2 Sata HDD's per Converter an einen IDE ?

Diskutiere 2 Sata HDD's per Converter an einen IDE ? im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, wollte mal nachfragen, wie das mit diesen Convertern aussieht. Also ich möchte 2 Sata Festplatten jeweils per Converter an einen IDE Kanal hängen, halt ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 8 von 8
 
  1. 2 Sata HDD's per Converter an einen IDE ? #1
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard 2 Sata HDD's per Converter an einen IDE ?

    Hallo,

    wollte mal nachfragen, wie das mit diesen Convertern aussieht.

    Also ich möchte 2 Sata Festplatten jeweils per Converter an einen IDE Kanal hängen, halt Primary und Secondary, geht das, oder kann ich pro IDE Kanal nur eine Festplatte per Converter laufen lassen ?


    MFG

  2. Standard

    Hallo CmO,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 2 Sata HDD's per Converter an einen IDE ? #2
    Volles Mitglied Avatar von Bendix

    Mein System
    Bendix's Computer Details
    CPU:
    Phenom X4 9850 mit Sonic Tower Sandwich
    Mainboard:
    Asus M2N32 Sli Deluxe Wifi
    Arbeitsspeicher:
    6GB (2x 1GB G-Sklill & 2x 2GB OCZ)
    Festplatte:
    3x 320GB & 1x500GB WesternDigital (Sata)
    Grafikkarte:
    Gainward Bliss 8800GTX
    Soundkarte:
    Onboard Soundmax
    Monitor:
    Syncmaster 226BW & Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    A+ CS-Monolize
    Netzteil:
    Enermax Liberty 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64 und Windows 7 64Bit (Beta)
    Laufwerke:
    NEC, Samsung
    Sonstiges:
    Wlan-Onboard

    Standard

    Die Sata2IDE Converter die ich kenne haben einen Jumper mit dem man die HDD auf Slave bzw Master sezten kann.
    Allerdings möchte ich von den Adapter abraten. Die Adapter die ich bisher in Benutzung hatte, brachten irgendwann die HDD dazu S.M.A.R.T errors auszugeben. Ob es an den Adapter lag, oder an den Festplatten kann ich nicht sagen. Generell halte ich aber nicht viel von einer solchen Lösung.

    Kauf dir lieber einen SATA-Controller und bau den in den PC ein.

    btw. Aus welchem Grund willst du denn SATA HDDs an einen IDE-Kanal hängen ?

  4. 2 Sata HDD's per Converter an einen IDE ? #3
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Ich habe hier eine Bose Zenega 101, ist halt eine Digitale Set Top Box und DVB-S Receiver in einem.

    Diese hat nur einen IDE Anschluss, den zweiten habe ich nachgelötet.
    Die Box hat ausserdem eine PCI Schnittstelle, welche ich aber für eine DVB-S Karte nutzen wollte, um mit der Box auch aufnehmen zu können, denn über das integrierte Sat Modul geht dies nicht.

    Somit bleiben mir nur die beiden IDE Kanäle.
    Intern in der Box habe ich nur eine CF Karte, auf welcher Linux ist eingebaut, halt über IDE.
    Den Secondary davon wollte ich per Converter nach aussen führen, genauso wie den anderen IDE Kanal, damit ich dann 3 Sata Anschlüsse extern habe.

    Unter der Box ist ein ausrangierter DVD Player, welcher 2 Sata Festplatten und einen DVD Rom Brenner enthält, welche halt alle mit der Zenega verbunden werden sollen.


    Möchte mir halt was kostengünstiges all in one Dingens basteln (DVB-S
    Receiver,VDR,NAS,Musikserver usw. und das alles sogar mit Internetzugang)

    Achja die Box habe ich für 30 Euro erstanden, für einen DVB-S Receiver mit vollwertigem Motherboard mit Intel Celeron mobile, bei den Möglichkeiten einfach unschlagbar.

    MFG

    Zenega Innenleben

  5. 2 Sata HDD's per Converter an einen IDE ? #4
    Volles Mitglied Avatar von Bendix

    Mein System
    Bendix's Computer Details
    CPU:
    Phenom X4 9850 mit Sonic Tower Sandwich
    Mainboard:
    Asus M2N32 Sli Deluxe Wifi
    Arbeitsspeicher:
    6GB (2x 1GB G-Sklill & 2x 2GB OCZ)
    Festplatte:
    3x 320GB & 1x500GB WesternDigital (Sata)
    Grafikkarte:
    Gainward Bliss 8800GTX
    Soundkarte:
    Onboard Soundmax
    Monitor:
    Syncmaster 226BW & Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    A+ CS-Monolize
    Netzteil:
    Enermax Liberty 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64 und Windows 7 64Bit (Beta)
    Laufwerke:
    NEC, Samsung
    Sonstiges:
    Wlan-Onboard

    Standard

    naja, probieren kannst du es ja mit den Convertern,

    hab mal n bissle gegoogelt ob man den slot (auf dem bild rechts) anders verwenden kann, dabei bin ich auf diesen Forenbeitrag gestoßen:
    Zenega-User • Thema anzeigen - Die wahre Geschichte von der Riser-Karte

    Wenn ich das Bild richtig interpretiere, dann müsste der Anschluss Links auf dem Bild ein USB sein ?
    Falls das so ist, dann würd ich mir ehr einen SATA2USB adapter kaufen. Oder ein Gehäuse für HDDs die intern von Sata auf USB umwandeln.
    Oder du steckst gleich eine USB-HDD ein.

    Wenn die gescwindigkeit langt, könntest du theoretisch auch Netzwerkfestplatten nehmen und die in dem OS des Zenega als Netzwerklaufwerke einbinden.

    Is auf jedenfall n schmuckes teil mit viel potenzial zum basteln ;-)

  6. 2 Sata HDD's per Converter an einen IDE ? #5
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Ja die Box hat auch intern USB über nen Header, wie weit die funktionieren weiß ich jetzt nicht, müsste aber gehen, die beiden externen funktionieren jedenfalls.

    Also das mit den Convertern habe ich mir jetzt nochmal überlegt und bin zu dem Schluss gekommen, dass ich den PCI Steckplatz jetzt für eine Sata PCI Karte verwenden werde.

    Die DVB-S Karte wäre nur zum Aufnehmen und dafür lohnt es sich dann bei mir doch nicht, kann dann wohl auch drauf verzichten, ging ja bis jetzt auch ohne Aufnehmen ...

    Die Sata Kabel werde ich dann einfach über die Öffnung vom Common Interface nach aussen führen.


    Jetzt mach ich erstmal ne Bestellung fertig, damit das Basteln richtig losgehen kann :).

  7. 2 Sata HDD's per Converter an einen IDE ? #6
    Volles Mitglied Avatar von Bendix

    Mein System
    Bendix's Computer Details
    CPU:
    Phenom X4 9850 mit Sonic Tower Sandwich
    Mainboard:
    Asus M2N32 Sli Deluxe Wifi
    Arbeitsspeicher:
    6GB (2x 1GB G-Sklill & 2x 2GB OCZ)
    Festplatte:
    3x 320GB & 1x500GB WesternDigital (Sata)
    Grafikkarte:
    Gainward Bliss 8800GTX
    Soundkarte:
    Onboard Soundmax
    Monitor:
    Syncmaster 226BW & Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    A+ CS-Monolize
    Netzteil:
    Enermax Liberty 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64 und Windows 7 64Bit (Beta)
    Laufwerke:
    NEC, Samsung
    Sonstiges:
    Wlan-Onboard

    Standard

    evtl. tuts ne USB-TV Karte ja auch ?

  8. 2 Sata HDD's per Converter an einen IDE ? #7
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Das wäre natürlich noch ne Möglichkeit wobei ich mich da eh noch schlau lesen müsste, wie es denn mit dem mageren Arbeitsspeicher der Box aussieht, ob die das denn noch packt.

    Aber vielen dank für die Idee, bin ich echt nicht drauf gekommen, dass ich die USB Schnittstelle dafür noch benutzen könnte.


    MFG

  9. 2 Sata HDD's per Converter an einen IDE ? #8
    Volles Mitglied Avatar von Bendix

    Mein System
    Bendix's Computer Details
    CPU:
    Phenom X4 9850 mit Sonic Tower Sandwich
    Mainboard:
    Asus M2N32 Sli Deluxe Wifi
    Arbeitsspeicher:
    6GB (2x 1GB G-Sklill & 2x 2GB OCZ)
    Festplatte:
    3x 320GB & 1x500GB WesternDigital (Sata)
    Grafikkarte:
    Gainward Bliss 8800GTX
    Soundkarte:
    Onboard Soundmax
    Monitor:
    Syncmaster 226BW & Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    A+ CS-Monolize
    Netzteil:
    Enermax Liberty 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64 und Windows 7 64Bit (Beta)
    Laufwerke:
    NEC, Samsung
    Sonstiges:
    Wlan-Onboard

    Standard

    na dann wünsch ich dir noch viel glück/spass ;-)

    muss ma gucken ob ich mir auch so n teil zulege ;-)

    PS.: ne überlegung wäre es auch (wenn der RAM net langt) die SATA-HDDs über USB anzubinden, dann hast du wieder den PCI-Slot für die DVB-Karte frei ;-)


2 Sata HDD's per Converter an einen IDE ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

sata modulgeht nicht

sata2usb adapter intern

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.