DVD Brenner viel zu lahm (DMA Aktiv!)

Diskutiere DVD Brenner viel zu lahm (DMA Aktiv!) im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Folgendes Problem: Ich habe den DVD-Brenner LG 4210B und Windows XP Servicepack 2 sowie Nero 6.3.1.20 Gestern habe ich eine 4,7 GB DVD (voll) in ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. DVD Brenner viel zu lahm (DMA Aktiv!) #1

    Standard DVD Brenner viel zu lahm (DMA Aktiv!)

    Folgendes Problem:
    Ich habe den DVD-Brenner LG 4210B und Windows XP Servicepack 2 sowie Nero 6.3.1.20
    Gestern habe ich eine 4,7 GB DVD (voll) in 8 Minuten auf den Rohling bekommen, allerdings
    konnte ich keine CD-R und keine DVD-R brennen.
    Habe nun ein Firmware Update auf A104 gemacht und ASPI Treiber auf 4.72, sowie neue
    IDE Treiber installiert.
    Jetzt brennt der Kollege zwar die CD-R, allerdings braucht er nun für die DVD fast 50(!!) Minuten.
    Habe in der Suche gefunden, dass DMA aktiviert sein soll. Das ist es. Zumindest steht da:
    "DMA, wenn möglich" und darunter: "UltraDMA2 aktiv" oder so...
    HILFE, was soll ich noch tun???
    Danke im Voraus, Broesel

  2. Standard

    Hallo Broeselmappe,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DVD Brenner viel zu lahm (DMA Aktiv!) #2
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Hast du denn beide male mit derselben Geschwindigkeit gebrannt?
    Es sieht nämlich so aus, als wenn die Brenngeschwindigkeit runtergesetzt wurde.

  4. DVD Brenner viel zu lahm (DMA Aktiv!) #3
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Das Service pack 2 und Nero beißen sich!
    Das kannst du offiziell nachlesen. Jetzt weiss ich wenigstens wie es sich auswirkt! *hihi*

    Edit:
    Ein Windows XP SP2 Kompatibilitätsproblem wurde gelöst.
    Ok, in den ReleaseNotes steht, dass es gelöst wurde, aber vielleicht liegt es ja trotzdem noch dran. Bei Nero hats mit der 6er-Version ja auch nicht von Anfang an geklappt. :wacko:

  5. DVD Brenner viel zu lahm (DMA Aktiv!) #4
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    I love SP2.....Sachen gibts, die gibts garnich...
    Würd mich aber interessieren, ob er nich doch die Brenngeschwindigkeit falsch eingetsellt hat wie von Styler vermutet. Man weiß es ja nie.

  6. DVD Brenner viel zu lahm (DMA Aktiv!) #5
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    http://support.microsoft.com/default.aspx?kbid=884130
    http://support.microsoft.com/default.aspx?kbid=842242

    Dort kann man alles nachlesen.
    War der erste Link noch nicht in den News?
    Dann aber ran!!

    Ich werde demnächst nLite in Verbindung mit WinXP Pro. + SP1 und SP2 auf meinem HomePC ausprobieren. Dann sehe ich ja, ob alle meine Programme laufen werden.
    Ansonsten schmeiß ich halt ein neues altes WinXP drauf!

  7. DVD Brenner viel zu lahm (DMA Aktiv!) #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also, die geschwindigkeit war die gleiche.
    jeweils 8x!
    nero zeigt auch als zeit 7 min an, aber braucht 45.
    habe jetzt mal freeware:
    cdburnerxp oder so benutzt, da bracuh er nach neuistallation des ide ports 30 minuten, schneller, aber immer noch zu langsam!!!
    hmm....

  8. DVD Brenner viel zu lahm (DMA Aktiv!) #7
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Ich sach ja, wird am SP2 liegen.
    Ich habs auch vor bald zu isntallieren, dann werde ich ja sehen, ob es beim CDBrenner auch Probleme gibt...

  9. DVD Brenner viel zu lahm (DMA Aktiv!) #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    aber als er vorher die 7min gebraucht hatte, war das Sp2 auch schon drauf!!


DVD Brenner viel zu lahm (DMA Aktiv!)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.