Günstige, große Festplatte gesucht

Diskutiere Günstige, große Festplatte gesucht im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Moin moin, suche für meinen Bruder eine möglichst große Festplatte mit einem Preis von weniger als 100€! Gibt es da Geheimtipps? MfG...



 
  1. Günstige, große Festplatte gesucht #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard Günstige, große Festplatte gesucht

    Moin moin,

    suche für meinen Bruder eine möglichst große Festplatte mit einem Preis von weniger als 100€!

    Gibt es da Geheimtipps?

    MfG

  2. Standard

    Hallo UnbekannterNr.2,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Günstige, große Festplatte gesucht #2
    Volles Mitglied Avatar von Sedit

    Mein System
    Sedit's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB Samsung
    Festplatte:
    Samsung 80 GB und Maxtor 40 GB
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon x800 XL
    Netzteil:
    Levicom 450 Watt
    Betriebssystem:
    WinXP
    Laufwerke:
    Samsung 16x DVD + Yamakawa DVD-Brenner

    Standard

    Geheimtipps kenn ich keine, aber eine Samsung mit 200GB und SATA gibt es ab 100€...schau einfach mal ebay und dann bei Geizhals.de. Gibt auch größere mit 250, aber Samsung taugt auch was dabei...

    EDIT:

    Hier ein Link:

    http://cgi.ebay.de/SAMSUNG-SP2504C-2...QQcmdZViewItem

    und etwas günstiger und kleiner:

    http://cgi.ebay.de/SAMSUNG-SP2004C-2...QQcmdZViewItem

  4. Günstige, große Festplatte gesucht #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Naja stimmt... Und Samsung sind im Moment die Platten, die am Meisten Probleme bereiten...

    EGay lässt man übrigens außen vor...

  5. Günstige, große Festplatte gesucht #4
    Volles Mitglied Avatar von Sedit

    Mein System
    Sedit's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB Samsung
    Festplatte:
    Samsung 80 GB und Maxtor 40 GB
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon x800 XL
    Netzteil:
    Levicom 450 Watt
    Betriebssystem:
    WinXP
    Laufwerke:
    Samsung 16x DVD + Yamakawa DVD-Brenner

    Standard

    In meinen Augen sind das eher Maxtorplatten. Hab selbst ne Samsung und bin mit Lautstärke und Geschwindigkeit seit nem halben Jahr zufrieden...naja und wie gesagt ebay dachte ich eher als Vergleich, da ich weiß, dass da sämtliche wichtige Infos abgedruckt sind. Natürlich wenn man was kauft nur NEU, vom Fachhändler und mit Rückgaberecht/Garantie, dann is an der Möglichkeit auch nichts weiter aususetzen.

    Naja, aber ich sage nur womit ICH persönlich in meinem System gute Erfahrungen gemacht habe...Wenn Samsung so schlecht ist habe ich was verpasst, aber ich denke ein Gegenvorschlag wäre doch vielleicht hilfreich gewesen, oder?

  6. Günstige, große Festplatte gesucht #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Dann sage ich z.B. Hitachi, WD oder auch Seagate... Maxtor war mal vor Jahren nicht so zuverlässig, aber seit der 6Y-Reihe gehen die wieder.

  7. Günstige, große Festplatte gesucht #6
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Schau mal hier :
    http://geizhals.at/deutschland/a109387.html

    Habe schon nen Thread zu der Platte gestartet, ob die empfehlenswert ist.
    Kamen leider noch nicht so die Antworten, welche mich zum kauf überreden, schwanke noch etwas.

    Also der Preis ist schon nett ... .

    MFG


    [EDIT] : Es gibt die Platte auch als S-ATA II, ist n paar Euro teurer als die S-ATA I. Guckst du hier : http://geizhals.at/deutschland/a175371.html

  8. Günstige, große Festplatte gesucht #7
    Volles Mitglied Avatar von Sedit

    Mein System
    Sedit's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB Samsung
    Festplatte:
    Samsung 80 GB und Maxtor 40 GB
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon x800 XL
    Netzteil:
    Levicom 450 Watt
    Betriebssystem:
    WinXP
    Laufwerke:
    Samsung 16x DVD + Yamakawa DVD-Brenner

    Standard

    Naja, in de Thread wurde doch nur wegen der Lautstärke abgeraten, oder? Also schneller als Samsung etc. sind die schon, fragt sich aber ob man das bem Spielen braucht oder nur bei Servern. Ich hatte auch mal Maxtor...war laut und nach nem Jahr kaputt, die von nem Freund ebenfalls nach eniger Zeit. Aber der Preis ist super und aus den alten Fehlern werden sie sicherlich was gelernt haben.

    EDIT:

    Sehe gerade, dass es doch nen anderer Thread war...


Günstige, große Festplatte gesucht

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.