Festplatte kaputt?

Diskutiere Festplatte kaputt? im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Sensor Eigenschaften: Sensortyp Winbond W83697HF (ISA 290h) Motherboard Name ASRock K7S8X / K7S8XE / K7VM2 / K7VM4 / K7VT4-4X / K8Upgrade-760GX Temperaturen: Motherboard 38 °C ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. Festplatte kaputt? #9
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Sensor Eigenschaften:
    Sensortyp Winbond W83697HF (ISA 290h)
    Motherboard Name ASRock K7S8X / K7S8XE / K7VM2 / K7VM4 / K7VT4-4X / K8Upgrade-760GX

    Temperaturen:
    Motherboard 38 °C (100 °F)
    CPU 53 °C (127 °F)
    WDC WD800JB-00FMA0 31 °C (88 °F)
    Maxtor 6B200P0 36 °C (97 °F)

    Kühllüfter:
    CPU 2163 RPM

    Spannungswerte:
    CPU Core 1.68 V
    +3.3 V 3.31 V
    +5 V 4.92 V
    +12 V 12.09 V
    +5 V Bereitschaftsmodus 4.97 V
    Debug Info V 69 00 CF B7 BC CF D6 35 (01)
    Debug Info T 53 38 255

  2. Standard

    Hallo TheSlaughter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Festplatte kaputt? #10
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    die temps und spannungen sind so weit OK
    wie gesagt ich würde es noch mal probieren
    vllt vorher die partitionen neu einrichten
    übrigens wenn das tool des herstellers nichts findet
    finden andere tools wahrscheinlich auch nichts
    du kannst ja auch mal den Drive Fitness Test
    drüber laufen lassen, ist aber auch nen dos-tool

  4. Festplatte kaputt? #11

    Standard

    hmmm ich würd die platte einfach zurück geben un du krigst nen neue^^ behalt des ide kanel oder was für eins dabei war undie schrauben auch
    un gib des teil zurück dann kann ich mir mit sicherheit vorstellen das du keine probs mehr hast^^

  5. Festplatte kaputt? #12
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Zitat Zitat von JackTheRipper
    hmmm ich würd die platte einfach zurück geben un du krigst nen neue^^ behalt des ide kanel oder was für eins dabei war undie schrauben auch
    un gib des teil zurück dann kann ich mir mit sicherheit vorstellen das du keine probs mehr hast^^
    Sag mal schreibst du deine Beiträge hier nur im Vollsuff oder was?

    Den Kauderwelsch kann ja keine Sau lesen!

  6. Festplatte kaputt? #13
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Hallo zsammen,

    wer hatte hier nochmal 53°C CPU Temp? Slaughter oder? Ich schätze mal im Idle und da gehen die beim daddln bestimmt auf über 60°C oder? Das verhält sich auch mit den HDDs so, wenn se nich arbeiten dann werden se au nich zu warm. Vielleicht haste j auch ein Hitzeprob? Zumindest CPU würde ich mir ma anschauen... hab da über 10°C weniger selbst nach Tagen!

    Nun zu deinem Problem.

    Was kam denn für ne Fehlermeldung? Manchmal zerschiesst sich einfach nur der mbr oder die bootcfg und dann läuft nix mehr, kann man aber noch retten... wenn nur eine Partition "kaputt" ist stehen die Chancen gut dass die Platte noch i.O. ist! Zumindest die PLatten-Temps scheinen i.O. zu sein bei dir ;)
    Rette mal alle Daten und formatiere sie im low level Modus. Prüfe diese Platte mit einem Langzeittest und dann installiere WIndows nochmal! (ODER wenn dein JETZIGES Windows GUT läuft mache ein image davon (zB Norton Ghost) und kopiere es auf deine "kaputte" platte.. verstehst?)...


Festplatte kaputt?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.