PC ZUSAMMENSTELLUNG

Diskutiere PC ZUSAMMENSTELLUNG im Komplettsysteme, HTPC, Car-PC Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Zitat von Einstein zur Graka soviel geld würde ich dafür nicht ausgeben lieber jetzt ne 8800GT und wenn dir das ding zu langsam wird kannst ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 18
 
  1. PC ZUSAMMENSTELLUNG #9
    Senior Mitglied Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    Zitat Zitat von Einstein Beitrag anzeigen
    zur Graka soviel geld würde ich dafür nicht ausgeben lieber jetzt ne 8800GT und wenn dir das ding zu langsam wird kannst du dir von den gesparten Geld dann eine neue kaufen
    genau das würde ich dir auch raten da die 9er reihe den gleichen chip eingebaut hat wie die 8er reihe und daher leistungsmäßig kein großer unterschied ist wie z.b. von der 7er auf die 8er.
    kauf lieber eine billigere 88GT und wenn ein neuer grafikchip rauskommt wieder eine neue graka, dann kannst du die alte verkaufen und kriegst da auch wieder bischen geld, denn die GX2 wird auch rasch veralten und ewig hällt nichts, vorallem bei gamern ;)
    das gleiche würde ich bei der CPU sagen, lieber einen schnellen dual core z.b. E8400 mit 2x3GHz und ein gutes board + guten kühler, sodass du später auf quad umsteigen kannst. der vorteil daran ist dass die quads noch relativ schwache taktraten hat, ein spiel das nicht alle 4 kerne ausnutzt profitiert also nur von 2x2,6GHz.
    2x3GHz sollten auf jeden fall reichen, will dir jetzt aber auch nicht einreden dass ein quad sinnlos ist. so richtig kann das keiner sagen, ich sage aber immer, man muss immer auch an die älteren spiele denken die nie von quads profitieren werden.

  2. Standard

    Hallo slizer,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC ZUSAMMENSTELLUNG #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also danke für die vielen ratschläge aber worauf muss man jetzt achten beim kauf eines mainboards bezogen auf kompatibilität zwischen anderen komponenten?
    und kenn hier vielleicht jemand eine grafikkarte mit min 512 vram aber HDMI ausgang??

    und sonst vielleicht noch irgendwelche vorschläge wegen einem mainboard??

  4. PC ZUSAMMENSTELLUNG #11
    Senior Mitglied Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    mainboard hat nen chip drauf, je aktueller desto besser (desto besser kannst du auch aufrüsten, vorallem ohne bios update) da musst du einfach gucken dass das board auf jeden fall für quad geeignet ist.
    dann musst du gucken welchen typ ram du verwenden kannst z.b. PC2-8500 und den entsprechenden ram auch kaufen!
    jo sonst noch was du alles brauchst, PCIe 16x bzw 2.0 für die graka, jenachdem auch 2 stück falls du SLI haben möchtest (brauchst du aber nicht ist quatsch) dann PCI steckplätze sind auch wichtig (soundkarte, wlankarte....) und IDE oder sataII anschlüsse? evtll RAID. jo das wars dann auch schon:D

  5. PC ZUSAMMENSTELLUNG #12
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Mainboard ist das optimalste meiner Meinung nach das P35 DS3 von Gigabyte. Das hat alles was man braucht, ist sehr stabil und hat Potential. Ist auch absolut nicht teuer.

    Grafikkarte mit HDMI: Die 9600GT (in etwa gleichwertig der 8800GT) hat nen Adapter beiliegen, viele andere Karten mit DVI auch.

  6. PC ZUSAMMENSTELLUNG #13
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ja aber DVI ist nicht gleich HDMI
    HDMI ist meines wissens etwas mächtiger da nicht nur digitale videodateien mit hoher bandbreite übertragen werden können sondern auch audio signale....oder irre ich mich....??

    das heißt es liegt ein adapter von DVI auf HDMI bei oder???


    und was spricht für und gegen das EVGA nForce 680i SLI??

  7. PC ZUSAMMENSTELLUNG #14
    Senior Mitglied Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    also ich kann mit meinem adapter nur video signale transportieren, habe aber auch noch nicht viel damit rumgespielt wenn ich ehrlich bin:D
    denk trotzdem dass das nicht gehen wird. da brauchst du wohl irentein zusatzgerät noch sodass das audisignal in deinen PC kommt, oder du nimmst einfach nen adapterkabel sodass du die soundkarte (am mainboard) mit dem bildschirm anschließen kannst:

    das kabel muss aber an beiden enden männlich sein!

  8. PC ZUSAMMENSTELLUNG #15
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Also den NF680 würd ich getrost links liegen lassen. Setz da lieber auf ein P35/X38 Board oder auf den neuen P45 Chipsatz von Intel. Der 680er Chipsatz soll wohl laut vielen Usern nicht das gelbe vom Ei sein.

    In Sachen Grafikkarte, in welcher Auflösung willst du denn spielen? Wenns eine 1900x1200er Auflösung ist kannst du alle G92 Karten vergessen und setzt lieber auf eine 8800GTX. Auch bei bei einer 1650er Auflösung würde ich schon auf eine 8800GTX setzen, die hat einfach für große Texturen und AA/AF mehr Power als jede andere momentan erhältliche Grafikkarte, die nicht per SLI/CF 2 Chips anbindet.

    Die Frage ist, wofür brauchst du den HDMI Anschluss? Willst du wirklich auch Audio mit übertragen? Weil sonst tuts auch wie schon oben genannt andere Möglichkeiten.

  9. PC ZUSAMMENSTELLUNG #16
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also hdmi deswegen weil ich meinen fernseher als bildschirm nutzen möchte und den ton über main home cinema hören möchte....

    wegen dem board hab ich mich umentschieden ich wäre zurzeit für ein nforce 790i SLI ultra und eine GeForce 9800 GX2....wie siehts bei dieser grafikkarte mi den texturen aus.....
    ...ich versteh nähmlich nicht ganz wie ihr das meint...das die gf 8800 gtx besser als die 9800 gx2 wäre wenn ich mit höheren auflösungen spiele....!!??


PC ZUSAMMENSTELLUNG

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.