Brenner will net mehr...

Diskutiere Brenner will net mehr... im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hiho! Mein nun etwa 3 Jahre alter 24X Brenner Samsung SW-224 B will net mehr so wie ich es will. Wenn ich ne CD brenn, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Brenner will net mehr... #1
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Hiho!
    Mein nun etwa 3 Jahre alter 24X Brenner Samsung SW-224 B will net mehr so wie ich es will. Wenn ich ne CD brenn, kann ich generell keine 24X mehr brennen weil er dann Buffer Underruns ohne Ende schreibt. Und seit neuestem macht er nicht mal mehr 20X mit. Unten ein Bild von dem Dilemma. Er kriegt zwar ständig Daten aber trotzdem wird der interne Buffer leer! Wieso? Ist der kaputt? Oder nur dreckig? Bitte :5 ! :co

  2. Standard

    Hallo Volker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Brenner will net mehr... #2
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    kabel getauscht?
    noch mal die Firmware drauf gespielt ...
    steht der brenner immer noch auf UDMA modus?

  4. Brenner will net mehr... #3
    ☼Jesterhead☼
    Threadstarter
    Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Kabel kannst nich sein, das is 1a. Brenner läuft im Multiword DMA-Modus (also das maximale, was er kann) und wegen Firmware kann ich höchstens noch mal die gleiche draufspielen weil bei Samsung nich so mit Updates is... :2

  5. Brenner will net mehr... #4
    ☼Jesterhead☼
    Threadstarter
    Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Wie? Keiner nen Plan? Das wundert mich aber jetz. Sonst habt ihr doch eigentlich immer irgend nen Tipp?!
    Naja, stell ich eben Fragen: Würde es was nützen, wenn ich den Brenner auseinandernehme und reinige oder soll ich nen neuen IDE-Treiber draufmachen (obwohl eigentlich sonst keine Probleme in dieser Richtung existieren)?
    Oder soll ich mir einfach nen neuen Brenner kaufen weil der nicht mehr zu retten ist?? Ich hab kein Problem damit, aber ich muss wissen, ob ich den hier abschreiben kann oder nicht!? Eigentlich wollte ich ja auf nen 12X Multinorm der DVD-+ R(AM) @ R9 schreiben kann warten. Oder soll ich mir einfach nen normalen 52X CD-Brenner kaufen und später nen DVD? Wie auch immer, wenn ihr irgend ne Ahnung habt, dann immer her damit!!! :cb

  6. Brenner will net mehr... #5
    Newbie Avatar von Momo78

    Mein System
    Momo78's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo 6400@3,1GHz
    Mainboard:
    Gigabyte X38-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2x10245 G-Skill F2-6400CL4-1GBPK
    Festplatte:
    400 GB Seagate, 2x Hitachi 160GB Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7900GT
    Soundkarte:
    Onboard an Pioneer VSX-808RDS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 930BF
    Gehäuse:
    NoName Bigtower mit WaKü
    Netzteil:
    Antec True Control 550W
    3D Mark 2005:
    10027
    Betriebssystem:
    Win XP pro / Suse 10.3 / Vista Business
    Laufwerke:
    Plextor DVD Rom/ Benq DW822A (Plus)

    Standard

    Falls du die Nvidia IDE Treiber installiert hast probier es mal mit den Windows Standard Treiber. mfg

  7. Brenner will net mehr... #6
    ☼Jesterhead☼
    Threadstarter
    Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Originally posted by Momo78@20. Juni 2004, 17:45
    Falls du die Nvidia IDE Treiber installiert hast probier es mal mit den Windows Standard Treiber. mfg
    Muss ich dazu den alten Treiber deinstallieren (wie macht man das am effektivsten?) oder reicht es, wenn ich einfach den Standart wieder draufmach? :cl

  8. Brenner will net mehr... #7
    Newbie Avatar von Momo78

    Mein System
    Momo78's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo 6400@3,1GHz
    Mainboard:
    Gigabyte X38-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2x10245 G-Skill F2-6400CL4-1GBPK
    Festplatte:
    400 GB Seagate, 2x Hitachi 160GB Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7900GT
    Soundkarte:
    Onboard an Pioneer VSX-808RDS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 930BF
    Gehäuse:
    NoName Bigtower mit WaKü
    Netzteil:
    Antec True Control 550W
    3D Mark 2005:
    10027
    Betriebssystem:
    Win XP pro / Suse 10.3 / Vista Business
    Laufwerke:
    Plextor DVD Rom/ Benq DW822A (Plus)

    Standard

    Du must im Gerätemanager den IDE Treiber ändern. Dazu must du auf Eigenschaften gehen und den Treiber aktualisieren. Dann must du auf Treiber von einer Liste oder bestimmten Quelle auswählen. Im nächsten Fenster dann auf nicht suchen gehen und im nächsten Schritt Zweikanal-Standard-PCI-IDEController wählen.

    MFG

  9. Brenner will net mehr... #8
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    wenn andere treiber auch nit helfen.. isser wohl am ende
    3 jahre ist für einen brenner auch ne ganz schöne zeit
    je nach brennvolumen halten die teilweise gar nit so lange
    das reinigen was bringt ist nur ne schwache hoffnung
    aber bevor du ihn entsorgst kannst das ja auch mal proben

    cu :7


Brenner will net mehr...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.