Festplatte kaputt, andere hardware mitgerissen?

Diskutiere Festplatte kaputt, andere hardware mitgerissen? im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; meine sata festplatte[samsung hd501lj 500gb] hat seit kurzem zicken gemacht. hab dann heut vorsorglich mit datenbackup begonnen wobei diese plötzlich nicht mehr im explorer angezeigt ...



 
  1. Festplatte kaputt, andere hardware mitgerissen? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Festplatte kaputt, andere hardware mitgerissen?

    meine sata festplatte[samsung hd501lj 500gb] hat seit kurzem zicken gemacht. hab dann heut vorsorglich mit datenbackup begonnen wobei diese plötzlich nicht mehr im explorer angezeigt wurde und der rechner sich kurz darauf von selbst neu startete. der bootvorgang hörte jedoch schon am startbildschirm auf.

    ich schloss eine alte ide festplatte an, startete den rechner und musste feststellen, das der bildschirm schwarz blieb. um die festplatte zu wechseln musste ich ram und graka ausbauen, habe beides jedoch fachgerecht ein und ausgebaut. danach habe ich versucht den rechner ohne festplatte zu starten, selbes ergebniss. meine vermutung wäre das die grafikkarte nicht mehr angesteuert wird oder diese auch platt ist.

    die komplette hardware ist circa 9 monate alt.
    hardware angaben:
    Motherboard gigabyte ga-p35-ds3
    grafikkarte sparkle geforce 8800 gt 512mb
    prozessor intel e6750
    ram aeneon 4x1024mb ddr2-800
    festplatte samsung hd501lj
    netzteil 550 watt
    os windows vista home premium 64bit

    ich bitte um rat und hilfe um das problem zu lösen.

  2. Standard

    Hallo sarevo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Festplatte kaputt, andere hardware mitgerissen? #2
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Hallo

    ne festplatte nimmt eigentlich nicht den Rest der Hardware mit.

    1. Frage Netzteilmarke
    2. Frage schon mal mit 2x oder 1x RAM Probiert

  4. Festplatte kaputt, andere hardware mitgerissen? #3
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Hmm, das "kann" auch alles ein blöder Zufall sein und evtl. eher mit deinem Netzteil zu tun haben. Was ist das genau für ein 550Watt Model?!
    Bei so netten No-Name Teilen wie LC-Power, Tronje udg. kann das schon gut mal vorkommen!

    Dann würde ich nochmals die GraKa und den RAM aus und wieder einbauen und mal alle Kabel genau kontrollieren.

    Evtl. hilft auch mal ein Clear-Cmos für's BIOS zurückzusetzen.

    Bei 4x1GB Modulen solltest du dem Board im BIOS dann auch +0.1V auf die "(G)MCH OverVoltage Control" geben!
    Wenn der RAM noch spezielle Timings vom Hersteller hat muss da teils dann auch die Spannung für erhöht werden, siehe Herstellerangaben! (BIOS dann "DDR2 OverVoltage Control")

  5. Festplatte kaputt, andere hardware mitgerissen? #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ich habe vergessen ein wichtiges detail zu erwähnen. als ich versuchte den rechner zu booten schaltete sich das system nach circa 5 oder mehr sekunden ab um kurz darauf von vorn anzufangen, und wieder und wieder usw. hab eben cmos gecleared, das brachte keine besserung. habe dann die rambausteine einzeln durchgetestet und bei jedem stein nach ca 3 sekunden einen langgezogenen piepton gehört. mit nur einem baustein gab es keine neustart wiederholungen. das wirft die frage auf ob defekte ramsteine oben genannte probleme auslösen, von der festplatte mal abgesehen.

    den netzteil namen hab ich grad nicht in kopf, ist aber marke, darauf hab ich beim kauf geachtet.

  6. Festplatte kaputt, andere hardware mitgerissen? #5
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    War der Rechner zwischendurch übertaktet? Evtl. ist ein Schaden an den Spannungswandlern auf dem Board oder ein Elko draufgegangen.
    Das klingt sehr nach einem Fehler in der Stromversorgung, wenn so viele Teile gleichzeitig ausfallen.

    MfG


Festplatte kaputt, andere hardware mitgerissen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.