festplatte verdammt heiss.

Diskutiere festplatte verdammt heiss. im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Das wird auch nichts bringen. Wo keine bewegte Luft ist, kann auch ein Kühlkörper keine Wärme abgeben (außer durch Konvektion, nur ist es dafür bei ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 37
 
  1. festplatte verdammt heiss. #9
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Das wird auch nichts bringen. Wo keine bewegte Luft ist, kann auch ein Kühlkörper keine Wärme abgeben (außer durch Konvektion, nur ist es dafür bei den 5-1/4"-Schächten zu eng). Außerdem ist es oben im Rechner eh wärmer...

    Höchstens die Platte in einen Wechselrahmen (ist auch ein Lüfter drin, allerdings sind diese Minilüfter die reinsten Schreihälse) verbannen, ein Wechselrahmen kostet auch wieder Geld, was man doch lieber in ein Gehäuse spart.

  2. Standard

    Hallo >>montana<<,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. festplatte verdammt heiss. #10
    Hardware Freak Avatar von ToNKeY

    Mein System
    ToNKeY's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 BE-2300 @stock (2x 1900MHz)
    Mainboard:
    ABIT AX78
    Arbeitsspeicher:
    4x1024MB OCZ Platinum Rev.2 DDR800 CL 4-4-4-15 Dual Channel
    Festplatte:
    2x 1TB (WD10EADS)
    Grafikkarte:
    7950GT @625/700MHz
    Soundkarte:
    X-Fi Xtreme Music/Platinum
    Monitor:
    Samtron 19" CRT
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 534 (schwarz) + vollgedämmt mit Noisblocker EVO
    Netzteil:
    Tagan TG330-U01 330W (noch)
    3D Mark 2005:
    9000
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4120B DVD-RAM Brenner
    Sonstiges:
    des gute alte Floppydrive^^

    Standard

    Tja, dann muss ich wohl schnippeln.
    Kann mir vielleicht jemand sagen, welches Werkzeug ich dazu am besten nehm?
    Was meint ihr, hat es Sinn, den Lüfter in die Setenwand zu bauen, und die Luft dann nch vorn umzulenken, oder wo könnte ich den Lüfter Hinbauen, soll ich muss erst mal kurz weg, kann ja mal ein paar Bilder von dem Gehäuse machen.

    Für einen ersten Blick erstmal diesen Link, such gleich noch einen besseren, muss jetz aber wie gesagt weg.

  4. festplatte verdammt heiss. #11
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Dremel *hrhr*

  5. festplatte verdammt heiss. #12
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ich würde die festplatten am gehäuseboden plazieren
    du könntest dir ja einen festplattenkäfig mir lüfterhalterung besorgen
    und den dann irgendiwe am boden montieren
    guck mal meine lösung, allerdings kann vorne durch die front luft ansaugen
    ich habe den käfig quasi ein stockwerk tiefer gelegt
    aber zeig uns erst mal dein case

    keine kommentare über mein kabelmanagement *g

  6. festplatte verdammt heiss. #13
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    @Tufix:
    Und auch welchen Gründen hast Du die Platten beim CS-601 runtergesetzt? Nach Platzproblem mit der GraKa sieht es jedenfalls nicht aus...

  7. festplatte verdammt heiss. #14
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ich wollte für einen besseren luftstrom im case sorgen
    und durch das tieferlegen des festplattenkäfigs kann der
    obere lüfter das case besser belüften
    er bläst jetzt auch so halb auf meinen xp-90c
    und die festplatten sind auch ein wenig kühler

  8. festplatte verdammt heiss. #15
    Hardware Freak Avatar von ToNKeY

    Mein System
    ToNKeY's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 BE-2300 @stock (2x 1900MHz)
    Mainboard:
    ABIT AX78
    Arbeitsspeicher:
    4x1024MB OCZ Platinum Rev.2 DDR800 CL 4-4-4-15 Dual Channel
    Festplatte:
    2x 1TB (WD10EADS)
    Grafikkarte:
    7950GT @625/700MHz
    Soundkarte:
    X-Fi Xtreme Music/Platinum
    Monitor:
    Samtron 19" CRT
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 534 (schwarz) + vollgedämmt mit Noisblocker EVO
    Netzteil:
    Tagan TG330-U01 330W (noch)
    3D Mark 2005:
    9000
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4120B DVD-RAM Brenner
    Sonstiges:
    des gute alte Floppydrive^^

    Standard

    Seh grad, dass ich vorhin den Link total vergessen hab, naja, dann halt jetz alles auf einmal.

    Hinweis: Die ersten zwei Bilder sind von www.zaracom.de, die drei letzten Bilder sind mein PC. Man sieht auch sehr gut, das ich hinten ein Loch für den Lüfter schneiden musste, da durch die kleinen serienmäßigen Löchlein leider kaum Luft kam, und auch ein arges rauschen zu vernehmen war.
    Die vermeintlichen Schlitze (vorne vertikal an der Seiten, kurz bevor das Seitenteil anfängt) sind leider keine Luftschlitze, die sind dicht; des weiteren besitzt das Gehäuse vorne unten eine Einbaumöglichkeit vür einen 80er Lüfter, wo der die Luft hernehmen soll ist allerdings unklar, da es sowohl in der Front, als auch im Boden keine Luftlöcher gibt.

    Da ich nur 5 Grafiken anhängen kann, kommt noch ein Link dazu.

    http://www.zaracom.de/product_info.php?products_id=132
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken festplatte verdammt heiss.-r00107443.jpg   festplatte verdammt heiss.-r00107453.jpg   festplatte verdammt heiss.-r00107463.jpg  
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken   

  9. festplatte verdammt heiss. #16
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Der vordere 80er (nicht diskutieren, reinbauen! ) würde die Luft zwischen Plastikfront und Gehäuse reinziehen.


festplatte verdammt heiss.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.