Brenner als SATA, Rest IDE?

Diskutiere Brenner als SATA, Rest IDE? im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; HUhu zusammen, hätte da mal eine, zwei, drei... Frage(n): Hab mir nen neuen Rechner zusammen gestellt (Asus A8V mit Athlon 64 3000+) etc pp. Davon ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. Brenner als SATA, Rest IDE? #1
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard Brenner als SATA, Rest IDE?

    HUhu zusammen,

    hätte da mal eine, zwei, drei... Frage(n):


    Hab mir nen neuen Rechner zusammen gestellt (Asus A8V mit Athlon 64 3000+) etc pp. Davon 3 x 80er SpinPoint S-ATA PLatten.

    Kann ich jetzt noch nen DVD Brenner (Plextor PX-712SA) als S-ATA anschließen? Bzw bringt des was?

    Hab dann noch 3 weitere IDE Platten, können die weiterhin am IDE Anschluss bleiben oder verträgt sich des net mit SATA?

    Blöde neue Technik ;)

    Ich danke euch für die überaus meist kompetenten Antworten!!

  2. Standard

    Hallo heuchler,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Brenner als SATA, Rest IDE? #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    ATAPI-Geräte (CD/DVD, Brenner) am SATA-Controller geht derzeit nur beim Intel9xx-Chipsatz oder mit einem entsprechenden Controller,der ATAPI-Geräte unterstützt. Dann lieber die Platten mit einem Adapter an den SATA.

  4. Brenner als SATA, Rest IDE? #3
    Volles Mitglied Avatar von Black_Sheep

    Standard

    einen speedvorteil wird es jetzt auch noch nicht bringen, lediglich mehr platz im pc :003-aa:


    gruss black

  5. Brenner als SATA, Rest IDE? #4
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Jut danke, dat wollte ich wissen.

    Platz im PC war irgendwie Entscheidungsgrund Nummer 1! Schöne dünne S-ATA Kabel... mmh ;)

    Naja, dann 4x SATA Platten und 2 mal IDE geht also ja?

    Wo bekommt man denn nen IDE <--> S-ATA Adapter her?

  6. Brenner als SATA, Rest IDE? #5
    Volles Mitglied Avatar von Black_Sheep

    Standard

    den adapter kannst du entweder beim händler oder bei ebay bekommen.

    4x s-ata platten + 2 ide lw´s geht bzw. sollte ohne probleme gehen.

    fragt sich lediglich ob man soviele laufwerke braucht, denn folglich erhöht sich der stromverbrauch bzw. die belastung auf das netzteil und die abwärme.


    gruss black

  7. Brenner als SATA, Rest IDE? #6
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard

    Hi,

    ich hab so einen adapter noch über, mitsamt S-ATA Kabel und nem Stromadapter. War bei meinem ABIT NF7-S dabei und brauche ihn nicht.

    Wenn du brauchst...

  8. Brenner als SATA, Rest IDE? #7
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Wenn ich brauch... jaaa? Wieviel kostet mich der Spaß?

  9. Brenner als SATA, Rest IDE? #8
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard

    Hi,

    neu kostet der noch satte ~14Eur
    http://www.geizhals.at/deutschland/a51065.html

    Meinen kannste für 10,- exkl. Vs haben!


Brenner als SATA, Rest IDE?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.