Brenner bis 150 Euro

Diskutiere Brenner bis 150 Euro im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo Zusammen! Ich soll für Bekannte einen Brenner einbaun. Der soll so ungefähr 150 Euro kosten und vor allend Dingen solide sein. Die Geschwindigkeit ist ...



 
  1. Brenner bis 150 Euro #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo Zusammen!
    Ich soll für Bekannte einen Brenner einbaun. Der soll so ungefähr 150 Euro kosten und vor allend Dingen solide sein. Die Geschwindigkeit ist eher Zweitrangig.  Wichtig ist den (auch wenns komisch scheint) das der BRenner auch solide aussieht(stabilen EInschub usw.)
    Ich bin mir da nicht mehr sicher, was ich kaufen soll und wäre für Tips dankbar.
    Ich hatte zum Beispiel an einen Plextor oder Ricoh gedacht?!

    Bitte helft mir, bin im Moment nicht so top-informiert.

  2. Standard

    Hallo wruhant,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Brenner bis 150 Euro #2
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Auf der Teccentral-Page, kannst du einsicht über die 24x Brenner von LiteOn/Plextor z.b machen, diese sind für den Preis o. billiger erhältlich !

    Gut wobei der Plextor sicher besser aussieht, aber es kommt ja drauf an was du brennen möchtest, ob auch eingelesen werden soll mit dem Brenner und und und, für weitere Tets kann man auch mal bei

    CDRinfo schaunen !

    Mußt dich letztlich selbst entscheiden welcher es sein soll

  4. Brenner bis 150 Euro #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    HI
    Das Problem ist ja, dass der Brenner nicht für mich ist. Es ist also wichtig, dass der nicht nur gut läuft, sondern auch gut aussieht(das wurde mir so gesagt), auch wenn mir das nicht wichtig wäre.

    Benutzt werden soll der BRenner wohl hauptsächlich für eigene Musikaufnahmen und Backups, also wohl eher selten.
    Wahrscheinlich ist es den Leuten also ziemlich egal, was für Kopierschütze der umgehen kann.

    Ich werd mir die Seiten heute nachmittag mal in Ruhe angucken.
    Danke schonmal für deine Antwort
    Tschöö, wruhant

  5. Brenner bis 150 Euro #4
    PK
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Kann mir evtl. jemand helfen?
    Habe einen LTD24102B, der nicht 2x und 4x brennen kann.
    Muss man ja aber mit Audio-CD's machen. Nero bietet
    es erst gar nicht an, und Clone CD sagt zwar, das es
    2x brennt, aber es geht so schnell wie mit 8x ?!

  6. Brenner bis 150 Euro #5
    Forum Stammgast Avatar von Dragan

    Standard

    @ PK
    Ich habe glaube ich mal gehört das der gar nicht langsamer kann!!??
    Und das mit Audio-CD zwingend mit 2-4 Fach brennen ist ja auch nur eine Empfehlung. Wenn die CD's 8 Fach-gebrannt i.O. sind macht das doch auch nix?? Ging dabei glaube ich um Fehler (Aussetzer in den Tracks) auf dem Rohling die bei höherer Geschwindigkeit entstehen. Ich habe auch schon mehrfach Audio-CD's mit meinem erstellt. o.k. bei 24 Fach habe ich Fehler. Aber bei 16 Fach hatte ich noch keine Fehler.....    

  7. Brenner bis 150 Euro #6
    Newbie Standardavatar

    Standard

    In der neuesten CHIP (April) schneidet der Aopen CRW2440 "sehr gut" ab und erhält den Preistipp (ich hab ihn bei e-bug.de für 99€ bestellt). ich tipp das grad mal hier, weil ich grad den Link zur CHIP-Website nicht bei der Hand habe.

    Zitate: "Unverschämt preiswert", "Nur vier punkte trennen den Aopen vom testsieger (Mitsumi CR-480ATE), der aber viel teurer ist", "Bietet derzeit am meisten brenner für's Geld", "Der Aopen ist ein Freund von *******", "Wer viel Wert auf Brennleistung legt und häufig datensicherung betreibt, macht mit dem Aopen ein Schnäppchen".

    Beim Audio-Grabbing schafft er 28,5-fache Geschwindigkeit, die fehler-CD liest er in schnellen 64 Sekunden. beim Schreiben ist er langsamer als andere, aber 3:58 für die daten-CD und 4:05 für ne Audio-CD sind auch nur relativ gesehen langsam. Wen interessiert es, ob die CD in 3:50 oder 4:10 fertig ist?? Selbst 5 Minuten wären IMHO akzeptabel.

    Sehr hohe Performance-Werte und eine sehr schnelle Mount-Zeit (4,6Sekunden), haben für mich die Kauf-Entscheidung herbeigeführt.


Brenner bis 150 Euro

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.