Entkopplung Hdd - was haltet ihr davon?

Diskutiere Entkopplung Hdd - was haltet ihr davon? im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Zitat von M4ST3R Sehr geile Arbeit!! Die Halterung selbst gebaut? Ja außer die Coolteks alles Handarbeit *stolzbin Zitat von M4ST3R Ich hab nen Chieftec, eins ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 31
 
  1. Entkopplung Hdd - was haltet ihr davon? #17
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von M4ST3R
    Sehr geile Arbeit!!
    Die Halterung selbst gebaut?
    Ja außer die Coolteks alles Handarbeit *stolzbin

    Zitat Zitat von M4ST3R
    Ich hab nen Chieftec, eins der neueren Bauart!
    Was denn genau für eins (Link?)? Vielleicht kann man da ja was basteln!

  2. Standard

    Hallo THe Bang 2,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Entkopplung Hdd - was haltet ihr davon? #18
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Wen meinst du nun?
    Mein Gehäuse: http://www.alternate.de/html/product...l?artno=TQXC28

  4. Entkopplung Hdd - was haltet ihr davon? #19
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Also ich würde es da so machen:



    Den Platten käfig leicht verbreitern, indem du an der gesrichelten Linie nen Schnitt machst und dann etwas weiter links das Teil wieder verschraubst, die Coolteks unter die Platte(n) schrauben (wie bei mir) und dann würdest du die reinbekommen! Mit Gummis wird schwierig denke ich!

    Alternativ käme noch sowas in Frage:



    das zwischen Platte und Schienen!
    Habe das schon bei nem Mesh so gemacht bringt lange nicht soviel wie Entkoppler zu montieren aber ist auch viel weniger Aufwand...

  5. Entkopplung Hdd - was haltet ihr davon? #20
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von THe Bang 2

    Mein System
    THe Bang 2's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3500+ @ 2900MHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D/G
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB Speedline @ 264 MHz
    Festplatte:
    2 x Samsung SP160C SATA @ Raid 0, 1 x Samsung SP160C SATA, 1x Maxtor PATA 200GB
    Grafikkarte:
    XFX 7900 GT/470 ViVo, Vmod auf 1,5 V
    Soundkarte:
    Onboard :D
    Monitor:
    Syncmaster 930 BF 19"
    Gehäuse:
    Antec Bigtower
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15
    3D Mark 2005:
    ~ 10000
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof SP2
    Laufwerke:
    LG 4163b-DVD-Brenner

    Standard

    Hmm, also wegen zugriffszeiten - meint ihr die Schreibgeschwindigkeit? die hab ich noch im kopf, ansonsten müsste man vergleichstests anführen....

  6. Entkopplung Hdd - was haltet ihr davon? #21
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Ne, wir meinen die Zugriffszeiten, den Wert in ms! Wo hast du denn die Gummis her!
    Danke Adonay :P ich gucke mal bei Zeiten!
    Und achja - zu deinem Gehäuse: FETT!!! Sauber gemacht, da kannst du wirklich stolz drauf sein! Würd ich auch gerne können :P

  7. Entkopplung Hdd - was haltet ihr davon? #22
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Zu der Frage mit dem Grund für die hohen Zugriffszeiten:

    Die Köpfe haben ja eine hohe Beschleunigung, durch die Trägheit wird auch das Festplatttengehäuse (also auch die Platten drin) quasi weggedrückt (Kraft <-> Gegenkraft), wenn es nicht vernünftig befestigt ist. Dadurch verändert sich auch die Position der Platten gegenüber dem Lesekopf, der Kopf befindet sich nicht auf der richtigen Spur und muss korrigieren (was Zeit kostet).

    Ein Versuch: Nehmt einen Dremel oder eine Bohrmaschine in die Hand und schaltet ein. Ihr werdet merken, dass die Maschine beim Anlauf eine Kraft ausübt...

  8. Entkopplung Hdd - was haltet ihr davon? #23
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von THe Bang 2

    Mein System
    THe Bang 2's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3500+ @ 2900MHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D/G
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB Speedline @ 264 MHz
    Festplatte:
    2 x Samsung SP160C SATA @ Raid 0, 1 x Samsung SP160C SATA, 1x Maxtor PATA 200GB
    Grafikkarte:
    XFX 7900 GT/470 ViVo, Vmod auf 1,5 V
    Soundkarte:
    Onboard :D
    Monitor:
    Syncmaster 930 BF 19"
    Gehäuse:
    Antec Bigtower
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15
    3D Mark 2005:
    ~ 10000
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof SP2
    Laufwerke:
    LG 4163b-DVD-Brenner

    Standard

    Die Gummis sind von einmachgläsern - einfach mal bei den Großmüttern nachfragen ;)

  9. Entkopplung Hdd - was haltet ihr davon? #24
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    OC´er's Computer Details
    CPU:
    Cor2Duo E8400 2x3GHZ
    Mainboard:
    X48-DS5
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston
    Grafikkarte:
    BFG GTX280 OC2
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung T260
    Gehäuse:
    Chiftech BigTower
    Betriebssystem:
    Win XP SP3

    Standard

    Hallo,

    @ Adonay.

    Coole Konsturtion welche du da gebaut hast, Hut ab

    Ich wollte mir auch schon so was bauen. In meinem Chieftec Big-Tower dürfte noch genug platz sein

    Was sind das für (Blech-)Teile die du da verwendet hast (ich meine nicht die Gummis).
    Hast du die irgenwo aus deinem Gehäuse herausgeschnitten??

    In den Chiftecs sind doch immer solche Plastik-Halterungen in welche man die Gehäuselüfter einklipsen kann, hat diese schon jemand entkoppelt bekommen.

    Ich habe 6 Gehäuselüfter, alle @ 5V.
    Die Lüfter sind unhörbar wenn sie Laufen (Ich habe die Lüfter bevor ich sie eingebaut habe "extern" laufen lassen (zum Glück hatte ich noch ein altes AT-Netzteil aus meinem 166er AMD K7 ), um zu hören wie laut diese sind).
    Aber jetz tim eingebauten Zustand, verursache diese trotzdem ein Leises dröhnen, denn wenn ich alle auf einen Schlag abziehe ist´s schon ein wenig leiser. Also, was machen mit den Plastikhalterungen?

    Grüsse
    OC´er


Entkopplung Hdd - was haltet ihr davon?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

festplatten entkoppeln selbstgemacht

hdd entkopplung

entkopplung von festplatten

schadet entkoppeln der festplatte?

entkoppeln zugriffszeit

einmachgummis

hdd entkoppeln selbstgemacht

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.