Pc zwei Tage alt nichts geht

Diskutiere Pc zwei Tage alt nichts geht im Komplettsysteme, HTPC, Car-PC Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; könntest du mir eins auf die schnelle sagen was kein 500MB hat...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 19
 
  1. Pc zwei Tage alt nichts geht #9
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Zocker1990's Computer Details
    CPU:
    Intel CPU Core2Duo 3,0GHZ E6850 4MB So775
    Mainboard:
    ASUS Mainboard P5N3-E-SLI ATX
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2 800 4096 Twin2X Set
    Festplatte:
    4*Seagate Barracuda SATA 2 250GB 8MB 1*Samsung SATA 2 640GB spin
    Grafikkarte:
    2*EVGA e-Geforce 8800GTX 768MB PCI-E
    Soundkarte:
    Onboard 7.1 souround
    Monitor:
    22" Samsung Synchmaster
    Gehäuse:
    Thermaletek Shark Gehäuse blk schwarz
    Netzteil:
    Thermaletek Shark ToughPower 600 Watt
    Betriebssystem:
    XP Pro Service Pack 2
    Laufwerke:
    Liteon DVD ROm DH-16D2p-04c blk schwarz und einen brenner
    Sonstiges:
    Eine Fernsehkarte

    Standard

    könntest du mir eins auf die schnelle sagen was kein 500MB hat

  2. Standard

    Hallo Zocker1990,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pc zwei Tage alt nichts geht #10
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Ja, das genannte Everest! Hat auch einen eingebauten Systemstabilitätstest! (oben im Menü auf "Werkzeuge" da findest du ihn!

    EDIT:
    Zu deinem Fehler:
    Ich vermute mal eher das dein BIOS evtl den RAM nicht korrekt erkannt hat und dort falsche Timings eingestellt sind welche den Start teils verhindern...
    (Leider kenn ich mich mit ASUS nicht gut aus - da muss evtl dann ein anderer rann der sich auch mit der BIOS-Struktur und den Einstellmöglichkeiten auskennt.

  4. Pc zwei Tage alt nichts geht #11
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Zocker1990's Computer Details
    CPU:
    Intel CPU Core2Duo 3,0GHZ E6850 4MB So775
    Mainboard:
    ASUS Mainboard P5N3-E-SLI ATX
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2 800 4096 Twin2X Set
    Festplatte:
    4*Seagate Barracuda SATA 2 250GB 8MB 1*Samsung SATA 2 640GB spin
    Grafikkarte:
    2*EVGA e-Geforce 8800GTX 768MB PCI-E
    Soundkarte:
    Onboard 7.1 souround
    Monitor:
    22" Samsung Synchmaster
    Gehäuse:
    Thermaletek Shark Gehäuse blk schwarz
    Netzteil:
    Thermaletek Shark ToughPower 600 Watt
    Betriebssystem:
    XP Pro Service Pack 2
    Laufwerke:
    Liteon DVD ROm DH-16D2p-04c blk schwarz und einen brenner
    Sonstiges:
    Eine Fernsehkarte

    Standard

    Informationsliste Wert

    Sensor Eigenschaften

    Sensortyp Winbond W83627DHG (ISA 290h)

    GPU Sensortyp Driver (NV-DRV)

    Motherboard Name Asus P5K / P5K3 Series

    Gehäusezutritt gefunden Nein



    Temperaturen

    Motherboard 30 °C (86 °F)

    CPU 43 °C (109 °F)

    1. CPU / 1. Kern 44 °C (111 °F)

    1. CPU / 2. Kern 44 °C (111 °F)

    Grafikprozessor (GPU) 54 °C (129 °F)

    SAMSUNG HD642JJ 21 °C (70 °F)

    Seagate ST380815AS 31 °C (88 °F)



    Kühllüfter

    CPU 1713 RPM

    Gehäuse #3 1875 RPM



    Spannungswerte

    CPU Core 1.25 V

    +3.3 V 3.26 V

    +5 V 5.09 V

    +12 V 12.10 V

    +5 V Bereitschaftsmodus 4.95 V

  5. Pc zwei Tage alt nichts geht #12
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Diese Werte sind nun während des Tests gelesen?! (Nicht "gleich danach"?!)
    Dann regelt also auch dein CPU-Lüfter nicht? (Drehzahl ist ja gleich ...)
    Wie gesagt - ich vermute da eher ein BIOS-Problem (welche Version hast du denn drauf?! Kannst du mit CPU-Z unter "Mainboard" - BIOS nachschauen!) welches evtl den RAM zu scharf einstellt auf AUTO. Auch dort mal die RAM-Herstellerwerte nachschauen von den Timings und diese dann im BIOS "von Hand" eintragen!

  6. Pc zwei Tage alt nichts geht #13
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Zocker1990's Computer Details
    CPU:
    Intel CPU Core2Duo 3,0GHZ E6850 4MB So775
    Mainboard:
    ASUS Mainboard P5N3-E-SLI ATX
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2 800 4096 Twin2X Set
    Festplatte:
    4*Seagate Barracuda SATA 2 250GB 8MB 1*Samsung SATA 2 640GB spin
    Grafikkarte:
    2*EVGA e-Geforce 8800GTX 768MB PCI-E
    Soundkarte:
    Onboard 7.1 souround
    Monitor:
    22" Samsung Synchmaster
    Gehäuse:
    Thermaletek Shark Gehäuse blk schwarz
    Netzteil:
    Thermaletek Shark ToughPower 600 Watt
    Betriebssystem:
    XP Pro Service Pack 2
    Laufwerke:
    Liteon DVD ROm DH-16D2p-04c blk schwarz und einen brenner
    Sonstiges:
    Eine Fernsehkarte

    Standard

    Amibios
    Versio 0201
    Build 04/18/07#
    kenne mich nic ht aus kannst du mir helfen

  7. Pc zwei Tage alt nichts geht #14
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Wie gesagt, bei ASUS auch nicht sooo gut!
    Schau mal - ist es GENAU dieses Board von ASUS was du hast - oder ein anderes?!
    Wenn ja dann sollten dieses hier die passenden BIOSe sein dazu!

    PS:
    Mach am besten demnächst gleich Screenshots von den Programmen die gefragt werden - da kann man selber dann genau schauen ob deine Angaben so auch korrekt abgelesen sind. ;)

  8. Pc zwei Tage alt nichts geht #15
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Setz den RAM doch mal manuell im Bios auf 667 statt 800.

  9. Pc zwei Tage alt nichts geht #16
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Frage

    Zitat Zitat von Magiceye04 Beitrag anzeigen
    Setz den RAM doch mal manuell im Bios auf 667 statt 800.
    Öhm, hab ich was überlesen oder woher weißt du, dass der RAM bei ihm überhaupt auf 800 läuft?!
    Ich hab ihm ja auch schon gesagt er soll mal bitte nach den Herstellerwerten des RAMs schauen (und diese evtl dann von Hand ins BIOS eintragen) - aber er hat wohl "mal wieder" keine lust mehr weiter zu machen hier...


Pc zwei Tage alt nichts geht

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.