Hauptplatte für mein Sys.

Diskutiere Hauptplatte für mein Sys. im Laufwerke, Festplatten & Speichermedien Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Also leudz bwill mir ne neue platte für mein sys kaufen. Die platte soll nicht als erweiterung reinkommen sondern als hauptplatte, möglichst von atelco. ( ...



 
  1. Hauptplatte für mein Sys. #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    DrunkenCacaduu's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3700+SanDiego
    Mainboard:
    ASUS A8N32-SLI
    Arbeitsspeicher:
    2 512MB Infineon
    Festplatte:
    2 Segate Barracuda 200GB + WD Raptor 40 GB (bald)
    Grafikkarte:
    XFX 7800GT BlackGamingEdition
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Medion 19Zoll Röhre
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano
    Netzteil:
    HEC 500Watt
    3D Mark 2005:
    Punkte
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional
    Laufwerke:
    Plextor DVD-RAM Brenner

    Standard Hauptplatte für mein Sys.

    Also leudz bwill mir ne neue platte für mein sys kaufen.

    Die platte soll nicht als erweiterung reinkommen sondern als hauptplatte, möglichst von atelco. (http://www2.atelco.de/7A0U7D_sItxoVt...?agid=448&rp=0)
    also schon ne schnelle preis so bis 100€

    Ich hab nen Asus A8N32-SLI Deluxe also müsste dann ja S-ATAII haben.
    Welche könntet ihr mir denn da empfelen ???

    Danke schonmal im vorraus !!!!



  2. Standard

    Hallo DrunkenCacaduu,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hauptplatte für mein Sys. #2
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Hitachi T7K250, als 250GB oder 160GB Version - je nach Geldschisser und Platzbedarf.
    Ansonsten natürlich die WD Raptor...

  4. Hauptplatte für mein Sys. #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    DrunkenCacaduu's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3700+SanDiego
    Mainboard:
    ASUS A8N32-SLI
    Arbeitsspeicher:
    2 512MB Infineon
    Festplatte:
    2 Segate Barracuda 200GB + WD Raptor 40 GB (bald)
    Grafikkarte:
    XFX 7800GT BlackGamingEdition
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Medion 19Zoll Röhre
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano
    Netzteil:
    HEC 500Watt
    3D Mark 2005:
    Punkte
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional
    Laufwerke:
    Plextor DVD-RAM Brenner

    Standard

    warum denn die hitachi???

  5. Hauptplatte für mein Sys. #4
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    DrunkenCacaduu's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3700+SanDiego
    Mainboard:
    ASUS A8N32-SLI
    Arbeitsspeicher:
    2 512MB Infineon
    Festplatte:
    2 Segate Barracuda 200GB + WD Raptor 40 GB (bald)
    Grafikkarte:
    XFX 7800GT BlackGamingEdition
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Medion 19Zoll Röhre
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano
    Netzteil:
    HEC 500Watt
    3D Mark 2005:
    Punkte
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional
    Laufwerke:
    Plextor DVD-RAM Brenner

    Standard

    is der unterschied zur RAPTOR denn groß oder kaum zu bemerken ??? (jezz nicht preislich)

  6. Hauptplatte für mein Sys. #5
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    !!!

    Kommt drauf an was du machen willst?

    MfG
    Iopodx

  7. Hauptplatte für mein Sys. #6
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Die Raptor is nur im RAID 0 spürbar schneller...

  8. Hauptplatte für mein Sys. #7
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    Die Raptor is nur im RAID 0 spürbar schneller...
    Ich denke nicht nur im RAID-0

    Anyway, sie ist verhältnismäßig teuer für die gebotene Speicherkapazität, die Leistung ist allerdings über jeden Zweifel erhaben. Leider allerdings auch die Hitze- und Geräuschentwicklung. Zumindest ist der Aufwand zur Kühlung und Ruhigstellung etwas größer als gewöhnlich.

    Die T7K250 ist ein ausgewogenes Teil mit guten Eigenschaften für eine Systemfestplatte. Als reiner Datenspeicher könnte man aber auch zu einem 300Gig Modell von Seagate oder WD greifen.

    Maxtor halte ich generell für wenig empfehlenswert und Samsungs sind mir derzeit etwas zu risikobehaftet...

  9. Hauptplatte für mein Sys. #8
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    Die Raptor is nur im RAID 0 spürbar schneller...
    Das ist nonsens, habe ja selber die WD1500ADFD und diese scheint genausoschnell zu sein, wie die beiden SATA-1 Platten, 2x160GB @ Raid-0 von Hitachi. Zwar haben die laut HD-Tach höhere Raten, aber das sind eben Vergleiche die kaum eine Aussagekraft haben.

    Fakt ist, das die Raptor derzeit die schnellste SATA Festplatte ist die man kaufen kann, ........ im SCSI-Vergleichsfeld liegt sie aber im Mittelfeld, was aber daran liegt das SCSI-Platten für einen anderen Anwendungsbereich gedacht sind, und dementsprechend optimiert sind, z.b für Datenbankserver etc.

    Und wozu sollte man mit diesen Platten ein Raid-0 aufbauen, sehe den Sinn darin nicht.

    Raid-0 nutze ich selber nur noch für große nicht wichtige Datenmenge. z.b Video, Music, etc. und auf der Raptor liegen nur das BS, Programme, Games.

    Wer ne schnelle Startplatte sucht, den kann ich diese empfehlen. Für Preisbewußte gibts ja noch die WD740ADFD @ 74GB, da sie nur 1 Platter drin hat - wird sie logischerweise leiser sein, als die meinige mit 2 Plattern.

    Hitzeprobleme habe ich keine, ein billiger Artic 80er TC bläst davor und sie ist mom. 30 Grad heiß.

    Das einzige wo ich einem Vorredner recht gebe ist, das sie unentkoppelt recht laut ist, die dumpfen Zugriffsgeräusche kann man gut hören.


Hauptplatte für mein Sys.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.