Externe Festplatte sehr langsam

Diskutiere Externe Festplatte sehr langsam im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, hab den IceCube (externes Gehäuse für Festplatte) mit USB 2.0 Unterstützung. Nun hab ich folgendes Problem: Die Festplatte wird unter Win Xp (sp2) erkannt ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Externe Festplatte sehr langsam #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Externe Festplatte sehr langsam

    Hi,

    hab den IceCube (externes Gehäuse für Festplatte) mit USB 2.0 Unterstützung. Nun hab ich folgendes Problem:
    Die Festplatte wird unter Win Xp (sp2) erkannt und eingebunden. Wenn ich nun Daten draufschiebe oder ziehe geschieht das mit durchschnitlich 2,5-3 MB/s . Hier im Test vom Icecube habe ich gelesen das dies aber mit so 20-30 MB/s geschiehen sollte. Was stimmt da nicht? Beim Freund geht das mit der externen HDD auch nur so langsam.

    Gruss Solon

  2. Standard

    Hallo bb-solon,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Externe Festplatte sehr langsam #2
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    hast du es eh auf einen usb 2.0 anschluss angesteckt, der durchsatz schaut nämlich stark nach usb 1.1 aus....

  4. Externe Festplatte sehr langsam #3
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    2,5-3mb ist viel zu viel für usb 1.1

    da dürftest höchstens 1mb haben.

    das mit 20-30mb/s ist korrekt, normal sollte es schon über 25mb/s sein.


    probier mal die usb schnittstellen zu löschen und wieder neu zu installieren? im bios auf usb 2.0 mode gestellt?

  5. Externe Festplatte sehr langsam #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hab alle 4 USB Anschlüsse bei mir ausprobiert. Überall das gleiche. Habe ein Asus k8v (für AMD 64Bit).

  6. Externe Festplatte sehr langsam #5
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Zitat Zitat von bb-solon
    Hab alle 4 USB Anschlüsse bei mir ausprobiert. Überall das gleiche. Habe ein Asus k8v (für AMD 64Bit).
    Hi,
    hast du auch den USB2.0-Patch für das jeweilige Betriebssystem installiert? Könnte auch daran liegen. :thumb:

  7. Externe Festplatte sehr langsam #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja habe ihn direkt von Asus heruntergeladen. Habe das Sp2 drauf beim aktuellen Patch stand aber Sp1. Denke aber nicht das es daran liegt. Im Bios ist der USB 2.0 Controller auf enable und steht auf HiSpeed (FullSpeed steht nur 12Mps das is USB 1 wenn ich mich net irre). Entfernt habe ich das USB gedöns auch mal und er hat alles prima neu gefunden geht aber imm noch mit 2,5-3 mb/s.

  8. Externe Festplatte sehr langsam #7
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    kannst die platte wo anders operieren?

  9. Externe Festplatte sehr langsam #8
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von BadBoyBarony

    Frage

    was für eine festplatte ist es ?
    laufen im hintergrund Noch anwendungen (Virenscanner) ?
    mit welcher Anwendung has du die geschwindigkeit gemessen?
    für mich hört sich das ganze bisher auch nach Usb 1.1 an


Externe Festplatte sehr langsam

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.