Rechner aufrüsten

Diskutiere Rechner aufrüsten im Komplettsysteme, HTPC, Car-PC Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; hallo, ich hoffe das ich hier richtig bin, ich wollte mein rechner aufrüsten und wollte mal fragen, da ich mich mit pc hardware nicht so ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 24
 
  1. Rechner aufrüsten #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Rechner aufrüsten

    hallo,

    ich hoffe das ich hier richtig bin, ich wollte mein rechner aufrüsten und wollte mal fragen, da ich mich mit pc hardware nicht so gut auskenne, was ihr zu den Sachen sagt.

    Intel Core 2 Quad Q6600 4x 2.40GHz
    4x1024MB Corsair DDR2 800MHz
    Radeon HD3870 512MB
    Gigabyte GA-P35-DS3R
    500GB Samsung

    so mit den Sachen wird er ca. 700 euro kosten mehr wollte ich auch nicht ausgeben.

    Gruß OSti

  2. Standard

    Hallo OSti,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rechner aufrüsten #2
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Idee

    Hallo OSti..

    Dann legen wir mal los, bist hier schon richtig :)

    CPU:
    Hat es einen bestimmten Grund das du nen Quad nimmst...sprich Videobearbeitung oder so...ansonsten wäre eine Dual Core CPU immer noch schneller, vor allem auch in Games..
    Hier wäre der Preis/Leistungshammer Intel Core 2 Duo E6750 immer wieder zu empfelen..

    RAM:
    Fast schon Geschmackssache mit welchen Marken man da gute Erfahrungen gesammelt hat...da schwört Jeder auf was Anderes..
    Ich persönlich finde Corsair sehr gut..

    Grafikkarte:
    Ist sicher OK..
    Alternative wäre eine nVidia 8800 GT mit 512 MB RAM, Verfügbarkeit sollte langsam besser werden, preismäßig mittlerweile so Richtung 250 EURO..

    Mainboard:
    Sowohl Gigabyte als auch Serie sind derzeit sehr stark, kann ich auch nur empfelen...

    Festplatte:
    Samsung hab ich selber 2 von laufen...kurz: leise, schnell, kühl...
    Allerdings würde ich überlegen mir 2 zu kaufen (z.B. 2 x 250 GB)..
    Falls dann eine mal ausfällt kannst du den PC immer noch mit der Zweiten betreiben...

    Gruß
    TM

  4. Rechner aufrüsten #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    will nicht unbedingt für videobearbeitung mehr cad zeichnungen und so.

    und danke schon mal.

  5. Rechner aufrüsten #4
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Frage

    OK, wenn die Programme, welche du dazu benutzt, entsprechend optmiert sind, dann wäre nen Quad sicher nicht verkehrt...

    Biste auch Spieler??

  6. Rechner aufrüsten #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    jo der rechner soll auch zum zocken sein.

  7. Rechner aufrüsten #6
    Mitglied Avatar von frostie1000

    Mein System
    frostie1000's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X2 4200+ @2400MHz /Xigmatek S1283
    Mainboard:
    Asus A8N SLI-Premium
    Arbeitsspeicher:
    Kingsten HyperX 2048MB 2-3-2-6 1T bei 440MHz
    Festplatte:
    2x250gb Samsung SpinPointSP2504C SATA II RAID 0
    Grafikkarte:
    ATI Radeon x1950XTX /Accelero S1 +130mm Lüfter
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy SE
    Monitor:
    SAMSUNG SyncMaster 226BW
    Gehäuse:
    Aspire X-Cruise schwarz
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2

    Standard

    Mit 4gb Ram solltest du auch ein 64bit Windows XP oder Vista haben.Sonst werden deine 4gb nicht vollständig erkannt.

  8. Rechner aufrüsten #7
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Lächeln

    OK OSti...
    Dann würde ich lieber zu dem genannten Dual-Core raten, denke mal hast du mehr von...

    Bei den 4 GB RAM muss bei der Nutzung sehen, denke aber bei den derzeitigen Preisen kann man ruhig die Vollbestückung nehmen...

  9. Rechner aufrüsten #8
    ken
    ken ist offline
    Junior Mitglied Avatar von ken

    Mein System
    ken's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750 2x2660MHz S775 4MB Box
    Mainboard:
    Gigabyte GA-G33M-DS2R S775 FSB 1333MHz PCIe mATX
    Arbeitsspeicher:
    2GB OCZ 800mhz
    Festplatte:
    40GB noname
    Grafikkarte:
    EVGA 8800GTS 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC889A 8 Channel (ONBOARD)
    Gehäuse:
    Barebone Blockbuster schwarz
    Netzteil:
    Netzteil ATX Tagan TG500-U33, 2Force II 500W
    Betriebssystem:
    XP-Professional 32-bit
    Laufwerke:
    DVD

    Standard

    Moin,
    ich empfehle dir auch ne Dual Core vielleicht ein
    E6850 oder E6750. Vor allem Ding wenn du mit dem
    PC zocken willst.
    Statt der Radeon HD3870 512MB würde ich
    mir auch ne 8800gt kaufen oder sogar wenn
    du ne E6750 hast die neue 8800GTS.
    MFG


Rechner aufrüsten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.