DvD-Brenner kaputt?

Diskutiere DvD-Brenner kaputt? im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hiho also ich hab die vermutung mein dvd-brenner is kaputt,er wird zwar erkannt,allerdings liest er weder cd´s,cd-rolinge oder dvd-rolinge, und im nero bekomm ich auch ...



 
  1. DvD-Brenner kaputt? #1
    Senior Mitglied Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Frage DvD-Brenner kaputt?

    Hiho

    also ich hab die vermutung mein dvd-brenner is kaputt,er wird zwar erkannt,allerdings liest er weder cd´s,cd-rolinge oder dvd-rolinge, und im nero bekomm ich auch keine brenngeschwindigkeit angezeigt.zu dem nich lesen kann ich soviel sagen der läd läd läd läd und is dann still und wenn ich aufs laufwerke klicke im arbeitsplatz öffnet sich mir ein leeres fenster, hab schon verschiedene ide kabel vesucht und ihn auch mal aleine ohne das normale laufwerk drann gehabt gleiches wie oben beschrieben.

    isser also kaputt oder mach ich was falsch?

  2. Standard

    Hallo Hamtaro,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DvD-Brenner kaputt? #2
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    also ich hab das selbe problem mit nem DVD-brenner von nem kumpel. bei dem geht auch nichts mehr im bezug auf lesen und brennen.
    im grunde die selben symptome

  4. DvD-Brenner kaputt? #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard

    hab ratschläge aus nem andern forum bekommen die ich jetzt mal versuchen werde,vieleicht helfen sie dir auch :)

    1zu1 kopie

    Brenner mal, wenn möglich, an einem anderen PC anschließen und gucken was da passiert. Anonsten mal die Schublade aufmachen, kernig reinblasen und nochmal testen. Wenns nix bringt, in der Systemsteuerung unter Hardware mal Schauen welcher UDMA Mode gerade läuft (drauf achten das dort UDMA66 steht, und prüfen ob das Kabel kein 40poliges ist).Schlußendlich evtl. nochmal die IDE-Treiber des Mainboards neu installen.

  5. DvD-Brenner kaputt? #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hast du vllt irgendwas neues installiert, also software, brennsoftware?
    gerade bei brennsoftware kann das schon mal passieren

  6. DvD-Brenner kaputt? #5
    Hardware - Kenner Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    also ich hatte das mal mit ner bestimmten Nero Verison (5.xxx) aber da gabs ja noch garkeine DVDs lol. Ich würde sowas mal löschen und eventuell ne neue Firmware obwohl dann ja die Garantie weg ist.


DvD-Brenner kaputt?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.