Festplatte nicht mehr lesbar! Hilfe!

Diskutiere Festplatte nicht mehr lesbar! Hilfe! im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, Ich hatte ein Problem mit der Grafikkarte (Treiber wurde nicht richtig erkannt) und habe mehrere Treiber ausprobiert und AGP Chipsatz Treiber habe ich auch ...



 
  1. Festplatte nicht mehr lesbar! Hilfe! #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    Ich hatte ein Problem mit der Grafikkarte (Treiber wurde nicht richtig erkannt) und habe mehrere Treiber ausprobiert und AGP Chipsatz Treiber habe ich auch neu installiert... eben alles was mit der Grafik zusammen hing. Seit nem Neustart habe ich dieses Problem:

    Wenn mein Pc startet zeigt er ganz normal die Hardwareüberprüfung und bleibt auch so... es kommt kein Windows Ladescreen!
    Ich dachte mir dann das vieleicht wichtige Windowsdaten kaputt sind, die beim booten gebraucht werden. Habe dann die Festplatte mal als Slave an den Pc meiner Schwester angeschlossen, wo schon eine andere als Master benutzt wird. Mit dieser habe ich dann versucht auf meine zuzugreifen und dann kam diese Meldung: "Der Datenträger in Laufwerk F: ist nicht Formatiert. Soll er jetzt formatiert werden?"
    Habe natürlich auf Nein gedrückt, aber was nun? Wie bekomm ich die Festplatte wieder zum laufen? Einfach Formatieren geht nicht, denn ich habe wichtige Daten darauf!

    Gruß Firon

    Hilft das vielleicht weiter?




    Mit GetDataBack habe ich ein Backup gemacht von etwa 40GB. Aber auf meiner Festplatte waren etwa 100GB.
    Kann mir vielleicht jemand TestDisk erklären über ICQ? Ich blick da nicht ganz durch.

  2. Standard

    Hallo Firon,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Festplatte nicht mehr lesbar! Hilfe! #2

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von Firon Beitrag anzeigen
    Mit GetDataBack habe ich ein Backup gemacht von etwa 40GB. Aber auf meiner Festplatte waren etwa 100GB.
    Kann mir vielleicht jemand TestDisk erklären über ICQ? Ich blick da nicht ganz durch.
    hallo firon

    ich hatte mal so ein ähnliches problem
    hol dir File.Scavenger, dann kannst du die daten retten. das programm liest praktisch alles was noch einigermassen lesbar ist. gib in google datenretter ein. gibt auch vieles als freeware

  4. Festplatte nicht mehr lesbar! Hilfe! #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hm danke aber will erstmal ausprobieren mit TestDisc alles wieder hinzubekommen, brauch da aber hilfe vielleicht über ICQ oder ein Remoteprogramm. Hab Tutorials zu TestDisc gefunden, aber damit komm ich irgentwie nicht weiter... HILFE!!!

  5. Festplatte nicht mehr lesbar! Hilfe! #4
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Lies dich mal hier durch. Mit der Anleitung hab ich es auch geschafft, die geplättete Platte von nem Kumpel wieder hin zu bekommen.
    Frag mich aber bloß nicht mehr wie ich das gemacht hab. Ich weiß nur daß es mit diesem Tool sehr einfach war. Ohne viel rumgefummel.

    Faq - Datenrettung + TestDisk-Anleitung - ForumBase

  6. Festplatte nicht mehr lesbar! Hilfe! #5
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hatte ich mir schon durchgelesen, aber da steht das irgentwie anders als bei mir im Programm... Brauche jemanden der mit das über ICQ erklären kann.

    Keiner der sich gut mit TestDisk auskennt?
    Anleitungen helfen dabei nicht weiter...

  7. Festplatte nicht mehr lesbar! Hilfe! #6
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Geht's noch kleiner? Das verlinkte Bildchen läßt nur die Datenträgerverwaltung erahnen.

    TestDisc soll in erste Linie helfen verlorene Partitionen wieder sichtbar zu machen. Solange du nix speicherst kannst du dich damit auf der alten Platte "umsehen".
    Das Proggie ist unter Linux entstanden und läuft unter Windows mit Hilfe von Cygwin, daher Look&Feel von DOS und die Geräte heißen /dev/hda oder /dev/sda.

  8. Festplatte nicht mehr lesbar! Hilfe! #7
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Verlorene Partitionen will ich ja auch wieder sichtbar machen.
    zeigt mir nur die erste Partition an (etwa 30GB), die zweite (200GB) irgentwie nicht.
    Nur ich hab ka wie das geht. Ich komm alleine nicht klar mit dem Menu von TestDisc.

  9. Festplatte nicht mehr lesbar! Hilfe! #8
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke an alle die mir geholfen haben :)
    Es läuft wieder!

    Meine Lösung:
    Habe mit TestDisc meine Festplatte durchsucht und [Write] benutzt.
    Nach nem Neustart lief dann CHKDSK und hat wohl alles wieder repariert.


Festplatte nicht mehr lesbar! Hilfe!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.