen cpu ist ein wesentlich aufwändigerer akt als eine neue graka, und für einen newbie mit sicherheit eher abschreckend.
    @gast284:
    falls du doch die option cpu-tausch ins auge fasst, gibts bei asus auch für dein board eine kompatibilitätsliste:
    ASUSTeK Computer Inc.-Support-
    dort gibst du deinen motherboard-typ (socket 775) und die bezeichnung des boards ein.

    und siehe da, sind auch einige core 2duos auf der liste... zwar eigentlich durch die bank ältere modelle, die man sich gebraucht günstig suchen könnte, damits finanziell sinn macht. jedenfalls würd ich "neu"-angebote zum wucherpreis beim dubiosen ebayhändler meiden.
    und bitte nicht von den ghz blenden lassen, die neueren cpus machen aus weniger taktung einfach mehr leistung... und haben allesamt auch deutliche übertaktungsreserven (sofern die restliche hardware mitmachen mag).

    trotzdem - deutlich stressfreier wäre die grafikkartenaufrüstung als alternativer upgradepfad.


PC-Wertverlust?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

wertverlust pc

wertverlust computer

pc wertverlust

computer wertverlust
wertverlust computer berechnen
pc wertverlust berechnen
wertverlust rechner
wertverlust pc hardware
wertverlust server
wertverlust hardware
wertverlust bei servern
wertverlust cpu
wertverlust rechner computer
wertverfall computer
wertverlust bei computern
berechnen wertverlust pc pro jahr
wertverlust bei einem pc
pc wertverfall
wertverlust computer pro jahr
pc hardware wertverlust
cpu wert verlust
wertverlust pc pro jahr
wertverfall pc pro jahr
wertverlust bei pcs
server wertverlust berechnen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.