Festplatten:OS Image auf neue Platte "schieben"

Diskutiere Festplatten:OS Image auf neue Platte "schieben" im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo zusammen, ich beschreibe euch mal meine Frage: Habe bis jetzt 2x IDE und 3xSATA Platten. Auf einer IDE ist allerdings das Beriebssystem drauf... sprich ...



 
  1. Festplatten:OS Image auf neue Platte "schieben" #1
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard Festplatten:OS Image auf neue Platte "schieben"

    Hallo zusammen,

    ich beschreibe euch mal meine Frage:

    Habe bis jetzt 2x IDE und 3xSATA Platten.
    Auf einer IDE ist allerdings das Beriebssystem drauf... sprich Windows und (wichtiger) Linux SuSE 9.1.

    Nun aber werde ich die beiden restlichen IDEs durch 2 SATA ersetzen...

    Wie kann ich das/die OS´s "rüberschaufeln" OHNE Probleme mit dem OS (vorallem Linux), Bootloader, Programmen, etc zu bekommen...


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Grüße und VIELEN Dank im voraus,

    Dääni

  2. Standard

    Hallo heuchler,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Festplatten:OS Image auf neue Platte "schieben" #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    mit ghost oder drive-image zum bleistift

  4. Festplatten:OS Image auf neue Platte "schieben" #3
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Ich dachte da auch an die Erkennung der Festplatten etc pp... :-/

    Kanns da Probleme geben oder muss ich bloß ein Image erstellen, die IDEs raus nehmen, die neuen SATA rein, dann C:\ als Ziellaufwerk (festlegen und) wählen und schon klappts??

    Würd mich nämlich interessieren ob noch SuSE funktioniert wegen vorher (leider) nicht-installiererter SATA Treiber :-/ Und z.Zt. hab ich bloß die SATA Platten gemountet (allerdings hinterher)


Festplatten:OS Image auf neue Platte "schieben"

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.